HOME

Philosophie

Für Yoga gibt es spezielle Outfits

Sportliche Kleidung

Locker und bequem: So stellen Sie das richtige Yoga-Outfit zusammen

Yoga gehört zu den Trendsportarten: Alleine in Deutschland hatten bereits 16 Prozent der Bevölkerung erste Berührungspunkte mit der indische Lehre – Tendenz steigend.

Dschungelcamp: Elena Miras
TV-Kritik

Dschungelcamp, Tag 4

Handy, Stuhlgang, Philosophie – die Realität ist real, Digger!

Christina Ahlefeldt-Laurvig und Knut Splett-Henning mit ihrer Familie auf dem Gutshof Rensow
Audiostory

Selbstbestimmung

Ich muss gar nichts! Wie Nein sagen das Leben verändert

Stern Plus Logo
Das offene Konzept eignet sich weniger für einen eng gestellten Campingplatz.

Nasa-Camper

Camping so funktional wie eine Raumstation - Nasa-Architekt entwirft Wohnwagen

Von Gernot Kramper
Sebastian Brecht hält sich in seinem Laden, wo er jeden Monat einen anderen Künstler ausstellt, ein Portrait vor sein Gesicht, das die Künstlerin Alix Bailey von ihm gemalt hat - er lässt sich nie fotografieren. Der Enkel des Dichters und Dramatikers Brecht hat im East Village das Schokoladen-Geschäft "Obessive Chocolate Disorder" eröffnet.

Laden in New York City

Bertolt Brechts Enkel hat seine Leidenschaft gefunden - in Schokolade

Stern-Klassiker

Baghwan

Zu Gast beim Guru

Stern Plus Logo
Zwei Personen
Interview

Gründerinnen-Duo

Business-Mode: Amber und Valentina wollen den weiblichen Kleiderschrank revolutionieren

NEON Logo
Hier feiern Coman, Neuer und Müller (v.l.)

P. Köster: Kabinenpredigt

Alles wieder gut beim FC Bayern? Nein, die Krise fängt gerade erst an

Émilien Boutillat
Interview

Kellermeister von Piper-Heidsieck

Dieser Mann macht einen der bekanntesten Champagner der Welt – und ist erst 32 Jahre alt

Von Denise Snieguole Wachter
*** SPECIAL FEE *** HIGHRES ON REQUEST *** Richard David Precht, Autor und Philosoph, Moderator, Fernsehen, TV, Medien, Portrait, Einzelportrait, Europa, Deutschland, 2018, Engl.: Richard David Precht, author of popular science books, philosopher, tv pr...

Philosophie

Coaching mit alten Denkern

Stern Plus Logo
Zwei anstoßende Gläser

Spirituosen

Nüchtern und Spaß dabei: Alkoholfreier Gin ist der neue Trend

1-Live-Reporter Daniel Danger undercover als Philosophie-Professor

Undercover

Reporter gibt sich als Philosphie-Professor aus – und die Studenten merken nichts

NEON Logo
Sheryl Crow
Interview

Sheryl Crow

"Ich kann sagen, was ich verdammt noch mal will"

Von Matthias Schmidt
 Generalmajor Reinhardt Zudrop, Kommandeur des Zentrums Innere Führung

Reinhardt Zudrop

Bundeswehrgeneral soll Soldaten vor AfD gewarnt haben - Ministerium leitet Untersuchung ein

Lea van Acken bei der Premiere von "Abikalypse" in Berlin

Lea van Acken

"Rassismus, darüber sollten wir hinweg sein"

Nasa-Camper

Wohnwagen wie Raumstation - Nasa-Architekt entwirft Camping-Anhänger

Von Gernot Kramper
Costa Cordalis

Nachruf

Der Costa, der Cordalis - jetzt singt er im Himmel "Anita"

Von Jens Maier
Ken Follett bei einem Auftritt in Frankfurt

Ken Follett

Der Autor feiert seinen 70. Geburtstag

Dr. Wladimir Klitschko

Neues Produkt

Wladimir Klitschko entert Deutschlands Supermarkt-Regale - das steckt dahinter

Von Katharina Grimm
Frau schaut alte Fotos an

Twitter-Trend

"Dear me ten years ago" – diese Dinge hätten wir gern vor zehn Jahren gewusst

NEON Logo
Einsamkeit: Frau steht vor einem großen Fenster.
Meinung

Psychische Gesundheit

Warum wir einsamen Menschen dringend besser helfen müssen

NEON Logo
Pressing-General, Lückenreißer und Strafraumkiller: Thomas Müller glänzte gegen Werder
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Das Glück erzwungen: Die Bayern stehen hochverdient im Finale

Musiker Kiefer Sutherland: "Ich liebe Akustikgitarren"

Kiefer Sutherland

Darum folgt er nur einem Star auf Instagram

Lucas Hernandez wirft das Machtgefüge des FC Bayern München mächtig verändern
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Die Auswirkungen des Hernandez-Deals sind gewaltig - besonders für Kovac und Brazzo

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.