A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Günter Grass

Lifestyle
Lifestyle
Friedenspreis-Träger Yasar Kemal glaubte an die Magie der Sprache

Die Sprache wird die Menschheit retten - davon war der türkische Schriftsteller Yasar Kemal überzeugt. "Ich glaube tief an die Magie der Sprache", schrieb er im Unionsverlag. "Noch immer bin ich davon überzeugt, dass die Sprache neue Universen erschaffen, andere vernichten kann."

Kultur
Kultur
"Jahre mit Ledig" von Fritz J. Raddatz erschienen

Am Donnerstag starb der Literaturkritiker Fritz J. Raddatz - sein Buch "Jahre mit Ledig", am Freitag erschienen, wirft noch einmal ein grelles Schlaglicht auf das abenteuerliche und reichhaltige Leben von "Fritzchen J.".

viva!-Serie
viva!-Serie "Was bleibt?"
Warum sich Günter Grass um sein literarisches Erbe sorgt

"Was bleibt von mir, wenn ich nicht mehr bin?" Fotografin Bettina Flitner hat diese Frage in der aktuellen "viva!" elf Prominenten gestellt. Wir zeigen die Antworten - zum Auftakt Günter Grass.

Günter Grass
Günter Grass
Warum Flüchtlinge nicht zwangsweise einquartieren?

Immer mehr Flüchtlinge suchen Rettung in Europa. Günter Grass hat nun dafür plädiert, sie in Notfällen auch zwangsweise einzuquartieren - so wie nach dem Zweiten Weltkrieg.

Hip-Hop-Combo Antilopen Gang
Hip-Hop-Combo Antilopen Gang
"Beate Zschäpe hört U2" erscheint auf Tote-Hosen-Label

Mit provokanten Hip-Hop-Songs wie "Beate Zschäpe hört U2" hat sich die Hip-Hop-Gruppe Antilopen Gang einen Namen gemacht. Ihr Debütalbum erscheint am Freitag - auf dem Label der Toten Hosen.

Trauerfeier in Hamburg
Trauerfeier in Hamburg
Abschied von Siegfried Lenz

Zur Trauerfeier von Siegfried Lenz werden am Dienstag 2000 Gäste im Hamburger "Michel" erwartet. Neben Familie, Freunden und Bürgern werden auch Prominente aus Politik und Kultur erwartet.

Literatur-Auszeichnung
Literatur-Auszeichnung
Jürgen Becker erhält Georg-Büchner-Preis

"Die Erinnerung gibt es nicht, man muss sie herstellen", schrieb Jürgen Becker vor 50 Jahren. Jetzt erhielt der Dichter die bedeutendste deutsche Literaturauszeichnung: den Georg-Büchner-Preis.

Tod von René Burri
Tod von René Burri
Schweiz trauert um Che Guevara-Fotografen

René Burri war einer der größten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Vor allem seine Porträts des rauchenden Revolutionärs Che Guevara machten ihn weltberühmt. Doch sein Werk war weit vielfältiger.

Stockholm
Stockholm
Literatur-Nobelpreis geht an den Franzosen Patrick Modiano

Der Literatur-Nobelpreis geht in diesem Jahr an den französischen Schriftsteller Patrick Modiano. Das gab das Auswahlkomitee in Stockholm bekannt.

Zum Tod von Siegfried Lenz
Zum Tod von Siegfried Lenz
"Einer der ganz Großen"

Er war ein Meister der humorvollen Erzählung. Mit Romanen wie "Deutschstunde" und "Heimatmuseum" schuf Siegfried Lenz herausragende Werke der Nachkriegsliteratur. Jetzt starb er mit 88 Jahren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Günter Grass auf Wikipedia

Günter Grass ist ein deutscher Schriftsteller, Bildhauer, Maler und Grafiker mit kaschubischen Vorfahren. Grass war Mitglied der Gruppe 47 und gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Autoren der Gegenwart. Im Jahr 1999 erhielt er den Nobelpreis für Literatur.

mehr auf wikipedia.org