HOME

Video

Frauentragen: Eine Tradition, die zur Sportart wurde

Bei der Weltmeisterschaft im finnischen Dorf Sonkajarvi trugen am Wochenende Männer ihre Partnerinnen um die Wette.

"Fjerljeppen" - Was hat es mit der niederländischen Sportart auf sich?

Kult rund ums "Fierljeppen"

Kennen Sie schon diese kuriose niederländische Sportart?

Showdown am Gartenzaun in Georgien:  Kurz vor dem Ziel ringen die Mannschaften des Ober- und des Unterdorfs um jeden Meter

Georgien

Die härteste Schlacht der Welt: Wie Rugby ohne Regeln, dafür mit Schlägen – und ich mittendrin

JWD Logo
Die wohl sexieste Sportart aller Zeiten

Trendsport im Check: Poledance

So erotisch kann Workout sein

Moderatorin Anna Kraft bei der Arbeit

Fitness

Diese Sportarten sind nichts für Schwangere

Jason McCourty (M, l) und sein Bruder Devin McCourty (M, r)

Super-Bowl-Gewinner

"Obama kann mich anrufen": Patriots-Stars schlagen Trumps Einladung ins Weiße Haus aus

Aktfotografie

Sportlich sexy

"A-Team"-Star und Olympia

Sie erraten nie, welche Sportart Mr. T liebt

"Enzyklopädie der vergessenen Sportarten"

Habt ihr schon mal Autopolo gespielt?

Martin Schulz verärgert Golfspieler - Verbandschef schießt mit Brandbrief zurück

Fatales Wortspiel

Martin Schulz verärgert Golfspieler - Verbandschef schießt mit Brandbrief zurück

Ein Teilnehmer einer Studie, die Bouldern gegen Depressionen erforscht, an der Kletterwand

Neue Studie

Trendsport als Therapie? Bouldern soll gegen Depressionen helfen

Zehn Fakten über Lauterbrunnen

Das macht das Basejumping-Mekka so beliebt und so gefährlich

Sinnbildlich für die deutsche Sportkrise: Franziska Hentke nach ihrem Aus bei Olympia im Halbfinale über 200 Meter Schmetterling

Olympia-Halbzeit

So kann Deutschland bald nur noch Fußball

Paul Biedermann
Interview

DOSB-Präsident zu Olympia

Weltsport-Niveau für viele deutsche Verbände zu hoch

John Degenkolb (l.) und André Greipel bei einem Sprint der letztjährigen Tour de France

E-Doping im Radsport

Wie sich eine Sportart ihr eigenes Grab schaufelt

Von Moritz Dickentmann

Wrestling-Move

Fußballer slamt plötzlich Gegner zu Boden

Den Sieg von Manchester United über Real Madrid haben in den USA 109.318 verfolgt

110.000 begeisterte Fans in Michigan

ManU gegen Real sorgt für neuen US-Zuschauerrekord

Fliegende Zähne nach Tackle

So hart geht's beim Australian Football zu

Robby Naish in Hamburg

Die Surflegende wandert auf dem Wasser

Der neue stern

Auf geht's!

Diese Woche im stern

Lauf ins Glück!

Bewegung

Die richtige Sportart für jeden

Olympische Spiele 2020

IOC streicht Ringen aus Olympia-Programm

Siegerehrungen

Medaillen aus Männerhänden

Von Swantje Dake

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(