HOME
Pragmatischer Kümmerer und als uneitler Landesvater: Stephan Weil hat die SPD nach vier Wahlniederlagen zum Sieg geführt

Wahl in Niedersachsen

Weil triumphiert, Schulz atmet durch

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil

Berlin³ zur Niedersachsen-Wahl

Eine Landtagswahl ist eine Landtagswahl ist eine Landtagswahl

Von Andreas Hoidn-Borchers
Wahl in Niedersachsen: Der CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann

Nach Niedersachsen-Wahl

"Die AfD wird nicht von allein verschwinden" - wie rechts muss die CDU werden?

Stephan Weil, Ministerpräsident von Niedersachsen, hat allen Grund zur Freude: Seine SPD hat die Wahl überraschend klar gewonnen
+++ Wahl-Ticker +++

Landtagswahl

Niedersachsen-Wahl: SPD siegt, aber Rot-Grün wohl ohne Mehrheit

Niedersachsen SPD Martin Schulz

Wahl in Niedersachsen

Martin Schulz: "Das ist ein großartiger Sieg"

Landtagswahl: Warum in Niedersachsen auch über die Zukunft von Merkel und Schulz entschieden wird

Landtagswahl

Warum in Niedersachsen auch über die Zukunft von Merkel und Schulz entschieden wird

Landtagswahl in Niedersachsen: Althusmann schaltet im TV-Duell auf Attacke

Landtagswahl

"Sie sind durch die Manege gezogen worden": Althusmann schaltet im TV-Duell auf Attacke

Nach dem Fund diverser Leichenteile in Hamburg ermittelt die Polizei (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Nächstes Leichenteil in Hamburg gefunden

Jürgen Resch, Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe

stern-Interview zum Dieselskandal

Umwelthilfe-Chef wirft Autobossen Körperverletzung mit Todesfolge vor

Stephan Weil

Änderungen im Wortlaut

Umgeschrieben und weichgespült? So wollte VW die Regierungsrede korrigieren

Von Daniel Bakir
Elke Twesten begründet ihren Wechsel zur CDU Niedersachsen inhaltlich

Niedersachsen

Bekam Parteiwechslerin Elke Twesten ein "unmoralisches Angebot" der CDU?

Von Daniel Wüstenberg
Ein Krankenwagen unterwegs zum Einsatz (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Mädchen sterben bei Unfällen in Duisburg und Dessau

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil vor VW-Logos

Niedersachsen

"Umgeschrieben und weichgespült“ - VW durfte Regierungserklärung zur Diesel-Affäre prüfen

Die Grünen-Abgeordnete Elke Twesten tritt aus der Fraktion im Landtag Niedersachen aus

Regierungskrise

Neuwahlen in Niedersachsen - weil eine Abgeordnete ihre Fraktion verlässt

Niedersachsen Ministerpräsident Stephan Weil: Einladung an Unbekannte

Ministerpräsident von Niedersachsen

So entspannt reagiert Stephan Weil auf eine Frau, die ihn nicht kennt

Schlüssel eines alten VW-Käfer
Kommentar

VW-Skandal

Die Debatte um Manager-Boni ist irre

Von Jan Boris Wintzenburg
Ein Volkswagen Emblem

Wegen Abgas-Affäre

Niedersachsen drängt VW-Manager, auf Boni zu verzichten

Der Druck auf Kanzlerin Merkel wächst

Kritik an Flüchtlingspolitik

Gerhard Schröder ermahnt Merkel: "Die Kapazitäten sind begrenzt"

Stephan Weil und Matthias Müller

Stephan Weil zur VW-Affäre

"Ich will, dass die Behörden intensiv ermitteln"

Von Jan Boris Wintzenburg
Eine Greenpeace-Aktivistin protestiert mit einer Pinocchio-Figur und einem Schild "Schluss mit Lügen!" gegen den VW-Skandal

VW-Skandal

Entscheidung für Abgas-Trickserei fiel schon 2005 in Wolfsburg

Der VW-Aufsichtsratsvorsitzende, Ferdinand Piech, und seine Frau Ursula legen ihre Aufsichtsratsmandate nieder

Hintergrund zum Piëch-Rücktritt

Zwei beispiellose Wochen VW-Machtkampf

Hier standen sie noch Seite an Seite: Der Vorstandsvorsitzende der Volkswagen AG, Martin Winterkorn (l.), und der Aufsichtsratsvorsitzende Ferdinand Piëch

Schicksalsstunden für Winterkorn

Was passiert im VW-Präsidium?

"Wir sind froh und auch dankbar, dass es wieder jüdisches Leben in Deutschland gibt", so Angela Merkel

Anschläge in Kopenhagen

Merkel verspricht Juden in Deutschland Sicherheit

Otto Waalkes ist bald offiziell der witzigste Niedersachse

Otto Waalkes

Verdienstkreuz für "ungehemmten Nonsens"