A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Biologie

Wirtschaft
Wirtschaft
DGB: Weiter zu wenig Frauen in Technik- und IT-Berufen

Trotz eines wachsenden Frauenanteils in mathematisch-naturwissenschaftlichen Berufen fehlt es nach einer DGB-Studie weiterhin an weiblichem Technik- und Informatik-Nachwuchs.

Paläontologie
Paläontologie
Forscher entdecken neue Flugsaurier-Art

Wissenschaftler haben eine neue Art von Pterosauriern entdeckt - sie fanden Überreste von fast 50 Tieren. Die Saurier sollen in der Kreidezeit gelebt haben. Besonderes Merkmal: ein großer Knochenkamm.

Wissen
Wissen
Im Winterschlaf werden Grizzlys kurz zu Diabetikern

Wenn Grizzly-Bären Winterschlaf halten, entwickeln sie eine Art Diabetes - nicht aber kurz davor. Im Herbst seien die Tiere zwar sehr dick, aber symptomfrei, wenige Wochen darauf während des Winterschlafs dann diabetisch.

Wissen
Wissen
Rekordfasten für den Nachwuchs: Krake hütet Eier gut vier Jahre

Monterey Bay (dpa) ? Viereinhalb Jahre hat ein Krakenweibchen in Dauerdunkel und Kälte der Tiefsee ausgeharrt, um seine Eier bis zum Schlüpfen zu betreuen.

Borreliose
Borreliose
Zecken zieht es in die Städte

Zecken sind im Sommer eine ständige Gefahr - allerdings nicht mehr nur im Wald. Mit Mäusen und Ratten kommen die Parasiten auch vermehrt in die Stadt. Auch Katzen stellen eine Gefahr dar.

Ausgesetzt und abgeschoben
Ausgesetzt und abgeschoben
Das Leiden exotischer Haustiere

Die Tierheime platzen aus allen Nähten. Noch dazu häufen sich jetzt auch exotische Tiere, die nach kurzer Zeit von ihren Besitzern abgegeben werden. Doch was tun mit den teils ungewöhnlichen Spezies?

Melanome trotz LSF
Melanome trotz LSF
Wie Sonnenbäder schwarzen Hautkrebs fördern

Lange Sonnenbäder können Hautkrebs verursachen. Selbst Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor bietet keinen 100-prozentigen Schutz, fanden britische Forscher heraus.

Junge Forscherin zu Handynutzung
Junge Forscherin zu Handynutzung
"Smartphones haben einen hohen Suchtcharakter"

Das Smartphone ist immer dabei. Mailen, twittern, surfen - wie viel ist normal, wann beginnt die Sucht? Das untersuchte eine Mainzer Studentin. Experten warnen jedoch vor einem vorschnellen Urteil.

Biologie
Biologie
Wie machen's die Tiere?

Wenn es im Tierreich um die Partnerwahl geht, ist vieles möglich. Wissen Sie, warum Pinguinweibchen fremdgehen und was Schaufelfußkröten anstellen, wenn ihre Teiche austrocknen? Machen Sie den Test!

Fruchtbarkeit
Fruchtbarkeit
Ei und Spermium - so finden sie zueinander

Britische Forscher haben ein biologisches Rätsel gelöst: Sie entdecken auf Eizellen ein Protein, ohne das keine Befruchtung möglich ist. Es könnte helfen, neue Verhütungsmittel zu entwickeln.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?