HOME
Micky Beisenherz über die 69. Berlinale

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Bär jeder Vernunft – das war die Berlinale 2019

Es war die 69ste Berlinale, und gleich zu Beginn des Festivals waren alle mehr als dankbar, dass der Innenminister zur Feier des Tages nicht 69 Afghanen hat abschieben lassen. Eine Kolumne von Micky Beisenherz

R. Kelly

Missbrauchsvorwürfe

Anwalt: Neues Sex-Video von R. Kelly an Ermittler übergeben

R. Kelly

Anwalt klagt an

Missbrauch einer Minderjährigen? Schockierendes Video soll Vorwürfe gegen R. Kelly untermauern

R. Kelly

Umstrittener Musiker

Nach Protesten: Konzert von R. Kelly in Neu-Ulm geplant

R. Kelly

Heftige Proteste im Netz

Letzter verbliebener Auftritt: Was passiert nun mit dem Hamburg-Konzert von R. Kelly?

NEON Logo
R. Kelly

Missbrauchsvorwürfe

R.-Kelly-Konzert in Sindelfingen scheitert an Protest

Konzert von R. Kelly in Sindelfingen scheitert an Protest

R. Kelly muss sich gegenüber dem FBI rechtfertigen

R. Kelly

Schon wieder Vorwürfe gegen ihn

R. Kelly

Umstritten

Online-Petition gegen Konzerte von R. Kelly

Tausende wollen Deutschland-Konzerte von R. Kelly verhindern

Spotify ist auf einem Laptop geöffnet

Streamingdienst

Spotify testet Blockierfunktion – hat R. Kelly etwas damit zu tun?

NEON Logo
R. Kelly sieht sich massiven Vorwürfen ausgesetzt

R. Kelly

Auch seine Ex-Frau wirft ihm Missbrauch vor

R. Kelly

Medienberichte

Nach Missbrauchsvorwürfen: Sony hat R. Kelly wohl rausgeschmissen

NEON Logo
R. Kelly muss sich mit massiven Vorwürfen auseinandersetzen

R. Kelly

Jetzt hat er keinen Platten-Deal mehr

R. Kelly

Missbrauchsvorwürfe

"Ich weiß genau, wer und was er ist": R. Kellys Tochter bezeichnet ihn als "Monster"

Lady Gaga bereut die Zusammenarbeit mit R. Kelly

Lady Gaga

Gemeinsamer Song mit R. Kelly tut ihr leid

Lady Gaga posiert auf einem Event für die Kamera

Nach Skandal-Doku

Lady Gaga entschuldigt sich für Song mit R. Kelly - und den unglücklichen Titel

R. Kelly
Analyse

Doppelmoral im Showbusiness

R. Kelly ist kein Einzelfall: Warum so viele Superstars mit schlimmen Skandalen davonkommen

NEON Logo
R. Kelly

Pädophilie, Missbrauch, Vergewaltigung

Neue Doku offenbart schlimme Details über die Vorwürfe gegen R. Kelly

Was wohl R. Kelly zu den Vorwürfen sagt?

R. Kelly

Sein Manager soll mit Mord gedroht haben

R. Kelly hat auf die Missbrauchsvorwürfe gegen ihn reagiert

R. Kelly

Neuer Song verhöhnt seine mutmaßlichen Opfer

R. Kelly bei einem Auftritt in Atlanta

"I Admit"

19 Minuten Ekel - mit diesem Song verhöhnt R. Kelly seine mutmaßlichen Opfer

R. Kelly sieht sich weiteren schweren Vorwürfen gegenüber

R. Kelly

Ex-Frau berichtet von 13 Jahren Misshandlung

Hält sich R. Kelly wirklich Sex-Sklaven?

R. Kelly

Doku über seinen angeblichen Sex-Kult geplant

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.