HOME
Ermittler präsentieren Fotos der vier Männer, die für den Abschuss der MH17-Maschine mitverantwortlich sein sollen

Abschuss über der Ukraine

Ominöse Separatistenführer: Wer sind die vier Angeklagten im MH17-Prozess?

Mehr als fünfeinhalb Jahre nach dem Abschuss von Flug MH17 über der Ostukraine wird vier Männern in den Niederlanden in Abwesenheit der Prozess gemacht. Sie sollen für den Tod von 298 Menschen mitverantwortlich sein.

Von Ellen Ivits
Gerichtssaal in Schiphol

Prozess zum Abschuss von Flug MH17 über der Ukraine in den Niederlanden begonnen

MH17

Abgeschossene Passagiermaschine

Prozess zum Flug MH17 beginnt: Hoffnung auf Gerechtigkeit

Ein Wrackteil von Flug MH17 in der Ostukraine

Prozess zum Abschuss von Flug MH17 über der Ukraine beginnt in den Niederlanden

Das Seitenruder der im Iran abgestürzten Boeing 737-800 von Ukraine International Airlines

Flugzeugabsturz im Iran

Abschuss oder Unfall? Was Experten vermuten – und wie das Unglück aufgeklärt werden soll

Von Till Bartels
Niederlande, Gilze-Rijen: Die aus Trümmern wieder zusammen gesetzte MH17

Jahrestag der Tragödie

Fünf Jahre nach MH17-Abschuss: Wo stehen die Ermittlungen?

Angehörige - Vier Mordanklagen in den Niederlanden wegen MH17-Abschuss

Vorwurf: Mord in 298 Fällen

Abschuss von Flug MH17: Ermittler klagen vier pro-russische Rebellen an

MH17: ein Wrackteil des über der Ukraine abgeschossenen Flugzeugs

Ermittlungsbericht

MH17-Abschuss: Russische Armee offiziell beschuldigt - Video zeigt Route des Raketensystems

Der MH17-Absturz, die Aufarbeitung un die Reaktionen: "Wahrheit braucht Zeit".
Pressestimmen

MH-17-Bericht

Russische Zeitung kritisiert Vorgehen der eigenen Regierung

Die brennenden Überreste der malaysischen Passagiermaschine MH17

Abgeschossenes Flugzeug

Die wichtigsten Ergebnisse der MH17-Ermittlungen

Wrackteil MH17

Ermittler sicher

Flug MH17 mit russischer Rakete abgeschossen

MH17 Josef Resch
Interview

Privatdetektiv Josef Resch

MH17-Ermittler droht Haft: "Der BGH bringt mich in Lebensgefahr"

Rekonstruiertes Wrackteil des Flugs MH17: Wurde die Passagiermaschine von ukrainischen Kampfjets abgeschossen?
Aktualisiert

Geheimpapiere und Zeugenberichte

BBC-Doku: Ukrainischer Jet könnte MH17 abgeschossen haben

Ein Wrackteil von MH17

"Verdacht auf Kriegsverbrechen"

Razzia bei Privatermittler: Was weiß Josef Resch über den Absturz der MH17?

Privatermittler Josef Resch bei der Arbeit in einem Hotel in Travemünde
Interview

Privatermittler Josef Resch

"Die Verräter sind immer gute Freunde"

Cockpit-Wrack von Flug MH17: Schuldfrage noch nicht geklärt

Abschlussbericht liegt vor

MH17 wurde von Buk-Rakete abgeschossen

Ein Wrackteil von MH17 liegt im Gras nahe der Absturzstelle

An der Absturzstelle

MH17-Ermittler finden wohl Teile von Rakete

Russlands Veto gegen ein unabhängiges UN-Tribunal zum MH17-Absturz sorgt für

Nein zu MH17-Tribunal

Internationale Empörung nach Russlands Veto

Wrackteil der in der Ukraine abgestürzten Boing 777 vom Flug MH17

UN-Veto

Russland blockiert Tribunal für MH17-Flug

Brennende Wrackteile der zerstörten Boeing des Passagierflugs MH17

MH17-Abschuss

Ermittler optimistisch - bald soll es Beweise geben

Grimme Online Award 2015

Ausgezeichnete Projekte im Netz

Warum stürzte Flug MH17 am 17. Juli 2014 über der Ostukraine ab? Ein anonymer Auftraggeber mit viel Geld beauftragte den Privatdetektiv Josef Resch.

Flugzeugabsturz in der Ostukraine

Hat ein Privatdetektiv das Rätsel um MH17 gelöst?

MH17-Absturz

Russland soll Satellitenfotos gefälscht haben

MH17-Absturz

Wusste die Bundesregierung von der Abschussgefahr?