HOME
Weltmeister

Frauenfußball

WM-Bilanz 2019: Zahlen und Fakten zum Turnier in Frankreich

Mit dem 2:0-Finalsieg gegen die Niederlande und dem vierten WM-Titel für das US-Team geht die achte Frauen-WM in Frankreich zu Ende. Ein Turnier der Superlative. Rapinoe erhält neben dem WM-Pokal zwei weitere Preise. Gwinn wird als beste Nachwuchsspielerin geehrt.

Niederlande - Schweden

Einschaltquoten

Frauenfußball schlägt «Das Traumschiff»

Fußballerinnen klatschen.

Krimi gegen England

US-Frauen stehen im WM-Finale

England-Coach

WM-Halbfinale

Englands Fußball-Frauen vor USA-Spiel selbstbewusst

Frauenfußball-WM

Konkurrenz leidet

Quoten: Großes Interesse am Frauenfußball im TV

Jammern zählt nicht: Sara Däbritz wird im ersten Gruppenspiel von der Chinesin Peng Han abgeräumt
Meinung

Frauenfußball-WM 2019

Was die Fußballdamen viel besser machen als ihre männlichen Kollegen

Von Tim Schulze
US-Präsident Donald Trump

US-Präsident

Iran, Joe Biden, Frauenfußball: Trumps bemerkenswerteste Aussagen im "Hill"-Interview

Von Marc Drewello
Frauenfußball-WM - Deutschland - Nigeria

Einschaltquoten

Fast 6,5 Millionen Zuschauer sehen Sieg der Fußballerinnen

Königin Letizia beim Fußballmatch zwischen Atletico Madrid und Real Sociedad

Letizia von Spanien

Sportliches Wochenende für die Königin

deutschland sport spanner-sandal in bocholt

Widerlicher Verdacht

Fußball-Funktionär soll Spielerinnen heimlich beim Duschen gefilmt haben

Afghanische Nationalspielerinnen Mina Ahmadi und Manja Mir
Reportage der Woche

Afghanisches Nationalteam

Aufstand der Fußballfrauen: "Mit jedem Paragrafen wurden uns mehr Rechte genommen"

Von Niels Kruse

Für ihre Töchter

Sammelalben nur für Männer? Eine Mutter hat eigene Sticker von Fußballerinnen gebastelt

NEON Logo
Hope Solo und Sepp Blatter

US-Fußballerin Hope Solo

"Sepp Blatter hat mir an den Arsch gefasst"

Die deutsche Auswahl des Frauenfußballs jubelt über das 2:0 gegen Russland

"Knoten ist geplatzt"

DFB-Frauen mit Elfmetertreffern ins EM-Viertelfinale

Enttäuschte australische Nationalspielerin: Nach einer Niederlage gegen ein Team männlicher Jugendlicher geht's mal wieder um die Grundsatzfrage. (Symbolbild)
Kommentar

Niederlage gegen Teenie-Jungs

Die merkwürdige Häme gegen Australiens Frauenteam

Von Dieter Hoß
Frauenfußball: Lisa De Vanna spielt für die australische Fußball-Nationalmannschaft und schlägt ihre Hände über den Kopf

Bittere Klatsche

Australiens Fußball-Damen werden von U-15-Jungs deklassiert

Fußballspielerin Niloofar Ardalan darf nicht zur Asien-Meisterschaft.

Frauenfußball

Iraner verbietet Ehefrau Teilnahme an den Asien-Meisterschaften

Enttäuschung bei den Frauen der DFB-Elf nach der Niederlage gegen England

Fußball-WM Deutschland - England

Deutsche Frauen versemmeln auch Spiel um Platz drei

Englands Laura Bassett ist untröstlich: Sie erzielte in der dritten MInute der Nachspielzeit ein unglückliches Eigentor

England bei Frauen-WM

Dramatisches Eigentor in der Nachspielzeit - Japan folgt USA ins Finale

Dzsenifer Marozsan (l.) und Nadine Angerer feiern den Sieg über Frankreich.

Elfer-Krimi bei Frauen-WM

Silvia Neid: "Frag Dzseni mal, ob sie schießen kann"

Norwegens Fußballerinnen nehmen die Vorurteile gegen Frauenfußball auf die Schippe

Lustiges Video von WM-Frauen

"Wir sind alle Lesben und können nicht kicken"

Frauenfußball-WM

USA nach 2:0 gegen Kolumbien im Viertelfinale

Deutsche Frauen-Nationalmannschaft im Viertelfinale gegen Frankreich

Fußball-WM in Kanada

DFB-Frauen treffen im Viertelfinale auf Frankreich

Anja Mittag jubelt mit Celia Sasic (L) und Leonie Maier (R) über ihren Treffer zum 1:0

Souveräner Sieg gegen Schweden

DFB-Frauen stürmen ins WM-Viertelfinale

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(