HOME
Ornella Muti und Richard Lugner haben sich für den Wiener Opernball in Schaale geworfen.

Wiener Opernball

Ornella Muti strahlt bei Opernball-Eröffnung

Bei der Eröffnung des Wiener Opernballs zeigte sich Ornella Muti bestens gelaunt in der Lugner-Loge.

Zwei Männer unterschreiben Dokumente

Lustige TV-Panne

"Du kannst hier anfangen. Als Kellner." ORF untertitelt Regierungsantritt – und das Netz lacht sich schlapp

ÖVP-Chef Kurz in der Hofburg bei Van der Bellen

Konservative und Grüne stellen Regierungsprogramm für Österreich vor

Van der Bellen beauftragt Kurz mit Regierungsbildung

Österreichs Bundespräsident beauftragt Kurz mit Regierungsbildung

Der alte, neue Kanzler Österreichs: Sebastian Kurz

Mehrheit mit den Grünen?

Kurz will nach Sieg bei Österreich-Wahl mit allen Parteien reden

Österreichisches Parlamantsgebäude in Wien
Fragen und Antworten

Nationalratswahl am Sonntag

10.180 Wahllokale, dutzende TV-Duelle und eine Bierpartei – das Wichtigste zur Österreich-Wahl

Von Daniel Wüstenberg
Brigitte Bierlein war seit Anfang 2018 Präsidentin des österreichischen Verfassungsgerichtshofs

Kurz-Nachfolge

Entschieden! Verfassungsrichterin Brigitte Bierlein wird erste Kanzlerin Österreichs

Warum Österreich in diesem Jahr voraussichtlich vier Bundeskanzler erleben wird

Kanzlersturz und Neuwahlen

Warum Österreich dieses Jahr wohl ein Vier-Kanzler-Jahr erleben wird

Wien: Ausstellung "Gegen das Vergessen"

Ausstellung in Wien

Porträts von Holocaust-Opfern zerschnitten: Jetzt will die Muslimische Jugend sie überwachen

NEON Logo
Sebastian Kurz vor der Hofburg in Wien

Vor Misstrauensvotum

Machtkampf in Österreich: Diese Bedingungen stellt die SPÖ an Kanzler Kurz

Österreichs Bundespräsident Alexander van der Bellen

Ibiza-Affäre

Van der Bellen appelliert flehentlich an Österreicher: "So sind wir nicht."

Regierungskrise in Österreich: Stürzen FPÖ und SPÖ gemeinsam den Kanzler

Regierungskrise in Österreich

Wird Kanzler Kurz gestürzt? Vieles deutet auf einen Showdown im Parlament hin

Alexander Van der Bellen (l), Bundespräsident von Österreich, empfängt Bundeskanzler Sebastian Kurz

Nach Strache-Affäre

"Geht um Ansehen Österreichs in der Welt": Van der Bellen und Kurz setzen Neuwahlen an

Der österreichische Bundeskanzler Christian Kurz

Nach Strache-Rücktritt

"Genug ist genug": Kanzler Kurz beendet die Koalition mit der FPÖ

Sarah Wiener

Sie will jetzt in die Politik

TV-Köchin Sarah Wiener will Bauern den Geldhahn zudrehen, "die nach Fläche subventioniert werden"

Wien

Spionage

Mehr als 2000 Ziele - BND soll Österreich bespitzelt haben

Geduldig lauscht Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz der Ansprache der Klimaaktivistin Lucia Steinwender

Klimakonferenz in Wien

Sebastian Kurz kann nur acht Worte sprechen, dann stiehlt ihm eine Aktivistin die Show

Der Spitzenkandidat der FPÖ Niederösterreich, Udo Landbauer, gerät wenige Tage vor der Landtagswahl wegen eines Liederbuchs mit antisemitischen Texten unter Druck (Archivbild vom November 2017)

Österreich

"Wir schaffen die siebte Million" - FPÖ-Politiker gerät wegen antisemitischer Lieder unter Druck

Andreas Gabalier

Kopftuch-Streit

So macht sich Andreas Gabalier über Österreichs Bundespräsidenten lustig

Auch die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten ist für führende Wissenschaftler ein Grund, die "Weltuntergangsuhr" vorzustellen
+++ Ticker +++

News des Tages

Zur Mauer-Finanzierung: Trump plant Strafzoll für Produkte aus Mexiko

Anne Will im Gespräch mit Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen
TV Kritik

"Anne Will"

"Das Dach brennt in Europa"

Alexander Van der Bellen ist der umjubelte Sieger der Präsidenten-Wahl in Österreich
Kommentar

Bundespräsidentenwahl in Österreich

Warum die Rechten trotzdem gewonnen haben

Von Sylvia Margret Steinitz
Der Ministerpräsident Italiens, Matteo Renzi, spricht im Palazzo Chigi in Roma
Fragen und Antworten

Abstimmung in Italien und Österreich

Was bedeutet der Wahlsonntag für die EU?

Alexander Van der Bellen feiert seinen Sieg in der Präsidentschaftswahl in Österreich
Presseschau

Österreich-Wahl

"Van der Bellen zeigt, dass Parolen nicht das letzte Wort sein müssen"