A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Datenschutz

Digital
Digital
Yosemite öffnet die Tore: Was das neue Mac-Betriebssystem kann

Nach einem ausführlichen Beta-Test, an dem über eine Millionen Apple-Kunden beteiligt waren, kommt nun das neue Macintosh-Betriebssystem OS X Yosemite auf den Markt.

Digital
Digital
Experten: Suchmaschinen sollten kritischer mit Löschanfragen umgehen

Verbraucherschützer und Internet-Experten haben die Betreiber von Suchmaschinen aufgefordert, seltener den Löschanträgen von Bürgern in der Europäischen Union nachzugeben.

Digital
Digital
Google: Knapp 145 000 Anträge zum Löschen von Links in Europa

Google hat in rund vier Monaten fast 145 000 Anträge von Europäern zur Löschung von Suchergebnissen aus ihrer Vergangenheit bekommen. Aus Deutschland kamen knapp 25 000 davon, wie aus den veröffentlichten Zahlen hervorgeht.

WhatsApp-Konkurrent
WhatsApp-Konkurrent
Chat-Dienst Line will in Deutschland expandieren

Der japanische Chat-Dienst Line drängt auf den deutschen Markt - und will schon bald WhatsApp Konkurrenz machen. Vor allem beim Datenschutz und der Privatsphäre will der Anbieter hierzulande punkten.

Digital
Digital
Datenschützer von Bund und Ländern fordern mehr Personal

Angesichts der rasant wachsenden Datensammlungen bei Unternehmen und staatlichen Stellen fordern die Datenschützer von Bund und Ländern mehr Personal.

Politik
Politik
Digitalkommissar Oettinger verspricht mehr Datenschutz

Der designierte EU-Kommissar für Digitalwirtschaft Günther Oettinger sagt besseren europäischen Datenschutz zu. "Für alles, was in der EU geschieht, können und werden wir wirksame Datenschutzregeln vorsehen und durchsetzen", sagte er.

Bargeldloses Bezahlen
Bargeldloses Bezahlen
Eine Ode an das Bargeld

Vor Urzeiten gab es kein Geld - es wurde alles getauscht. Dann kamen die Münzen, die Groschen. Heute zahlt man mit iPhone und Fingerabdruck. Das Bündel Scheine in der Hosentasche ist einAuslaufmodell.

Digital
Digital
EU-Kommission gibt Facebook grünes Licht für WhatsApp-Kauf

Die EU-Kommission hat Facebook grünes Licht für den milliardenschweren Kauf des Kurznachrichtendienstes WhatsApp gegeben.

Digital
Digital
Justizminister Maas fordert mehr Transparenz von Google

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat angesichts der Marktmacht von Google erneut mehr Transparenz des Internetsuchmaschinen-Betreibers gefordert.

Politik
Politik
EU-Sozialdemokraten erwarten TTIP-Kurswechsel

Das geplante EU-US-Freihandelsabkommen TTIP sorgt für viel öffentlichen Protest. Die neue EU-Kommission bewegt sich offensichtlich beim umstrittenen Investorenschutz. Die designierte EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström glättet damit vor ihrer Parlamentsanhörung die Wogen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?