HOME
Die zwei jungen Frauen Ida Sassenberg und Hanna Seidel

Upskirting

In Deutschland ist es erlaubt, Frauen unter den Rock zu fotografieren – sie wollen das ändern

NEON Logo
Nach dem Brand in Ashdown Forest

Großbritannien

Feuer bei Winnie Puuh – Inspiration für den "Hundertmorgenwald" niedergebrannt

Herzogin Meghan und Prinz Harry

Meghan Markle in den Wehen?

Was es mit dem Krankenwagen vor dem Anwesen von Meghan und Harry wirklich auf sich hatte

Leeds United – Aston Villa

Premier League

Faire Geste: Trainer weist seine Mannschaft an, den Gegner ein Tor schießen zu lassen

Champagner

Vier Millionen Pfund gewonnen

Lottogewinner "feiern wie Millionäre" – doch das Geld kommt nicht

NEON Logo
Regenwald in Brasilien

Studie: 2018 Regenwälder von der Fläche Englands zerstört

John Grisham wird von seinen Lesern nach wie vor geliebt

Bestseller

Diese Bücher sorgen für Unterhaltung

Alex und June Carr in ihrem Garten – neben dem Rollfeld des Flugplatzes

Southend-On-Sea

Englische Paare können plötzlich aus ihren Gärten startenden Flugzeugen zuschauen

"Genug": Das frisch verheiratete Paar Mitch (Billy Campbell) und Slim (Jennifer Lopez)

TV-Tipps

TV-Tipps am Mittwoch

Jaguar F-Pace SVR

Fahrbericht: Jaguar F-Pace SVR

Britisches Understatement

Über zu wenige Blumen wird sich die Queen an ihrem Geburtstag nicht beschweren können

Queen Elizabeth II.

Geburtstagsgrüße auch von Harry und Meghan

E. L. James bei einer Veranstaltung in Los Angeles

The Mister

So ist der neue Roman von E. L. James

Bares für Rares

Horst-Lichter-Show

"Eine Sensation" - Ein-Euro-Flohmarktfund erzielt bei "Bares für Rares" Hammerpreis

Michelle Obama auf der Bühne

Michelle Obama

"Genauso wie Trump" – deshalb sind Väter jetzt wütend auf Michelle Obama

"Magical Mystery oder Die Rückkehr des Karl Schmidt": Seit einem Nervenzusammenbruch lebt Charly (Charly Hübner) in einer Entz

TV-Tipps

TV-Tipps am Mittwoch

Stonehenge ist seit 1986 Weltkulturerbe der Unesco

Bauwerk in England

Wer hat Stonehenge erbaut? Forscher wollen es herausgefunden haben

Junge Britin wird von Geschenk überrascht

Herzergreifend

Lebensgroßes Geburtstagsgeschenk rührt 18-jährige Britin zu Tränen

London oder Deutschland – wohin mit der Familie?
Kolumne

"Vollkatastrophe"

Deutschland oder England – wo lebt man besser mit kleinen Kindern?

Nido Logo
"Upskirting"-Verbot in England wurde dank Gina Martin zum Gesetz

"Upskirting"-Verbot

Unter-den-Rock-Fotografieren ist dank dieser Frau endlich verboten – zumindest in England

Herzogin Meghan mit ihrer Mutter Doria Ragland

Herzogin Meghan

Mutter soll aus Los Angeles anreisen

Besucherinnen beim Pferderennen in Aintree

Pferderennen in England

Gab's das im Dutzend billiger? Sieben Frauen tragen das gleiche Kleid

Diese Frau wartete 94 Jahre auf ihre erste Pizza

Jahrzehntelanger Boykott

94-Jährige verzichtet ihr Leben lang auf Pizza – der Grund rührt zu Tränen

Wien um 1900

Im Café Größenwahn zelebrierten sich die Künstler – bis die Nazis kamen

Ein falscher Anwalt sorgte in Großbritannien für Aufsehen

Hochstapler enttarnt

Falscher Anwalt in England aufgeflogen – er hatte 18 Klienten vertreten

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(