Michael Streck: Frischluft

Michael Streck, Jahrgang 1964, wurde in Lüdenscheid, am Rande des Ruhrgebiets entbunden und muss sich Zeit seines Lebens Witzchen über Loriots Herrn Müller-Lüdenscheidt anhören.
Er begann als Sportjournalist, wechselte als Reporter ins Deutschland-Ressort des stern und war von von 2001 bis 2008 US-Korrespondent in New York. Von 2014 bis zum Sommer 2019 war Streck Korrespondent in London und schrieb über Brexit, Gesellschaft, Kultur und Exzentrisches fürs Magazin, aber auch an dieser Stelle seine Online-Kolumne “Last Call“. Nun geht es hier weiter mit "Frischluft": Beobachtungen aus dem Alltag in Zeiten der Corona-Pandemie