HOME
Primark-Kunde findet offenbar menschlichen Knochen in einer Socke

Billig-Modekette

Primark-Kunde findet offenbar menschlichen Knochen in einer Socke

Der Textil-Discounter Primark gerät erneut in die Schlagzeilen. Ein Kunde in Großbritannien soll nun einen menschlichen Knochen in einer Socke gefunden haben. Das Unternehmen ist skeptisch. 

Die US-Kette Costco ist bekannt für ihre großzügige Rückgabepolitik

Absurde Retouren

Stinkende Socken, abgenagte Knochen: Was Kunden alles im Supermarkt zurückgeben

Röntgenaufnahme des linken Oberarmknochens - beim ersten Arzttermin (links), nach einem Jahr (Mitte) und nach drei weiteren Monaten (rechts)

Seltene Krankheit

Sie hatte Schulterschmerzen - und ahnte nicht, dass sich ihr Knochen auflöste

Fleisch

Frontal 21 deckt auf: Die Fleischpanscher

Knochen, Fettreste, Blut: Das ist wirklich in unserem Fleisch drin

Von Denise Snieguole Wachter
Amelia Earhart vom Fliegen besessen. Schon 1921 mahm sie ihre erste Flugstunde. 

Gescheiterte Erdumrundung

Verhungert und verdurstet - Rätsel um den Tod von Flugpionierin Amelia Earhart gelöst

Von Gernot Kramper
Die Polizei in Georgia hat einen Lehrer festgenommen, der sich bewaffnet in einem Klassenraum verbarrikadiert hatte (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Bewaffneter Lehrer verbarrikadiert sich in US-Schule

Jenny Elvers

Nach Trennung vom Verlobten

Nur noch Haut und Knochen: Jenny Elvers wird immer dünner

Grabstein von Peggy K. Führen Knochenfunde nun zu ihrem Mörder

Getötete Peggy

Führt der Knochenfund zu ihrem Mörder?

Wissenschaft schnell erklärt

Ist das Phänomen Knochen knacksen schädlich?

Gesunde Knochenbrühe? Was Köche rund um den Erdball schon seit Ewigkeiten nutzen, etwa als Basis für gute selbstgemachte Soßen, wird nun als Trendgetränk verkauft,

Trendgetränk "Bone broth"

Wie gesund ist die Brühe aus ausgekochten Knochen wirklich?

Von Lea Wolz
Auch dieses Skelett einer Frau weist Verletzungen auf, die auf Gewalt hindeuten

Steinzeitliches Massaker

Knochen zeugen von schauerlichem Gewaltausbruch

Fast acht Jahre lagen die sterblichen Überreste von Tanja Gräff hinter diesem Wohnhaus in Trier, jetzt wurden sie entdeckt.

Rechtsmediziner erklärt

Was die Knochen über den Tod von Tanja Gräff verraten

Tatsache oder Trugschluss

Macht Cola wirklich weiche Knochen?

Milch ist lecker. Aber macht sie auch unsere Knochen stark?

Tatsache oder Trugschluss

Macht Milch die Knochen stark?

Die "Costa Concordia" im Hafen von Genua. Dort wird das Schiff verschrottet.

"Costa Concordia"

Knochen im Wrack gefunden

30 Jahre Mobiltelefon

Die Revolution begann mit Motorolas "Knochen"

Lichtenberg

Knochen stammen nicht von vermisster Peggy

Grausiger Fund in Kiel

Knochen in Müllsack gehören zu weiblicher Leiche

Älteste Dinosaurier-Embryos entdeckt

Dinos stärkten Knochen schon im Ei

Paläontologie

Womöglich ältester Dino der Welt entdeckt

Denisova-Urmensch

Kleiner Knochen, große Einblicke

20 Jahre Mobilfunk

Vom Knochen zum Smartphone

Spektakulärer Fund in Rostock

Russischer Panzer und Knochen bei Bauarbeiten freigelegt

"Wetten, dass..?"-Nachfolge

Gottschalk hinterlässt einen "abgenagten Knochen"

Wissenscommunity

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.