HOME
Unternehmensvertreter trägt Krawatte mit Handy darauf

Netzagentur startet Versteigerung von 5G-Frequenzen

Deutschland macht einen wichtigen Schritt in die digitale Zukunft: Am Dienstag begann die Versteigerung von Frequenzen für den neuen Mobilfunkstandard 5G.

5G wird nicht nur für Kunden interessant

5G-Versteigerung

Hohe Kosten, neue Player und riesiges Potenzial: Was Sie zur 5G-Versteigerung wissen müssen

Von Malte Mansholt
Wachmann steht vor Absperrung in Bundesnetzagentur

Bundesnetzagentur startet Versteigerung von Frequenzen für Mobilfunkstandard 5G

Mobilfunkmast

Verfahren wird Wochen dauern

5G-Mobilfunk: Wegweisende Auktion ist in den Startlöchern

5G-Auktion vor dem Start - Versteigerung wird Wochen dauern

5G-Mobilfunknetz

Netzbetreiber hatten geklagt

Gericht entscheidet: 5G-Auktion kann stattfinden

5G-Antenne auf einem Testgelände

Vier Unternehmen bieten um Frequenzen für 5G-Mobilfunkstandard

5G-Antenne auf einem Testgelände

1&1 bietet für 5G-Frequenzen mit

Logos der Handy-Anbieter Telekom, Vodafone und O2-Mutter Telefonicá an Gebäudefronten Handyvertrag

Tipps und Stolperfallen

Handyvertrag: Darauf müssen Sie bei der Tarif-Suche achten

Von Malte Mansholt
Weihnachts-WhatsApp

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Zwischen Pornobildern und Tupperspam - Mickys WhatsApp-Report 2018

Derartige Gaming-Events landen ab Januar 2019 auch live im deutschen Fernsehen

Counterstrike und Co.

Sport1 gründet neuen Sender für Zocker

DSL-Test Connect Telekom Vodafone 1&1 O2

Connect-Test

DSL-Anbieter im "Connect"-Test: Vodafone verliert - und versucht sich rauszureden

Von Malte Mansholt
Ärger Provider Mobilfunk O2 Telekom Vodafone

Kundenzufriendenheit

Von wegen Premium: Alditalk und Co. schicken Telekom, Vodafone und O2 auf die letzten Plätze

Provider LTE billig langsam

Von wegen Highspeed

LTE mit Schneckentempo: So rechtfertigen sich die Provider

Von Malte Mansholt
LTE Lüge Langsam Problem Ärger Telekom Vodafone O2

Teurer, aber nicht schneller

Die LTE-Lüge: Wie die Provider uns Schnecken-Tempo zum Aufpreis verkaufen

Von Malte Mansholt
Ein Mann schaut verärgert auf seinen Laptop

Klickfalle oder Angebot?

Von wegen Geschenk: Web.de und GMX jubeln Kunden mit einem Klick gleich drei Abos unter

Von Malte Mansholt
1&1 - Werbung - Telekom

"Irreführende Kampagne"

1&1 darf nicht mehr mit "bestem Netz" für sich werben

Eine Frau sitzt zuhause mit dem Laptop auf dem Boden und lächelt

Connect-Test

DSL-Anbieter im Test - und die Telekom landet nur auf Platz 2

Für 99 Euro gab es den 208 immerhin schon mit der 85-PS-Maschine.

Rabattknaller von Peugeot

5000 Autos zum Spottpreis verhökert – Peugeot wirft Manager raus

Eine Frau schaut frustriert auf ihren Laptop

Stiftung Warentest

So schlecht sind die Router der Internet-Anbieter

Hotline Test 2016 Mobilfunk DSL

12 Branchen verglichen

Hotlines im Test: Mit diesen Siegern hätte wohl keiner gerechnet

Umzug Internet

Warten auf den Anschluss

Kein Internet, kein Festnetz? So vermeiden Sie den typischen Umzugs-Ärger

Die Suche nach dem richtigen Internetanbieter kann schnell nervig werden

Telekom, Vodafone, Unitymedia

Großer Vergleichstest: Welcher Internetanbieter ist am besten?

Von Christoph Fröhlich
Vodafone Störung

Wartungen und Ausfälle

Vodafone-Störung haut Kunden deutschlandweit aus dem Netz

Von Malte Mansholt
Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.