HOME

Video

US-Grenzschützer üben den Ernstfall

US-Präsident Donald Trump hat die Grenzposten zu hartem Durchgreifen gegen illegale Einwanderer aufgefordert.

Gebäudeversicherung

Wohngebäude - die Hälfte aller Versicherungen bietet im Ernstfall keinen Schutz

Von Gernot Kramper
i_terror-Übung der Polizei am Flughafen Köln/Bonn

Anti-Terror-Übung am Flughafen Köln/Bonn

Schüsse, Explosionen, Tote - so probt die Polizei den Ernstfall

Militärmanöver Russland im Jahre 2017

Machtdemonstration aus Moskau

300.000 Soldaten: Russland vor größtem Militärmanöver seiner Geschichte

Die Regierung in Schweden verteilt eine Infobroschüre für den Ernstfall an die Bevölkerung

Im Fall von Krisen und Krieg

So bereitet Schweden seine Bürger auf den Kriegsfall vor

Heftige, plötzlich einsetzende Kopfschmerzen, die kaum auszuhalten sind, sind ein Fall für den Notarzt

Zipperlein oder Lebensgefahr?

Notarzt erklärt: Bei diesen Symptomen sollten Sie uns sofort rufen

Von Ilona Kriesl
Die F-35 soll die Luftherrschaft der USA sichern.

Pannenbericht zur F-35

F-35 kaum einsatzbereit - 1000 Mängel plagen den teuersten Jet der Welt

Von Gernot Kramper
Melina Delventhal

Heldin der Gesundheit

Melina Delventhal, 24, Notfallsanitäterin: "Ich habe meine Berufung gefunden"

stern Gesund Leben Dr. v. Hirschhausen Logo
Ein U-Boot vom Typ 212A in der Werft.

Marine

Alle U-Boote kaputt - Deutschlands Flotte macht Zwangsurlaub

Von Gernot Kramper
Eine mit Nuklearsprengköpfen bestückbare Interkontinentalrakete vom Typ Topol wird in Moskau auf einer Rüstungsmesse präsentiert. Das Geschoss soll in den kommenden Jahren die Interkontinentalrakete SS-25 ablösen.

Militärmanöver am Donnerstag

Nahkampf, Panzer, Atomkrieg: Moskau lässt die Muskeln spielen

Die Brigade ist mit M1 Abrams Kampfpanzern und Bradley Schützenpanzern ausgerüstet,

Aufmarsch der USA

Sollen diese US-Panzer Wladimir Putin aufhalten?

Von Gernot Kramper

Militärübung "Landoperationen"

Wenn Niedersachsen zum Kriegsgebiet wird

Thomas Bach und der IOC: Lösungen für die russischen Sportler bei Olympia gesucht
Live

+++ Der Tag im Ticker +++

IOC will saubere russische Leichtathleten bei Olympia starten lassen

Russische Atomrakete vom Typ Topol-M während einer Parade in Moskau: Der direkte Draht der Nato nach Russland soll den Einsatz solcher Waffen im letzten Moment noch verhindern können.

Direkter Draht nach Moskau

Das Rote Telefon für den Ernstfall ist wieder da

Im Schadenfall versuchen Versicherungen gern, sich aus der Verantwortung zu stehlen. Das ist bei kleinen Fällen ärgerlich, bei großen existenzbedrohend.

Ärger mit der Versicherung

Wie man störrische Versicherer zum Zahlen bringt

Schutz vor Hirnhautentzündung

EU lässt neuen Novartis-Impfstoff zu

Gaza-Konflikt

Was Staatsräson im Ernstfall heißt

Aufstockung des Rettungsschirm ESM

Euroländer liebäugeln erneut mit dem Hebel

Katastrophenschutz

Deutsche Hundestaffeln üben Ernstfall

EM 2012

EM-Testspiel gegen die Schweiz - Viererkette unter Druck

Eurokrise

Regierung dementiert eine Lockerung der Schuldenbremse

Aktionstag gegen Atomkraft

Warmlaufen für den Ernstfall

Katastrophe im Golf von Mexiko

BP bereitet sich auf den Ernstfall vor

Flughafen Köln-Bonn

Einsatzkräfte proben Ernstfall bei terroristischem Anschlag

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.