HOME
Zusammenstöße in Bethlehem

Palästinensische Fatah ruft zu weiteren Protesten im Jerusalem-Streit auf

Nach der Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump hat die gemäßigte Fatah von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas zu weiteren Protesten gegen Israel aufgerufen.

Verwüstungen nach israelischem Luftangriff im Gazastreifen

Palästinenser ziehen aus Protest Einladung an US-Vizepräsident Pence zurück

Hoher islamischer Geistlicher sagt Treffen mit US-Vize ab

Proteste vor der Al-Aksa-Moschee in Jerusalem am Freitag

Mindestens ein Toter bei gewaltsamen Protesten gegen Trumps Jerusalem-Order

Pence (r.) und Trump

Fatah-Funktionär: US-Vizepräsident Pence "in Palästina nicht willkommen"

Kreuze für die Opfer in Sutherland Springs

US-Vizepräsident Pence besucht nach Gewalttat texanische Kleinstadt

US-Präsident Donald Trump hat sich mit einem der einflussreichsten Senatoren Washingtons angelegt: Bob Corker

USA

Bob Corker, Senator und Republikaner: Trump riskiert den Dritten Weltkrieg

Pence am Samstag in Las Vegas

US-Vizepräsident verlässt Stadion aus Protest gegen knieende Football-Spieler

Mike Pence beim NFL-Spiel

Football-Spieler knieten

"Hymne nicht respektiert": US-Vizepräsident verlässt NFL-Spiel aus Protest

Donald Trump und Rex Tillerson

US-Außenminister

Tillerson soll Trump als Schwachkopf bezeichnet haben

US-Außenminister bestreitet in einem Statement vor den Kameras Rücktrittsgedanken

Tillerson dementiert Rücktrittsgedanken

US-Präsident Trump bei der Ankunft in Fort Myers

Trump macht sich in "Irma"-Katastrophengebiet Bild von der Lage

Trump reist ins Katastrophengebiet

Trump reist in Flutgebiete nach Texas

Mike Pence Donald Trump

USA

Wie Mike Pence Präsident werden will

Mike Pence Donald Trump

Trump-Nachfolge

Abwarten und Tee trinken - wie Mike Pence Präsident anstelle des Präsidenten werden will

Von Niels Kruse
Donald Trump Berater Stephen Bannon

US-Regierung

Und da war es nur noch einer - wie sich Trumps engster Kreis gelichtet hat

US-Präsident Donald Trump

Trump erörtert mit seinen Sicherheitsberatern neue Afghanistan-Strategie

Afghanische Flüchtlinge in Pakistan

Trump diskutiert mit nationalen Sicherheitsberatern neue Afghanistan-Strategie

Mike Pence verurteilt Gewalt von Rechtsextremen

Trotz wachsender Kritik keine deutliche Verurteilung rechter Gewalt durch Trump

Santos (li.) und Pence in Cartagena

Pence betont Interesse der USA an friedlicher Beilegung der Krise in Venezuela

Donald Trump

Schattenkampagne

Republikaner planen für die Präsidentschaftswahl 2020 ohne Trump

Seit Donald Trump im Weißen Haus ist, mussten zahlreiche Mitglieder seines Stabs das Feld räumen

Weißes Haus

Wo die Köpfe rollen und rollen

Russland kappt US-Vertretungen das Personal

US-Vertretungen in Russland müssen Zahl ihrer Mitarbeiter um 755 verringern

Trump stößt mit Wahlbetrugs-Untersuchung auf Widerstand

Widerstand gegen Trumps Wahlbetrug-Untersuchung