HOME

Life Hack

Warum Sie die Alufolienrolle immer falsch benutzen

Sängerin Jennifer Lopez soll auf Intervallfasten schwören

Intervallfasten

Warum viele auf die Teilzeit-Diät schwören

Ein Mann in Handschellen

Lebensmittel vergiftet

Polizei nimmt 48-Jährigen fest: Wollte er aus Rache eine ganze Familie ermorden?

Nutriscore von Iglo

Nährwertkennzeichnung

Gericht untersagt Iglo die Nutzung des Nutri-Scores auf Verpackungen

Netto Werbung Unverpacktladen

"Spar bei der Verpackung"

So witzig kontert ein kleiner Supermarkt aus NRW die Werbung von Netto

NEON Logo
Jenke von Wilmsdorff: Für die neue Folge von "Jenke macht Mut - der schwere Kampf gegen die Kilos" reist der Reporter in die US
TV-Kritik

"Jenke macht Mut"

Warum werden wir immer dicker? Jenke findet die Antwort - aber anders als vermutet

Von Ilona Kriesl
Margarine

Alles in Butter? Von wegen

So wird Margarine hergestellt – hiernach werden Sie sie nicht mehr essen wollen

Von Denise Snieguole Wachter
Die Nährwertkennzeichnung für Verbraucher soll verbessert werden - über das Wie gibt es unterschiedliche Ansichten

Zucker, Salz, Fett

"Dreister Versuch": Neues Nährwert-Logo der Lebensmittellobby sorgt für Empörung

Von Daniel Bakir

"Sonnenvitamin"

Sieben Fakten über Vitamin D, die Sie kennen sollten

Von Ilona Kriesl
Ein Landwirt besprüht seine Pflanzen mit Pestiziden

Giftige Rückstände

In diesen Lebensmitteln befinden sich die meisten Pestizide

Ein (Eis-)Törtchen in Ehren sollten wir besser verwehren

Food

Diese "gesunde Kost" tut uns nicht gut

"Wilsberg: Die Nadel im Müllhaufen": Wilsbergs (Leonard Lansink, r.) Tarnung erfüllt Ekki (Oliver Korittke) einen Kindheitstra

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Mittwoch

Secondhand VinoKilo
Interview

Mode zum Kilopreis

Tipps zum Secondhand-Einkauf: So findet ihr die besten Vintage-Teile

NEON Logo
Reisen, Lebensmittel, Zoll: Was uns im Fall eines No-Deal-Brexits an "zerstörenden" Folgen droht

Reisen, Lebensmittel, Zoll

Was uns im Fall eines No-Deal-Brexits an "extrem teuren und zerstörenden" Folgen erwartet

Verbraucherzentrale

Markenprodukte im Check: Zu viel Zucker, zu viel Fett - und gesündere Alternativen

Von Ilona Kriesl
Essener Tafel

F. Behrendt: Der Guru der Gelassenheit

Hinter der längsten Tafel Deutschlands stehen lauter wunderbare Menschen

Bertolli

Verbraucher wird in die Irre geführt

Bertolli, ein italienisches Olivenöl - wie viel Italien steckt da eigentlich noch drin?

Von Denise Snieguole Wachter
Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU)

Klöckner verleiht Bundespreis "Zu gut für die Tonne"

Plastikfrei leben: Mit diesen 11 Tipps klappt es

Nachhaltigkeit im Alltag

Elf Tipps für ein Leben ohne Plastik, die jeder umsetzen kann

NEON Logo
Fleisch im Restaurant

Fleisch-Sommelier gibt Auskunft

Mit diesen Tipps erkennen Sie gutes Fleisch im Restaurant

Von Denise Snieguole Wachter
Schauspielerin Jennifer Aniston sorgt mit ihrem straffen Bindegewebe immer wieder für Aufsehen

Bindegewebe

Diese Lebensmittel stärken die Haut von innen

Diese Lebensmittel haben einen schlechten Ruf

Gesunde Ernährung

Diese Lebensmittel haben zu Unrecht einen schlechten Ruf

Eier

"Ökotest"

Warum Sie Bio-Eier von Aldi und Rewe vergessen können - männliche Küken werden geschreddert

Von Denise Snieguole Wachter
Ein Paar kauft im Supermarkt ein

Achtung, Schnäppchenfalle

Diese Angewohnheit im Supermarkt erhöht das Risiko für Übergewicht

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(