A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Aung San Suu Kyi

Proteste in Myanmar
Proteste in Myanmar
Polizei nimmt demonstrierende Studenten fest

Die Polizei hat studentische Demonstrationen in Myanmar für Reformen im Bildungswesen gestoppt. 127 Teilnehmer wurden festgenommen. Die USA und die EU verurteilten das Vorgehen der Sicherheitskräfte.

Nachrichten-Ticker
USA rügen Rückschritte bei Menschenrechten in Myanmar

Mit deutlicher Kritik an der Menschenrechtslage in Myanmar hat US-Präsident Barack Obama die Gastgeber des Gipfeltreffens der Südostasiatischen Staatengemeinschaft (Asean) verärgert.

Ausstellung
Ausstellung "Frauen zwischen Macht und Ohnmacht"
Was Macht mit dem Frauenkörper macht

Sex und Macht. Religion und Macht. Politik und Macht. Eine Ausstellung knallt ihren Zuschauern das Gezerre um den weiblichen Körper um Ohren und Augen. Von Merkel bis zu einer gefesselten Araki-Frau.

Nachrichten-Ticker
USA und China verkünden erstmals gemeinsame Klimaziele

Die USA und China haben sich gemeinsam auf ehrgeizige Klimaschutzziele geeinigt.

Nachrichten-Ticker
Obama bei Asean-Gipfel in Myanmar

Die Südostasiatische Staatengemeinschaft (Asean) hält heute und Donnerstag in Myanmar ein Gipfeltreffen ab, an dem auch US-Präsident Barack Obama teilnimmt.

Nachrichten-Ticker
Beratungen über Verfassungsänderung in Myanmar

Im Parlament des früheren Junta-Staates Myanmar soll eine Verfassungsänderung in Angriff genommen werden, die Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi den Weg ins Präsidentenamt ebnen könnte.

Einsatz für Menschenrechte
Einsatz für Menschenrechte
Afrikanischer Frauenarzt wird von EU ausgezeichnet

Er hat Tausende Vergewaltigungsopfer behandelt, operiert bis zu zehn Frauen täglich: Der Arzt Denis Mukwege ist Experte für Verletzungen durch sexuelle Gewalt. Nun bekommt er den Sacharow-Preis.

Nachrichten-Ticker
Birmanischer Demokratie-Aktivist Win Tin gestorben

Der prominente birmanische Demokratie-Aktivist Win Tin ist tot.

Nachrichten-Ticker
Suu Kyi: Noch ist Birma keine Demokratie

Die birmanische Oppositionsführerin und Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi hat bei ihrer Auszeichnung mit dem internationalen Willy-Brandt-Preis in Berlin auf die immer noch fehlende Demokratie in ihrem Land verwiesen.

Nachrichten-Ticker
Birmanische Oppositionsführerin bei Gauck und Merkel

Die eine umgibt die Aura der Macht, die andere der Nimbus ihres Freiheitskampfes: Der Respekt für diesen Kampf war Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) deutlich anzumerken, als sie Birmas Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi im Berliner Kanzleramt empfing.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Aung San Suu Kyi auf Wikipedia

Aung San Suu Kyi ist Politikerin und setzt sich seit den späten 1980er-Jahren für eine gewaltlose Demokratisierung ihres Heimatlandes ein. 1991 erhielt sie den Friedensnobelpreis.

mehr auf wikipedia.org