A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Hiroshima

Wissen
Wissen
Stiftung warnt: Große Asteroiden-Treffer keine Seltenheit

Die Erde ist seit der Jahrtausendwende nach Daten einer privaten Stiftung von mindestens 26 großen Asteroiden getroffen worden.

TV-Tipp des Tages für den 15.4.
TV-Tipp des Tages für den 15.4.
Das Fukushima-Trauma als Tierfabel

Das Trauma sitzt tief: Wie Japans Künstler auf die Katastrophe von Fukushima reagieren. Isamu Hirabayashs Anime "663114" ist unser TV-Tipp des Tages.

Politik
Politik
Chronologie: Von der Krim bis Donezk

Nach der Abspaltung der Krim von der Ukraine spitzt sich die Lage auch in anderen Teilen des Landes zu. Die westlich orientierte Führung in Kiew setzt Spezialeinheiten gegen prorussische Separatisten ein.

Politik
Politik
Ukraine-Konflikt belastet atomare Abrüstung

Der Ukraine-Konflikt belastet auch die weltweiten Bemühungen um die weitere Abrüstung von Atomwaffen.

Politik
Politik
Steinmeier erinnert an Opfer der Atombomben auf Hiroshima

Bei seinem Japan-Besuch hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier an die Opfer des Atombomben-Abwurfs auf Hiroshima erinnert. Zu Ehren der Toten legte Steinmeier am zentralen Mahnmal im Friedenspark von Hiroshima einen Blumenstrauß nieder.

Politik
Politik
Steinmeier beginnt Asien-Reise in Japan

Zum Auftakt seiner viertägigen Reise nach Japan und China ist Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) in Tokio eingetroffen. Nach einem Treffen mit Ministerpräsident Shinzo Abe wollte Steinmeier nach Hiroshima weiterreisen.

Wiechmanns WM-Kolumne
Wiechmanns WM-Kolumne
Deutschland ist nicht der Wunschgegner der Brasilianer

Unter Brasilianern gilt Deutschland als stärkster Konkurrent bei der WM im eigenen Land. Aber für das Finale wünschen sie sich einen anderen Gegner.

Nachrichten-Ticker
Japans "falscher Beethoven" zeigt sich mit spitzen Ohren

Japans "falscher Beethoven" hat auch den letzten Rest an Glaubwürdigkeit eingebüßt.

Nachrichten-Ticker
Sieben Tote und hunderte Verletzte bei Unwetter in Japan

Heftige Schneefälle haben in Japan zahlreiche Verkehrsunfälle ausgelöst, bei denen Medienberichten zufolge mindestens sieben Menschen ums Leben kamen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Hiroshima auf Wikipedia

Hiroshima ist eine Hafenstadt im Südwesten der japanischen Hauptinsel Honshū und der Verwaltungssitz der gleichnamigen Präfektur Hiroshima. Weltweite Bekanntheit erlangte Hiroshima als Ziel des ersten kriegerischen Kernwaffeneinsatzes am 6. August 1945.

mehr auf wikipedia.org