HOME

Urteil zu Nacktaufnahmen: Zahnarzt darf Zulassung verlieren

Kassel/Gera - Wegen heimlicher Nacktaufnahmen von Mitarbeiterinnen darf einem Zahnarzt die Kassenzulassung entzogen werden. Das hat das Bundessozialgericht in Kassel entschieden. Die Entscheidung gilt auch, wenn der Mediziner wegen der Tat nicht rechtskräftig verurteilt wurde. Die Kasseler Richter wiesen damit die Revision eines Zahnarztes aus Thüringen zurück, der über Jahre seine Helferinnen heimlich in der Umkleide seiner Praxis gefilmt hatte. Durch das Urteil darf der Mann keine Kassenpatienten mehr behandeln.

Sturz auf der Treppe

Zu Hause arbeiten

Unfälle im Homeoffice: Ist es ein Arbeitsunfall, wenn ich die Treppe runterfalle?

Bei einem Videodreh für ein Schulprojekt wurde Jochen Knoop von einem Mitschüler angerempelt und stürzte mit dem Kopf auf einen Bordstein. Ärzte retteten sein Leben.

Entscheidung vor Bundessozialgericht

Junge sitzt nach Schul-Unfall im Rollstuhl – Versicherung muss zahlen

Bei einem Videodreh für ein Schulprojekt wurde Jochen Knoop von einem Mitschüler angerempelt und stürzte mit dem Kopf auf einen Bordstein. Ärzte retteten sein Leben.

Verhandlung vor Bundessozialgericht

Schulprojekt oder Hausaufgabe - von der Antwort hängt das Schicksal dieses Jungen ab

Bundessozialgericht entscheidet über Elterngeldberechnung

Haus

Weil es zu groß ist

Urteil: Hartz-IV-Familie muss aus selbst gebautem Haus ausziehen

Eine Klage wegen ein paar Cent zu wenig

Klage wegen Minibetrags

Jobcenter zieht wegen zehn Cent vor Bundessozialgericht

Mikroskopische Aufnahme einer menschlichen Eizelle, die befruchtet wird: Krankenkassen dürfen nichtverheirateten Paare keine Zuschüsse für küntliche Befruchtungen gewähren.

Künstliche Befruchtung

Zuschüsse nur für verheiratete Paare

Das Bundessozialgericht in Kassel entschied zugunsten eines Rollstuhlfahrers. Er bekommt eine Treppensteighilfe von seiner Krankenkasse bezahlt.

Bundessozialgericht

Krankenkasse muss Treppenhilfe für Rollstuhlfahrer zahlen

Ein Feuerwehrmann in Zinnowitz auf der Insel Usedom auf einer stark überschwemmten Straße

Unwetter in Deutschland

Meteorologen warnen vor Sturm und Starkregen im Südwesten

Gerichtsurteil

Kassen müssen Intersexuellen keinen großen Busen zahlen

Bundessozialgericht

Bei Zwillingen gibt es doppeltes Elterngeld

Bundessozialgericht

Hartz-IV-Kinder haben Anspruch auf ein Jugendbett

Gericht entscheidet

Transsexuelle haben Anrecht auf A-Körbchen

Urteil des Bundessozialgerichts

Neue Hartz-IV-Sätze sind verfassungskonform

Hartz-IV-Aufstocker

Jobcenter müssen schicke Kleidung zahlen

Gerichtsurteil für Hartz-IV-Empfänger

Sammler müssen sich von ihren Münzen trennen

Fall vor dem Bundessozialgericht

Geld von der Oma - Hartz IV gekürzt

Leistungskatalog

Was die Kasse zahlt - und was nicht

Entscheidung im Bundesrat

Gerichte fürchten Hartz-IV-Klageflut

Bundessozialgericht

Schönheits-OP kann ein "tätlicher Angriff" sein

Kein Extra-Geld für Kleidung

"Wachstum bei Kindern ist normal"

Bundesverfassungsgericht

Deutschland wartet auf Hartz-IV-Urteil

Behindertenausgleich

Schwerhörige haben Anspruch auf bestmögliche Hörgeräte