HOME

Hunderttausende nach Zyklon in Indien noch ohne Strom

Bhubaneswar - Eine Woche nach den schweren Verwüstungen durch Zyklon «Fani» haben Zehntausende Menschen an Indiens Ostküste noch immer keinen Strom. Mehr als eine Million Anschlüsse sind noch nicht wiederhergestellt. Hunderte Menschen, deren Häuser zerstört wurden, sind noch in Notunterkünften. Auch die Versorgung mit Trinkwasser ist noch ein Problem. «Fani» war vor einer Woche als stärkster Zyklon seit rund 20 Jahren mit bis zu 205 Stundenkilometern über Indiens Ostküste hinweg gefegt. Dabei kamen 41 Menschen ums Leben. Zahlreiche Häuser wurden zerstört, Bäume ausgerissen und Strommasten umgeworfen.

Dutzende Tote nach Wirbelsturm «Fani» in Indien

Video

Tod und Verwüstung durch Zyklon "Fani"

Theresa May große Verliererin der britischen Kommunalwahlen
+++ Ticker +++

News des Tages

Quittung für Brexit-Chaos: Regierende Tories verlieren bei Kommunalwahl 1300 Sitze

Zyklon Indien

Tropensturm

Schwerer Zyklon nähert sich indischer Küste

Zyklon «Fani» in Indien und Bangladesch: Erste Todesopfer

Indische Fischer bringen Boote vor Zyklon "Fani" in Sicherheit

Zyklon "Fani" im Osten Indiens auf Land getroffen

Zyklon «Fani» tobt

«Fani» trifft auf Küste

Schwerer Zyklon erreicht indische Küste

Schwerer Zyklon erreicht indische Küste

Schwerer Zyklon nähert sich indischer Küste

Video

Zyklon Kenneth sorgt für heftige Überschwemmungen

Überschwemmungen nach Zyklon «Kenneth» in Mosambik

Zyklon «Kenneth» in Mosambik

Wenige Wochen nach «Idai»

Mosambik: Mehrere Tote und schwere Schäden nach Zyklon

Mehr Todesfälle nach Zyklon «Kenneth» in Mosambik

Video

Nach „Idai”: Nächster Zyklon verwüstet Mosambik

"Kenneth"-Schäden auf den Komoren

Nach tödlichem Zyklon "Idai" zieht nächster Wirbelsturm über Mosambik hinweg

Während Zyklon in Mosambik: Frau bringt Kind zur Welt

Mosambik

Frau rettet sich vor Zyklon auf Baum und bringt dort Kind zur Welt

Video

Zahl der Cholera-Fälle in Mosambik steigt dramatisch

NUR TEASER

Simbabwe

Arme Großmutter lief meilenweit, um für Zyklonopfer zu spenden – Milliardär will es ihr danken

Video

Erste Cholera-Fälle nach Zyklon offiziell bestätigt

Frauen warten auf Hilfslieferungen aus Südafrika

Mosambiks Behörden bestätigen erste Cholera-Fälle

Mosambik - Hilfe - Zwei Mädchen unter Plastikplanen

Mosambik

"Es war traumatisch. Sowas hatte ich noch nie erlebt" - Überlebender berichtet von Zyklon "Idai"

Von Martin Thiele
In einem Dort in Mali hat sich ein fürchterliches Massaker ereignet
+++ Ticker +++

News am Wochenende

Massaker im malischem Dorf - Schwangere und Kinder unter den Opfern

Verwüstung in Beira nach "Idai"

Zahl der Toten nach Zyklon "Idai" steigt in Mosambik auf 417