HOME
Ermittler untersuchen das Tatfahrzeug in Manhattan

Acht Menschen sterben bei Anschlag mit Truck

Wie ist die Lage in New York nach dem Attentat?

Bei einem Anschlag mit einem Kleintransporter sind in New York acht Menschen getötet und mindestens elf weitere verletzt worden. Der mutmaßliche Täter, der im Namen des IS gehandelt haben will, konnte niedergestreckt und festgenommen werden. stern TV berichtet live aus New York zu den aktuellen Erkenntnissen.

Die schrecklichen Momente am Morgen des 11. September 2001 in New York City: Ein Turm des World Trade Center stürzt ein

Anschlag auf die USA

Diese 9/11-Verschwörungstheorien halten sich hartnäckig

Michael Moore, Donald Trump

Filmprojekt

Michael Moore will Trump stürzen - mit einem neuen Film

Terroristen steuerten American-Airlines-Flug 77 ins Pentagon

US-Bundespolizei FBI veröffentlicht bisher unbekannte Bilder von 9/11

Donald Trump hat in seiner ersten Woche als Präsident fünf Dekrete unterzeichnet

Andreas Petzold: #DasMemo

Wie Donald Trump die USA aus der Werte-Gemeinschaft "Der Westen" führt

Pegida in Dresden: Demos gegen die etablierte Politik

Das Jahr 2016

Wie Deutschland von Unzufriedenheit und Wut profitieren kann

US-Präsident Barack Obama hatte das 9/11-Gesetz als "schädlich für die nationalen Interessen der USA" bezeichnet

Entschädigungsklagen

US-Senat überstimmt Obamas Veto gegen 9/11-Gesetz

Manhattan bei Nacht

New York City

Das Hoch im Süden Manhattans

Von Andreas Albes
Hillary Clinton bei 9/11-Gedenkfeier

Nach Lungenentzündung

Die doppelte Hillary - hat Clinton eine Doppelgängerin?

Von Alexandra Kraft
Schmidt, Kennedy, Churchill

Kranke Spitzenpolitiker

Kennedy, Churchill, Schmidt: Wie Politiker ihre Krankheit verheimlichten

Hillary Clinton steigt mit Sonnenbrille in eine dunklen Van, während ihr einer ihrer Mitarbeiter die Wagentür aufhält

Hillary Clinton

Warum ihr Beinahe-Kollaps den US-Wahlkampf entscheiden könnte

Hillary Clinton steigt in ein Auto

Diagnose Lungenentzündung

Zusammenbruch vor laufender Kamera: Wie ernst steht es um Hillary Clinton?

Von Ilona Kriesl
Mohammed Atta hatte vor der Tat jahrelang mit mehreren Komplizen in Hamburg gelebt, wo er eine Doktorarbeit über die Restaurierung eines Altstadtviertels von Aleppo schrieb

Mohammed Atta

Mutter von 9/11-Attentäter ist überzeugt, dass ihr Sohn noch lebt

Michael Streck

Michael Streck zu 9/11

"Das ist kein Unfall, das ist ein verdammter Krieg"

Von Michael Streck

New York City

Die Twin Tower, der Anschlag, das Comeback

Von Niels Kruse
Der Moment als das zweite Flugzeug am 11. September in einen der Türme des World Trade Center kracht

Artikel in Physik-Fachmagazin

"Der 11. September war eine kontrollierte Sprengung"

Von Finn Rütten
Mauricelm-Lei Millere, Organisator der winzigen Gruppe African American Defense League.

Dallas-Attentat

Die Hass-Gruppe, die offen zum Mord an weißen Polizisten aufruft

Schwer bewaffnete Polizisten sichern den Tatort in der Innenstadt von Dallas

Heckenschützen-Angriff in Dallas

Der tödlichste Tag für die US-Polizei seit 9/11

Peter Bergen gehört zu den bekanntesten Terrorismus-Experten in den USA. Seit er Mitte der 1990er Jahre als erster westlicher Journalist Osama bin Laden interviewte, beschäftigt er sich mit dem islamistischen Terrorismus, seine Filme und Bücher sind preisgekrönt
Interview

Terror-Experte Bergen

Radikalisierung am Smartphone

Infografik

So sehr ist die Angst vor Terror gestiegen

9/11 World Trade Center brennt

Anschläge vom 11. September

Diese 9/11-Verschwörungstheorien halten sich hartnäckig

9/11 World Trade Center kollabiert

Terror-Pate Saudi-Arabien?

"Geschichte von 9/11 muss neu geschrieben werden"

Von Alexander Meyer-Thoene
Ein Polizist mit Maschinengewehr sichert die Zufahrt zum Frankfurter Flughafen

Liste der Terroranschläge

... auf Flughäfen, U-Bahnen und Straßenverkehr

Michael Moore an den Resten der Berliner Mauer: "Where to invade next"

"Where to invade next"

Frau Petry, Michael Moore möchte Ihnen etwas sagen

Von Sophie Albers Ben Chamo

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo