HOME
Bei Bombenangriff im nordsyrischen Ariha verletztes Kind

Amnesty wirft Assad und Moskau Kriegsverbrechen in Nordsyrien vor

Im Syrien-Konflikt haben die Regierung von Machthaber Baschar al-Assad und Russland nach Angaben von Amnesty International gegen das Völkerrecht verstoßen und Kriegsverbrechen begangen.

Erdogan (l.) und Putin in Moskau

Putin und Erdogan beraten über Konflikt in Nordsyrien

Maas

Maas dringt auf Waffenruhe in Syrien vor Treffen von Putin und Erdogan

Erdogan (l.) und Putin im Januar in Berlin

Erdogan reist am Donnerstag zu Treffen mit Putin

Der Angeklagte im Oberlandesgericht in Koblenz

Prozess um mutmaßliches Kriegsverbrechen im Syrien-Konflikt in Koblenz begonnen

NATO-Logo in Brüssel

Kramp-Karrenbauer stößt mit Syrien-Plan vor Nato-Treffen auf gemischtes Echo

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan (l.) und sein russischer Amtskollege Wladimir Putin sind sich wegen Nordsyrien einig

Syrien-Abkommen

Was Putin und Erdogan vereinbart haben – und was das für die Kurden bedeutet

Von Thomas Krause
Wladimir  Putin und Recep Tayyip Erdogan geben sich die Hand

Frist für Abzug der Kurdenmiliz

Putin und Erdogan einig – neue Waffenruhe in Nordsyrien

Rauschwaden steigen an der Grenze zu Syrien nach Angriffen des türkischen Militärs auf
Pressestimmen

Türkische Offensive in Syrien

"Erdogan hat eine Art Damoklesschwert über der Union installiert"

US-Präsident Donald Trump

Trump droht mit Zerstörung der türkischen Wirtschaft

Türkischer Konvoi in der syrischen Stadt Maaret al-Numan

Türkischer Präsident Erdogan in Moskau zu Gesprächen über Syrien

Ältere Dame und junge Frau lachen zusammen

Überalterung

Generationenkonflikt: Wir sind den Alten viel ähnlicher, als wir denken

NEON Logo
Mann springt durch brennenden Reifen

Syrienkonflikt

Atempause: Was in Syrien auf dem Spiel steht und was du darüber wissen solltest

NEON Logo
Bundeskanzlerin Angela Merkel mit abwehrender Haltung - kein Militäreinsatz in Syrien
Fragen und Antworten

Militärschlag

Darum steht Deutschland im Syrien-Konflikt an der Seitenlinie

Wladimir Putin, Syrien, Donald Trump

Syrien

"Nichts zu machen, käme Gesichtsverlust gleich" - Ex-US-Botschafter Kornblum rechnet mit Angriff

US-Präsident Donald Trump
Pressestimmen

Syrien-Konflikt

"Trump sollte das iPhone seinem Stabschef überlassen"

F18-Jets auf der USS Theodore Roosevelt

Nach mutmaßlichem Giftgasangriff

Donald Trump droht Syrien mit "smarten" Raketen - wie gefährlich ist das?

UN-Botschafter Haley und Nebensia

Erst Küsschen, dann Veto: Hier kommen sich Russland und die USA ziemlich nah

F-16 der israelischen Streitkräfte

Syrienkonflikt

Assads Streitkräfte schießen erstmals einen israelischen F-16 Kampfjet ab

Von Gernot Kramper
"Es verfolgte mich", sagt Fotograf Amer Almohibany über sein Bild

Syrien

Baby Karim verlor bei einem Luftangriff ein Auge und wird zum Symbol für den Syrien-Konflikt

Zu sehen ist ein Gemälde aus dem 17. Jahrhundert: eine Versammlung von Diplomaten zur Vertragsunterzeichung.
Interview

Ende des Dreißigährigen Kriegs

Wie ein 369 Jahre alter Vertrag zur Blaupause für einen Frieden in Syrien werden kann

Eine Tomahawk-Rakete wird nach dem Befehl Donald Trump abgefeuert.
Pressestimmen

US-Schlag in Syrien

"Das kann den Beginn eines Weltkrieges bedeuten"

Luftangriff in Syrien (Archivbild)

Rückblick

Chronologie: Der Syrienkonflikt und die vergebliche Suche nach Frieden

Augenzeugen in Chan Scheichun

"Mein Vater fiel zu Boden und zitterte. Meine Mutter schrie."