A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Datenschutz

Nachrichten-Ticker
Neues Sicherheitsrisiko von USB-Sticks offengelegt

USB-Sticks stellen offenbar ein größeres Sicherheitsrisiko dar als vermutet.

Nach stern-Bericht
Nach stern-Bericht
Mr. Wash muss für Kamera-Überwachung zahlen

Mr. Wash hat in seinen Filialen Mitarbeiter per Webcam überwacht. Knapp ein halbes Jahr, nachdem der stern das aufdeckte, müssen Kameras demontiert werden, das Unternehmen ein Bußgeld zahlen.

Google
Google
Rund jede zweite Löschanfrage wird erfüllt

Insgesamt 91.000 Anträge zur Entfernung von 328.000 Links aus Suchergebnissen hat Google bis Mitte Juli bekommen. Gut die Hälfte der Anträge zur Löschung hat der Internet-Konzern erfüllt.

Politik
Politik
Datenautobahn für Gesundheitskarte soll 2015 fertig werden

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit errichtet die Industrie die Basis für flächendeckende Anwendungen der elektronischen Gesundheitskarte (eGK).

Digital
Digital
Analyse: Hartnäckiges Online-Tracking sorgt für Wirbel

Daten sind die Wertmarken der digitalen Welt: Einige Unternehmen wollen möglichst viel davon sammeln, einige Nutzer möglichst wenig davon preisgeben.

Digital
Digital
Studie: Eltern wissen nicht, was ihre Kinder im Internet tun

Viele Eltern im Deutschland machen sich Sorgen darüber, was ihre Kinder im Internet tun.

Nachrichten-Ticker
Eltern fehlt oft Überblick über Netzaktivität der Kinder

Etwa die Hälfte der Eltern in Deutschland (49 Prozent) hat nach eigenen Angaben keinen genauen Überblick darüber, was ihre Kinder im Internet treiben.

Digital
Auch Microsoft-Suchmaschine lässt Suchergebnisse löschen

Nach Google lässt auch Microsoft in Europa bei seiner Suchmaschine Bing Links aus Suchergebnissen löschen. Der Konzern veröffentlichte ein entsprechendes Online-Formular.

Digital
Digital
UN: Massen-Überwachung von E-Mails nimmt zu

Die Überwachung des privaten Datenverkehrs hat aus Sicht der Vereinten Nationen (UN) höchst besorgniserregende Ausmaße angenommen.

Politik
Politik
EU und USA sprechen wieder über Freihandel

Unterhändler der EU und der USA verhandeln wieder über die Schaffung der weltweit größten Freihandelszone. Bei der 6. Gesprächsrunde für ein umfassendes Abkommen (TTIP) geht es unter anderem um den Marktzugang.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?