HOME
Ein Gewaltverbrechen schockiert die Menschen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Oberbayern

Zwei Tote in Einfamilienhaus: Offenbar Bluttat von Einbrechern

Laura Dahlmeier privat - mit Lockenmähne und erdfarbenem Schal

Rekord-Weltmeisterin

Laura Dahlmeier - so ist die neue Biathlon-Queen

Jetzt nur nicht die Knochen brechen: Ganz vorsichtig gehen Passanten auf einer Straße im bayerischen Straubing.

Winterwetter

Teile Deutschlands werden zur gefährlichen Eisrutsche

Der Moment der brutalen Attacke: Ein nun namentlich bekannter Mann tritt eine junge Frau von hinten die Treppe hinunter
+++ Ticker +++

News des Tages

Berliner U-Bahn-Treter in Untersuchungshaft: Er äußert sich zur Tat

Dreieinhalb Jahre Haft - so das Urteil für den Fahrdienstleiter

Urteil im Prozess

Zugunglück von Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

DHL-Drohne

Lieferung per Luftpost

Tests mit neuer DHL-Paketdrohne erfolgreich

Parkhaus

Mann vergaß wo er parkte

Auto nach sechs Monaten in Parkhaus wiederentdeckt

Durchsuchung Stellwerk Bad Aibling

Zugunglück

Bergung der beiden Unfallzüge angelaufen

Rettungskräfte in Bad Aibling

Schweres Zugunglück

Unglücksursache soll menschliches Versagen sein

Zugunglück in Oberbayern

Bayerns "schwärzester Faschingsdienstag"

Rettungskräfte vor Zugtrümmern in Bad Aibling

Bad Aibling

Züge kollidieren auf eingleisiger Strecke - acht Tote

Rettungskräfte in Bad Aibling

Schweres Zugunglück in Oberbayern

Zwei Züge stoßen auf eingleisiger Strecke frontal zusammen - mehrere Tote

Panzer mit der Aufschrift "Ilmtaler Asylabwehr"

Faschingszug in Oberbayern

"Asylabwehr-Panzer" überrollt Grenze des guten Geschmacks

Alex Diehl mit Gitarre im Video zu "Nur ein Lied"

Reaktion auf Terror von Paris

Bayerischer Sänger berührt Millionen mit Gedenksong auf Facebook

Feuerwehrleute stehen bei dem ausgebrannten Bus

Unfall auf der B15

Autofahrer rammt Flüchtlings-Bus und stirbt

Peter Maffay spricht auf einer Pressekonferenz in ein Mikrofon

Rockstar zur Flüchtlingskrise

Peter Maffay fordert eine Einwanderungsquote

Traumhochzeit bei "Bauer sucht Frau": Landwirt Guy und seine Victoria

"Bauer sucht Frau" startet

Bauses Bauern-Balz beginnt

Flüchtlinge, die kurz zuvor mit Zügen angekommen sind, werden vom Hauptbahnhof in München zu einer Unterkunft begleitet

Vor dem Kollaps

München bei Flüchtlingsaufnahme in Not

Angela Merkel hat nun erstmals persönlich zu der Spähaffäre Stellung bezogen

Kanzlerin zu No-Spy-Abkommen mit USA

Frau Merkel, haben Sie gelogen? "Natürlich nicht"

Zum Tod von Elisabeth Wiedemann

Die Mutter einer Kult-Familie

Traumhochzeit bei "Bauer sucht Frau": Landwirt Guy und seine Victoria

"Bauer sucht Frau"

Traumfrau: Traktor

Auf der Fahrt nach München ist ein ICE gegen einen Baum geprallt

Zwischen Ingolstadt und München

ICE kracht in umgestürzten Baum

Rinder auf einer Weide

Kuh-Angriffe

Rinder töten Bauern in Oberbayern

Das Mittlere Volksgericht in der südostchinesischen Stadt Xiamen hat einen 36-Jährigen wegen Doppelmordes zum Tode verurteilt

Deutscher Todeskandidat in China

Menschenrechtler kämpfen gegen Hinrichtung

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(