HOME

Trump: «Nicht glücklich» über Nordkoreas Raketentests

Biarritz - US-Präsident Donald Trump hat sich «nicht glücklich» über Nordkoreas jüngste Raketentests geäußert, aber die Bedeutung heruntergespielt. Obwohl UN-Resolutionen dem Staat Tests mit ballistischen Raketen untersagt, sagte Trump auf dem G7-Gipfel im französischen Biarritz über Nordkoreas Militärführer Kim Jong Un, er verstoße nicht gegen eine Vereinbarung. Er habe vergangene Woche «einen sehr schönen Brief» von Kim erhalten, sagte Trump bei einem Treffen mit Japans Ministerpräsident Shinzo Abe. Nordkorea hatte unmittelbar vor dem Gipfel erneut Raketen getestet.

 Assen, Niederlande: Rettungskräfte platzieren einen Bildschirm auf einem Spielplatz, auf dem ein Mann getötet wurde
+++ Ticker +++

News von heute

Mädchen angeblich missbraucht: Fünf Männer töten mutmaßlichen Täter

Raketentest

Siebter Test seit Juli

Nordkorea setzt Raketentests fort - Trump reagiert gelassen

Video

Kim nahm an nordkoreanischem Raketentest teil

Seoul: Neuer Raketentest Nordkoreas

KCNA-Foto von einem der jüngsten Raketentests

Pjöngjang: "Neue Waffe" bei jüngsten Raketentests erprobt

Der Militärstützpunkt nahe Sewerodwinsk

Angaben zu Zahl der Toten an russischem Militärstützpunkt nach oben korrigiert

Neue Raketentests in Nordkorea

Machtdemonstration

Nordkorea: Jüngster Raketentest war Warnung an USA

Nordkorea will Südkorea und USA mit Raketentests warnen

Nordkorea - Raketentest - USA - Südkorea

Vierter Test in kurzer Zeit

Nordkorea feuert offenbar erneut Kurzstreckenraketen ab

Nordkorea feuert erneut zwei Kurzstreckenraketen ab

Video

Nordkorea bestätigt Raketentests

Start einer Rakete

Nordkorea bestätigt seinen jüngsten Raketentest

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un

Trotz Verbots

Nordkorea testet erneut zwei Kurzstreckenraketen

Nordkoreanischer Raketenstart am 25. Juli

Nordkorea feuert nach südkoreanischen Angaben zwei ballistische Raketen ab

News im Video

Nordkorea: Raketentest war Warnung an Südkorea

Kim im Fernsehen

Nordkorea bezeichnet jüngste Raketentests als "Warnung" an Südkorea

Nordkorea rechtfertigt Raketentests

DF-26-Rakete: China testet Flugzeugträger-"Killer"

4000 Kilometer Reichweite

DF-26-Rakete: China testet "Flugzeugträger-Killer"

Ein Löschfahrzeug beim Moorbrand in Meppen, Niedersachsen

Bundeswehr-Gelände im Emsland

Moorbrand: Katastrophenfall ausgerufen - Evakuierung möglich

Rauchwolken steigen beim Moorbrand auf dem Gelände der Wehrtechnischen Dienststelle 91 (WTD 91) in Meppen auf.

Moorbrand in Meppen

Bundeswehrgelände brennt seit zwei Wochen: Feuerwehr kann Gebiet wegen Munitionsresten nicht betreten

Hyperschallrakete "Kinzhal"

Hier fliegt Putins neue Superwaffe durch die Luft

Start einer koreanischen Trägerrakete am Weltraumbahnhof Naro an der Südküste.
Blog

Follow Me

Die Antwort auf Kim Jong Un: Zu Besuch im südkoreanischen Weltraumzentrum

Von Till Bartels