HOME
Herzogin Kate bei ihrem offiziellen Auftritt in Leicester

Herzogin Kate

Deshalb freut sie sich über royalen Nachwuchs

Herzogin Kate Meghan Markle
Meinung

Herzoginnen

Zickenkrieg zwischen Meghan und Kate? Warum dieses Klischee bescheuert ist

Von Luisa Schwebel
Meghan Markle

Nach sechs Monaten gekündigt

Für diesen Superstar war Meghan Markles ehemalige Assistentin vorher tätig

Meghan Markle Prinz Harry Prinz William Herzogin Kate

Streit mit William und Kate?

Das steckt wirklich hinter dem Umzug von Meghan und Harry

Von Luisa Schwebel
Fußballspieler Mesut Özil (r.) posiert gemeinsam mit Prinz William für den guten Zweck

Mesut Özil

Promi-Bild des Tages

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Wo werden sie mit ihrem Baby leben?

Royals

Räumliche Trennung von William und Kate: Herzogin Meghan und Prinz Harry ziehen um

Prinz William arbeitete von 2015 bis 2017 als Rettungspilot

Einsatz als Rettungspilot

16-jähriger Brite ertrinkt - Prinz William versuchte, ihn zu retten

Prinz William und Herzogin Kate bei der BBC in London

Prinz William und Herzogin Kate

Mit ihnen kein Cyber-Mobbing

Prinz Charles hat ein Faible für kleine Eichhörnchen

Prinz Charles

Das sind seine Lieblingstiere

Geburtstagskind Prinz Charles umringt von seiner royalen Familie

Prinz Charles

Neue Fotos der Royal Family zum Geburtstag

Prinz Charles mit seiner Frau Camilla

Prinz Charles

Sieben spannende Fakten aus seinem Leben

Meghan und Harry bei einem Termin in Dubbo während ihrer jüngsten Reise nach Australien

Assistentin hat gekündigt

Drei freie Stellen: Harry und Meghan laufen die Angestellten davon

Herzogin Kate hat für die Tusk Conservation Awards ihr altes Kleid (rechts 2012, links 2018) von Jenny Packham wieder aus dem

Herzogin Kate

Dieses Abendkleid trug sie bereits 2012

Emma Thompson mit Prinz William im Buckingham Palast

Emma Thompson

Damit ist sie bei Prinz William abgeblitzt

Gehen jetzt schon neue Wege: Prinz Harry mit seiner Frau Meghan und Prinz William mit Ehefrau Kate

Prinz William und Prinz Harry

Sie verändern schon jetzt das Königshaus

Prinz Charles setzt sich seit vielen Jahren für den Umweltschutz ein

Prinz Charles

Spruch des Tages

Herzogin Kate überrascht an der Seite von Prinz William mit einem ungewohnten Look

Herzogin Kate

Neuer Look im Stil von Herzogin Meghan

Prinzessin Akayo und Kei Moriya bei ihrer Trauung

Japan

Prinzessin Ayako heiratet einen Bürgerlichen - und muss die Kaiser-Familie verlassen

Von Jannik Wilk
Prinz William (l.) und Prinz Harry werden getrennte Wege gehen

Prinz William und Prinz Harry

Die Brüder läuten eine neue Ära ein

Prinz William gedenkt der Opfer des Hubschrauberabsturzes nahe des Leicester-City-Stadions

Prinz William

Er trauert um den Besitzer von Leicester City

Die Fashion-Stars der Royals: Herzogin Kate (l.) und Herzogin Meghan

Herzogin Kate

Hier kommt Meghan nicht an sie heran

Herzogin Meghan und Prinz Harry verlassen sich zukünftig auf die Dienste von Connie Simpson

Royal Baby

Meghan und Harry engagieren die Sussex-Super-Nanny

Von Catrin Bartenbach

Kate und William

Video aus dem Palastgarten aufgetaucht: So groß ist Baby Prinz Louis schon

Gleiche Tiara, gleicher Anlass: Herzogin Catherine (2018) und Prinzessin Diana (1982) beim Staatsbankett für den niederländischen Regenten

Staatsbankett in London

Zurück in die Achtziger: Kates Auftritt ist eine Hommage an Diana

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(