HOME
Foto der zweiteiligen O2-Werbung

Twitter-Eklat

Aufreger-Werbung: O2 wehrt sich gegen geschmackloses Plakat

NEON Logo
Das Plakat von Amanda Needham hängt an einem Zaun

Plakat in New York

Wie aus Wut über einen Fahrraddiebstahl eine Welle der Hilfsbereitschaft wurde

Werbung für den Sozialstaat

"Happy mit Hartz IV" - wer steckt hinter der schrägen Kampagne?

Von Daniel Bakir
Sie ist weit gekommen - wohl auch wegen ihrer Englischkenntnisse: Melania Trump, hier mit ihrem Ehemann Donald

Melania Trump

So weit bringt man es mit "ein bisschen Englisch" - Sprachschule wirbt mit First Lady

Ein Plakat der Aldi Süd Werbekampagne zeigt einen Mann im Anzug, sein Kopf besteht allerdings aus Obst und Gemüse

#ALDInativlos

Lustig oder daneben? Aldi Süd nimmt mit Plakaten Wahlkampf aufs Korn

Von Thomas Krause
Wo dürfen Wahlplakate hängen? Was darf plakatiert werden? Und wer entscheidet das?

Bundestagswahl 2017

Wo dürfen Wahlplakate hängen? Was darf drauf? Und wer entscheidet das eigentlich?

Von Florian Schillat
Eine Straße voll mit Wahlplakaten von Martin Schulz

Bundestagswahl

Viel hilft viel? Das steckt hinter der Schulz-Plakatallee in Hamburg

Von Eugen Epp
Taucher der Hamburger Polizei suchen nach weiteren Leichenteilen

Hamburg

Zerstückelte Leiche: Polizei sucht mit Plakaten nach Zeugen

trump axt ilgen spd

Skurrile Wahlplakate

"America First? Ilgen Förster!" - SPD-Mann schwingt Axt gegen Trump

G20-Proteste

Humor statt Gewalt

Lottozahlen liegen nebeneinander

11,3 Millionen Euro nicht abgeholt

Reutlingen sucht mit Plakaten nach Lotto-Millionär

Chloë Grace Moretz

Ärger um dickes Schneewittchen: Schauspielerin geschockt von Werbeplakat

Julian Nagelsmann

P. Köster: Kabinenpredigt

Richtige Fragen, falscher Alarm - über die "Wutrede" des Julian Nagelsmann

Passanten trauern vor dem Kaufhaus Ahlens City in Stockholm
+++Ticker+++

News des Tages

Kaufhaus in Stockholm öffnet nach Lkw-Anschlag teilweise wieder

AfD

Urheberrechte

AfD darf ihr umstrittenes Sophie-Scholl-Werbeplakat nicht mehr nutzen

Von Jenny Kallenbrunnen
Das Unternehmen Decathlon wirbt mit diesem Plakat für eine Kamera

Sexistisches Plakat

Frauen mit Ausknopf: Sportartikel-Kette provoziert mit Werbung

Screenshot 11Freunde

Bundesliga im stern-Check

Hertha-Fans blamieren sich mit schwulenfeindlichem Plakat

Von Tim Schulze
Plakatwarnung vor Asylsuchenden im Zentrum von Béziers
Ticker

+++ News des Tages +++

Französischer Bürgermeister empört mit flüchtlingsfeindlichen Plakaten

Werbung der deutschen Geflügelwirtschaft
Interview

Werbung der Geflügel-Industrie

"Glatte Lüge": Tierschützer rechnet mit Plakatkampagne ab

Von Ilona Kriesl
 Igor Petrygin-Rodionov unternimmt ein Re-Brand der Kommunisten.

Revival der russischen Kommunisten

Plakate zur Russlandwahl: Stalin und Lenin werden jetzt Hipster

Von Gernot Kramper
Auf der ganzen Welt gedachten Menschen der Opfer von Orlando

Nach Massaker

Homophobe Demonstranten stören Trauerfeier für Orlando-Opfer

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Skandal in Bielefeld

Plakat im Ausländeramt: "Wer hier meckert, wird erschossen"

Stellenanzeige

Da legst dich gehackt – Metzgerei wirbt mit "coolen Säuen"

Die Gruppe "Dies Irae" postete dieses Foto auf Facebook

#freeboehmi

Dieses Plakat steht vor der türkischen Botschaft - und dürfte Erdogan ärgern

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(