HOME

News im Video

Boliviens Präsident will Klimaschutz - und Ackerfläche verdreifachen

Weil Präsident Evo Morales das Ackerland seines Landes seit 2013 verdreifachen will, geben ihm Kritiker Mitschuld an der Eskalation der Waldbrände.

Feuer im Amazonasgebiet

Präsident Morales hilft bei Löscharbeiten – und verirrt sich im Regenwald

Einsatzkräfte dämmen Waldbrände in Bolivien ein

Amazonas-Brände

Auch in Bolivien steht Regenwald in Flammen

"Maduro, illegitimer Diktator, verschwinde", steht auf einem Plakat eines Demonstranten

USA forcieren Machtwechsel

Chaos in Venezuela: Müssen "Maduro und seine Kumpanen" abtreten?

Der IGH in Den Haag

Internationaler Gerichtshof weist Boliviens Anspruch auf Zugang zum Meer zurück

Andres Manuel Lopez Obrador

Manuel López Obrador

Neuer Präsident Mexikos: Der Anti-Trump, auf den sich der echte Trump freut

Kinderarbeit verbieten? Bloß nicht, sagt Lizeth Castro

Bolivien

In diesem Land ist Kinderarbeit erlaubt - eine Gewerkschafterin hat dafür gekämpft

NEON Logo
Hurrikan "Irma" nimmt unaufhaltsam Kurs auf die Florida Keys (links oben)
+++ Ticker +++

Hurrikan "Irma"

Auswärtiges Amt schaltet Notfall-Nummern

Zug in Bolivien

Milliardenprojekt in Südamerika

Zug zwischen den Ozeanen - Deutschland will Megatrasse bauen

Fredi verdient am Tag umgerechnet etwa acht Euro mit Schuhe putzen, nachmittags geht er zur Schule

Kinderarbeit in Bolivien

Ihre einzige Chance

Von Jan Christoph Wiechmann
Der ehemalige amerikanische Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden.

Julian Assange verrät

Wikileaks wollte Snowden mit Präsidentenflugzeug aus Russland schmuggeln

Der bolivianische Präsident Evo Morales auf einer Wahlkampfveranstaltung in El Alto

Präsidentschaftswahl in Bolivien

Morales' Weg vom Lama-Hirten zum Langzeit-Präsidenten

Bolivien erlaubt Kinderarbeit

Wer zehn ist, kann auch schuften

Evo Morales

Boliviens Präsident findet Kinderarbeit akzeptabel

US-Geheimdienstaffäre

Snowdens Vater: "Edward soll in Russland bleiben"

Geheimdienstaffäre

"Snowdens Wissen ein Albtraum für die USA"

Zwischenfall mit Morales' Flugzeug

OAS rügt europäische Länder für Überflugverbot

US-Whistleblower

Bolivien bietet Snowden Asyl an

Snowden-Affäre

Morales droht mit Schließung der US-Botschaft

Bolivien weist US-Auslieferungsgesuch für Snowden ab

Verweigerte Überflugsrechte

Frankreich entschuldigt sich bei Boliviens Präsident Morales

Druck auf Bolivien

Morales weist US-Auslieferungsgesuch für Snowden ab

Suche nach Edward Snowden

Evo Morales' Maschine in Wien zur Landung gezwungen