A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Datenschutz

Digital
Digital
Uber holt sich Apple-Expertin für Schutz der Privatsphäre

Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber rüstet in Sachen Datenschutz auf und hat dem iPhone-Hersteller Apple dafür eine Spezialistin auf diesem Gebiet abgeworben.

Digital
Digital
Bitkom will mehr Unabhängigkeit von ausländischer Technik

Deutschland und Europa sollten aus Sicht des IT-Verbandes Bitkom ihre heimischen Technologie-Unternehmen stärken und so unabhängiger von Produkten aus dem Ausland werden.

Digital
Digital
Datenschützer kritisieren Umsetzung der EU-Datenschutzverordnung

Die Diskussion um eine EU-weite Datenschutzgrundverordnung soll im Juni zum Abschluss kommen, doch es regt sich Kritik.

Digital
Digital
Re:publica 2015: Geheimdienste bedrohen Freiheit im Netz

Der Interessenkonflikt zwischen staatlicher Überwachung und der Freiheit im Internet hat den zweiten Tag der Re:publica in Berlin bestimmt.

Digital
Digital
Verbraucherschützer wollen gegen Facebook klagen

Im Streit um die Nutzungsregeln von Facebook haben sich deutsche Verbraucherschützer zu einer Klage gegen das weltgrößte Online-Netzwerk entschlossen.

Politik
Google-Sicherheitschef: Keine Hintertüren für Geheimdienste

Der Leiter von Googles Sicherheitsteam will Polizei und Sicherheitsbehörden keinen verdeckten Zugang zu Nutzerdaten geben.

Digital
Digital
Google-Sicherheitschef: Keine Hintertüren für Geheimdienste

Der Leiter von Googles Sicherheitsteam will Polizei und Sicherheitsbehörden keinen verdeckten Zugang zu Nutzerdaten geben.

Digital
Digital
Re:publica fordert "Ausstieg aus der Totalüberwachung"

Nach den jüngsten Enthüllungen zur Zusammenarbeit von Geheimdiensten haben Internet-Aktivisten die Kritik an staatlicher Überwachung in den Mittelpunkt ihrer Konferenz Re:publica gestellt.

Digital
Digital
Netzszene trifft sich zur Re:publica in Berlin

Netzaktivisten, Youtube-Stars, Politiker und Fachleute aus der ganzen Welt kommen heute zur Internetkonferenz Re:publica in Berlin zusammen. Drei Tage lang debattieren die Besucher über Aktivismus, Online-Netzwerke oder Startups in Afrika.

Datenschutz in der EU
Datenschutz in der EU
Verbraucherzentralen warnen vor Aufweichung deutscher Regeln

Die Verbraucherzentralen warnen vor einer Aufweichung deutscher Datenschutzvorschriften durch neue EU-Regeln. Der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands fürchtet den Ausverkauf des Datenschutzes.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?