A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Louis van Gaal

+++ Transferticker +++
+++ Transferticker +++
BVB vor Coup: Kagawa soll zurückkehren

Borussia Dortmund könnte kurz vor Transferschluss noch einen Coup landen: Ex-Regisseur Shinji Kagawa steht offenbar kurz vor einer Rückkehr ins Revier.

Sport
Sport
Van Gaal auf der Suche nach weiteren Verstärkungen

Nach der Blamage im englischen Liga-Pokal ist Manchester Uniteds neuer Trainer Louis van Gaal eifrig auf der Suche nach weiteren Verstärkungen.

Sport
Sport
CL-Auslosung: BVB droht Hammergruppe - Bayern in Topf 1

Borussia Dortmund droht erneut eine Hammergruppe, Meister FC Bayern München bleiben die ganz großen Brocken vorerst erspart.

Sport
Sport
Klose vor Verabschiedung: Loslassen fällt nicht leicht

Für Miroslav Klose ist der bevorstehende Abschiedsabend mit der Nationalmannschaft in Düsseldorf schwerer als jeder Gang auf das Fußball-Feld.

Sport
Sport
"Spiel der Schande": Erste Kritik an Coach van Gaal

Nach dem "Spiel der Schande" gab es erste Kritik am neuen United-Trainer Louis van Gaal. Trotz neun verletzter Spieler hatte der ehemalige Bayern-Coach die meisten seiner einsatzbereiten Stammspieler zu Hause gelassen.

Manchester United
Manchester United
Louis van Gaal blamiert sich gegen Drittligisten

In der Premier League wartet Manchester United auf den ersten Sieg, nun flog das Team auch noch im Pokal mit einer 0:4-Klatsche gegen Drittligist Milton Keynes raus. Besser machte es Felix Magath.

Sport
Sport
Rekord: ManUnited zahlt 75 Millionen Euro für Di María

Bei seinem ersten Wechsel als Vierjähriger war er Rosario Central immerhin 35 Fußbälle wert. Nun wurde für den Transfer des argentinischen Nationalspielers Angel Di María von Real Madrid zu Manchester United die britische Rekordsumme von umgerechnet 75 Millionen Euro fällig.

Sport
Sport
Nach der Pleite: Van Gaal fordert bessere Spieler

Diese Niederlage zum Meisterschafts-Auftakt traf Louis van Gaal extrem hart. "Schlimmer hätte es nicht kommen können", gab der Hoffnungsträger der Anhänger von Manchester United zu: "Wir haben in der Vorbereitung sehr viel Selbstvertrauen aufgebaut."

Sport
Sport
Premier League: Swansea ärgert Van Gaal - Arsenal siegt

Manchester United hat mit seinem neuen Trainer Louis van Gaal einen Fehlstart in die Premier League hingelegt. Englands Fußball-Rekordmeister verlor das Auftaktspiel der neuen Saison im heimischen Old Trafford mit 1:2 (0:1) gegen Swansea City.

Video
Video
Anpfiff in der Premier League

Berlin, 13.08.14: Schon eine Woche vor dem Start der 1. Bundesliga ist in der englischen Premier League Anpfiff für die neue Saison. Für einige unserer WM-Helden und andere Weltstars geht's also wieder los. Den Anfang macht der 20-malige englische Meister Manchester United gegen Swansea City. Trainer Luis van Gaal hat für die Sommer-Transferperiode rund 250 Millionen Euro zur Verfügung. Rund 70 Millionen gibt er davon eventuell für den argentinischen Starspieler di María aus. Louis van Gaal «Wir haben jetzt fünf Stürmer und vier Mittelfeldspieler, aber wir haben keinen Spieler wie Christiano Ronaldo oder Ángel di María.» Dem steht bei Real Madrid aber im schlimmsten Fall eine Saison auf der Bank bevor. Dazu ist er noch bis 2018 bei den Königlichen unter Vertrag. Beim FC Arsenal geht es dagegen für das deutsche Trio Mesut Özil, Lukas Podolski und Per Mertesacker gegen Crystal Palace zur Sache. Mertesacker, der von den Fans «Big Fucking German» genannt wird, läuft in dieser Saison auch als Vize-Kapitän auf's Feld. Zudem hat der Innenverteidiger seinen Vertrag bei Arsenal auf unbekannte Zeit verlängert. Arsenal hat zum Auftakt der Saison auch schon ein Zeichen gesetzt und am vergangenen Wochenende den Supercup gegen den Meister Manchester City geholt. Manchester hat sich aber diese Woche erstmal den offensiven Mittelfeldspieler David Silva bis 2019 gesichert. Allerdings muss der Spanier vorerst einige Wochen wegen einer Wadenverletzung aussetzen. Im ersten Spiel geht es für Manchester City gegen Newcastle United. Liverpool empfängt am Wochenende Southampton und freut sich zeitgleich über den bevorstehenden Wechsel von Alberto Moreno. Der spanische Linksverteidiger wechselt nämlich für eine Ablösesumme von 18 Millionen Euro vom FC Sevilla nach Liverpool. Die weiteren Begegnungen: Leicester City spielt gegen Everton. Die Queens Park Rangers empfangen Hull City zuhause. Und Aston Villa startet gegen Stoke City in die Saison. West Bromwich Albion spielt gegen Sunderland. West Ham United empfängt Tottenham zuhause. Und Burnley spielt gegen den 4-maligen Meister Chelsea mit unserem WM-Star André Schürrle.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Louis van Gaal auf Wikipedia

Aloysius Paulus Maria „Louis“ van Gaal ist ein niederländischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler. Er trainiert zurzeit die Bundesligamannschaft des FC Bayern München.

mehr auf wikipedia.org