A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

TÜV

Sport
Sport
Mehr Tore dank Freistoßspray - "Schiri, bitte sprühen"

Erst belächelt, nun geschätzt. In der Fußball-Bundesliga wächst die Zahl der Befürworter des Freistoßsprays. Seit der Einführung des Hilfsmittels Mitte Oktober hat sich die Anzahl der Freistoßtore erhöht. Nicht zuletzt deshalb legten selbst die Profis ihre anfängliche Skepsis ab.

Carsharing
Carsharing
Autoteilen wird immer beliebter, setzt sich jedoch nicht durch

In Deutschland erfreut sich das Carsharing vor allem dank DriveNow und car2go stetiger Beliebtheit. Trotzdem wird es auch in den kommenden Jahren den privaten Pkw nicht verdrängen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Studie: Carsharing wird privaten Pkw nicht verdrängen

Das Autoteilen in Deutschland erfreut sich einer neuen Studie zufolge zunehmender Beliebtheit - doch Carsharing wird auch in den kommenden Jahren den privaten Pkw nicht verdrängen.

Neue Regelungen
Neue Regelungen
Das ändert sich 2015 für Autofahrer

Die Förderung für E-Mobile bei der Kfz-Steuer läuft 2015 aus, das rote Kennzeichen wird restriktiv vergeben - und auch im Ausland gibt es neue Gesetze mit zum Teil drakonischen Strafen.

Kuriose Bundesliga-Statistik
Kuriose Bundesliga-Statistik
Schiri-Spray sorgt für mehr Freistoß-Tore

Seitdem das Schiedsrichter-Spray eingeführt wurde, fallen in der Bundesliga mehr direkte Freistoß-Tore. Ob es einen Zusammenhang gibt? Leverkusen Hakan Calhanoglu sagt, warum das so sein könnte.

25 Jahre nach RAF-Anschlag
25 Jahre nach RAF-Anschlag
Mord an Alfred Herrhausen bleibt ungeklärt

Jahrelang hielt die RAF Deutschland in Atem. Viele Morde der Terroristen bleiben rätselhaft. So auch der Fall von Alfred Herrhausen: 25 Jahre nach dem Attentat ist seine Akte noch nicht geschlossen.

Nachrichten-Ticker
Zu viel Fleisch und zu wenig Gemüse in Schulkantinen

Die Forderung nach einem "Veggie Day" war den Grünen im Wahlkampf als Bevormundung angekreidet worden, doch bestätigt nun eine Studie eine zu fleischlastige Schulverpflegung.

Insolventes Traumschiff
Insolventes Traumschiff
Wie die "MS Deutschland" in die Pleite schipperte

Die Kreuzfahrtbranche boomt - doch gerade kleine Schiffe, wie die "MS Deutschland", haben gegen die Risendampfer keine Chance. Die Gesellschaft, der das "Traumschiff" gehört, ist pleite.

Sicherheitsrelevante Mängel
Sicherheitsrelevante Mängel
Jedes vierte Auto fällt durch den Tüv

Abgenutzte Bremsen, kaputte Lichter, heruntergefahrene Reifen - beim Tüv fallen 23,5 Prozent der Autos durch. Dabei könnten viele der Mängel im Vorfeld selbst erkannt werden.

Elektroauto Visio.M
Elektroauto Visio.M
Dieser Zwerg soll die Elektromobilität retten

Forscher der TU München haben ein Auto entwickelt: Ihr elektrischer Visio.M soll mehr können als herkömmliche Elektroautos und dabei günstiger sein. Kann die Uni es besser als die Industrie?

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?