HOME

Ilona Kriesl

Ilona Kriesl

Redakteurin für Wissenschaft und Gesundheit


Jahrgang 1991, geboren und aufgewachsen in Mittelfranken. Abitur, danach Journalismus-Studium mit Schwerpunkt Medizin und Biowissenschaften. Freie Mitarbeit u.a. für den Verlag Nürnberger Presse und stern Gesund Leben. Liebt Reportagen, kluge Essays und schreibt gerne über medizinische Themen, die den Alltag betreffen. Dreht den Kühlschrank daher immer auf Stufe fünf (vermindertes Mikrobenwachstum) und käme nie auf die Idee, eine Essiggurke in Alufolie einzuwickeln (Säure löst Aluminiumionen).

Alle Artikel

Charlotte Würdig blickt in die Kamera und lächelt
Interview

Fitness

Charlotte Würdig über Bodyshaming: "Diese 'Kritik' ist eine Bestätigung, die ich mir wünsche"

Netflix-Hit

Stalker-Serie "You - Du wirst mich lieben": 18 Fragen, die wir uns nach dem Finale stellen

NEON Logo
Vitamin D-Tabletten vor weißem Hintergrund

Vitamin D im Check

Die Schattenseite des Sonnenvitamins: "Ökotest" rät von diesen Vitamin D-Präparaten ab

Ein Mann schenkt Champagner aus
Interview

Beliebter Neujahrsvorsatz

Alkoholfreier Januar: Was bringen vier Wochen Verzicht für unsere Gesundheit?

Eine Frau cremt sich die Hände ein
Interview

Gut zu wissen

Trockene, spröde Haut im Winter? Ein Hautarzt verrät die besten Pflegetipps

Flüssige Dickmacher

So viele Kalorien stecken in Ihren Lieblings-Drinks

Martin Rütter (48) besucht seine Mutter im Pflegeheim
Interview

Der Hundeprofi

"Sie schrie, fluchte, warf Tassen": Martin Rütter über die Demenz seiner Mutter

Juul-Gründer Adam Bowen (links) und James Monsees

Nikotindröhnung in netter Verpackung

Juul - die umstrittenste E-Zigarette der Welt kommt nach Deutschland

Stahl Erziehung
Interview

Liebe und Bindung

"Eltern müssen nicht perfekt sein. Es reicht, wenn sie hinreichend gut sind"

Wattestäbchen

Gesundheitsgefahr

Darum gehören Wattestäbchen nicht ins Ohr

Felicitas Rohrer hält eine Packung der Antibabypille Yasminelle in der Hand
Interview

Felicitas Rohrer

Pillen-Prozess gegen Bayer: "Ab diesem Zeitpunkt war ich klinisch tot"

Szene aus "Elternschule": Essverhaltenstraining durch die Scheibe
Interview

Präsident des Kinderschutzbundes

"Elternschule" in der Kritik: "Der Film vermittelt ein furchtbares Kinderbild"

Ein Löffel, von dem Honig tropft

Gut zu wissen

Hilft Honig gegen Husten?

Die Waterdrop-Erfinder in der "Höhle der Löwen"

Microdrink Waterdrop

Wie gesund ist die Frucht-Brause aus der "Höhle der Löwen"? Fünf kritische Fragen zum Produkt

Ein Wohlfühl-Programm, das Sport und gesunde Ernährung berücksichtigt, bringt Sie fitter durch die kalte Jahreszeit

Gut zu wissen

Bye-bye, Herbst-Blues! So sagen Sie mieser Stimmung den Kampf an

Stern Spezial

Flughafen-Projekt

Pfandsammler in Hamburg: Wie leere Flaschen ein neues Leben bieten

Eine Frau duscht sich

Schutz vor Krankheiten

Krank wegen nasser Haare? Zwölf Gesundheitsmythen, die Sie vergessen können

Gesunde Ernährung

Diese fünf Lebensmittel sind besser als ihr Ruf

Ein Mann nimmt eine Tablette ein.

Vorsicht, Nebenwirkungen!

Mit diesen fünf Getränken sollten Sie keine Medikamente einnehmen

David Sieveking mit Tochter Zaria

Filmkritik

Was Ärzte und Patienten aus dem Film "Eingeimpft" lernen können

Eine Frau stellt an einer Wanduhr die Zeit um
Interview

Ende der Zeitumstellung

Schlafforscher im Interview: "Die dauerhafte Sommerzeit wäre die falsche Lösung"

Jan Ullrich reißt beim Passieren des Zielstrichs in Andorra jubelnd die Arme hoch
Interview

Psyche und Spitzensport

"Leistungssportler werden oft als Helden angesehen, stark und unantastbar"

Eine junge Frau fasst sich an die Wange

Anti-Aging-Creme

Hilft Schlangengift gegen Falten? Das sagt eine Expertin zu dem Wundermittel aus dem Internet

Posttraumatische Belastungsstörung

Albträume und Flashbacks

Was ist das, eine posttraumatische Belastungsstörung?

Das könnte sie auch interessieren

Kindesunterhalt für volljähriges Kind ohne Zielstrebigkeit
Mein Kind ist 19 Jahre alt und lebt im Haushalt der Mutter. Es hat im Juli 2017 seine Schule nach der 10. Klasse dann mit Hauptschulabschluss verlassen. Danach wollte es auf einer Berfsfachschule Einzelhandel seinen Realschulabschluss nachholen (2 Jahre). Es besuchte die Schule im ersten Halbjahr nicht wirklich regelmäßig und im zweiten Halbjahr dann so gut wie gar nicht mehr. (zum Ende hin, ist es gar nicht mehr zur Schule gegangen) Das notwendige zweite Jahr ging es dann gar nicht mehr an. Stattdessen hat es sich für ein freiwilliges Soziales Jahr beworben und geht hier mehr oder weniger regelmäßig hin. Nun möchte es das FSJ abbrechen und wieder seinen Realschulabschluss nachholen. Dies soll in Vollzeit an der Volkshochschule geschehen. Zwischendurch ist immer wieder die Rede von verschiedenen Ausbildungen. Ein wirkliches Konzept, oder Interesse ist aber auch hier nicht erkennbar. Mal kommt es mit dem Berufswunsch Tierarzthelfer/In, mal mit Immobilienkaufmann/-Frau, oder Ähnlichem. Informationen über freie Stellen, oder Inhalte des Berufs und der Ausbildung können nicht genannt werden. Bei laufenden Bewerbungen am Ball zu bleiben liegt ihm auch nicht wirklich. Hab die Bewerbung ja hingeschickt, damit soll es dann auch gut sein. Langsam drängt sich mir der Verdacht auf, es sucht sich den bequemsten Weg heraus und verlässt sich auf meine nicht unerheblichen Unterhaltszahlungen. Frei nach dem Motto: Was soll ich mich kümmern, Väterchen muss ja zahlen, solange ich Schule oder Ausbildung mache. Um meinem Kind Anreize zu geben, endlich Zielstrebigkeit zu entwickeln, habe ich schon über die Kürzung bzw. Einstellung des Unterhals nachgedacht. Wie verhält sich das rechtlich, bzw. was kann ich tun?