A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Biologie

Wissen
Wissen
Wenig heimattreu: Kaiserpinguine verlegen bei Bedarf ihre Brutkolonie

Pinguine in der Antarktis sind weniger heimatverbunden als bisher angenommen. Zu diesem Ergebnis kommen zwei aktuelle Studien.

Wissen
Wissen
Monarchfalter orientieren sich auch per Magnetkompass

Bei ihrem Marathonflug gen Süden orientieren sich amerikanische Monarchfalter nicht nur an der Sonne, sie nutzen auch einen Magnetkompass.

Borreliose
Borreliose
Zecken zieht es in die Städte

Zecken sind im Sommer eine ständige Gefahr - allerdings nicht mehr nur im Wald. Mit Mäusen und Ratten kommen die Parasiten auch vermehrt in die Stadt. Auch Katzen stellen eine Gefahr dar.

Ausgesetzt und abgeschoben
Ausgesetzt und abgeschoben
Das Leiden exotischer Haustiere

Die Tierheime platzen aus allen Nähten. Noch dazu häufen sich jetzt auch exotische Tiere, die nach kurzer Zeit von ihren Besitzern abgegeben werden. Doch was tun mit den teils ungewöhnlichen Spezies?

Melanome trotz LSF
Melanome trotz LSF
Wie Sonnenbäder schwarzen Hautkrebs fördern

Lange Sonnenbäder können Hautkrebs verursachen. Selbst Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor bietet keinen 100-prozentigen Schutz, fanden britische Forscher heraus.

Junge Forscherin zu Handynutzung
Junge Forscherin zu Handynutzung
"Smartphones haben einen hohen Suchtcharakter"

Das Smartphone ist immer dabei. Mailen, twittern, surfen - wie viel ist normal, wann beginnt die Sucht? Das untersuchte eine Mainzer Studentin. Experten warnen jedoch vor einem vorschnellen Urteil.

Biologie
Biologie
Wie machen's die Tiere?

Wenn es im Tierreich um die Partnerwahl geht, ist vieles möglich. Wissen Sie, warum Pinguinweibchen fremdgehen und was Schaufelfußkröten anstellen, wenn ihre Teiche austrocknen? Machen Sie den Test!

Fruchtbarkeit
Fruchtbarkeit
Ei und Spermium - so finden sie zueinander

Britische Forscher haben ein biologisches Rätsel gelöst: Sie entdecken auf Eizellen ein Protein, ohne das keine Befruchtung möglich ist. Es könnte helfen, neue Verhütungsmittel zu entwickeln.

Wissenstest
Wissenstest
Wie schlafen die Tiere?

Welches Tier benutzt zum Schlafen ein Kopfkissen? Warum fallen schlummernde Vögel nicht vom Baum? Und wie faul sind Löwen wirklich? Testen Sie ihr Wissen über die tierischen Schlafgewohnheiten.

Erstes Chromosom aus dem Labor
Erstes Chromosom aus dem Labor
Ein Schritt in Richtung künstliches Leben

Für Wissenschaftler ist es ein Traum, für manchen klingt es schaurig: Forschern ist es erstmals gelungen, im Labor einen komplexen Organismus zu bauen, der einen Teil künstliches Erbgut enthält.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?