A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Frankreichs größte Schleife

Die Tour de France ist das berühmteste Radrennen der Welt. Einmal im Jahr führt sie die Fahrer und Teams für drei Wochen quer durch Frankreich und das nahe Ausland. Sie startet traditionell mit dem Grand Départ und führt in 20 Etappen über Landstraßen, die Pyrenäen und die Alpen nach Paris. Erstmalig wurde die große Schleife 1903 gefahren. Die meisten Siege konnte der US-Amerikaner Lance Armstrong für sich verbuchen, indem er von 1999 bis 2005 die Tour siebenmal in Folge gewann.

Selfie von der Tour de France
Selfie von der Tour de France
Diskussion um das spektakulärste Bein-Foto der Welt

Bartosz Huzarski sorgt mit einem Foto für viel Wirbel: Der polnische Radprofi postet nach einer Tour-de-France-Etappe ein Bild seiner Beine auf Facebook - und gerät prompt in Doping-Diskussionen.

Sport
Sport
Scharping begeistert von deutschem Tour-Erfolg

Verbandspräsident Rudolf Scharping ärgerte sich nur ein wenig über die fehlende Nationenwertung. Ansonsten war der Ex-Politiker höchst angetan vom grandiosen Abschneiden der deutschen Radprofis bei der 101. Tour de France.

Die Sportwoche
Die Sportwoche
Das Ringen für den guten Zweck

Bei den Commonwealth Spielen in Schottland kämpfen rund 4500 Sportler um ihren Sieg. In London waren außerdem die Sumo-Ringer los - für einen guten Zweck. Die besten Bilder aus der Welt des Sports.

Sport
Nachrichtenüberblick Sport

FC Bayern in guter Frühform: Sieg über Wolfsburg bei Telekom Cup

Sport
Sport
Nibali wird Toursieger - Kittel sprintet zum Rekord

Sichtlich gerührt kletterte Marcel Kittel die wenigen Stufen auf das große Podium der Tour de France hinauf und strahlte im Schatten des Arc de Triomphe über das ganze Gesicht.

Nachrichten-Ticker
Marcel Kittel gewinnt Schlussetappe der Tour de France

Der deutsche Top-Sprinter Marcel Kittel hat wie im Vorjahr die prestigereiche Schlussetappe der 101.

Tour de France
Tour de France
Kittel gewinnt letzte Etappe - Nibali genießt Schampus

Vincenzo Nibali hat für den ersten italienischen Tour-Sieg nach 16 Jahren gesorgt. Sieger der letzten Etappe war Marcel Kittel, der den deutschen Tour-Erfolg krönte.

Sport
Sport
Sommermärchen 2.0 für deutsche Radprofis

Die schnellsten Sprinter, der beste Zeitfahrer, der älteste Teilnehmer und ein kleines Team, das große Taten vollbrachte: Wie im Vorjahr sorgten die deutschen Radprofis erneut für eine Tour d'Allemagne auf französischem Boden.

Sport
Nachrichtenüberblick Sport

Bayern gegen Wolfsburg im Finale des Telekom-Cups

Tour de France
Tour de France
Martin düpiert die Konkurrenz, Nibali baut Führung aus

Tony Martin lässt den Gegnern beim Zeitfahren über 54 Kilometer keine Chance und fährt den sechsten deutschen Tagessieg ein. Vincenzo Nibali steht indes vor seinem ersten Sieg bei der Tour de France.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?