HOME
Arthur Chatto ist der Großneffe der Queen

Arthur Chatto

Kennen Sie den schon? Großneffe der Queen zeigt sich gern oben ohne

Herzogin Kate ist erstmals alleine mit Queen Elizabeth II. unterwegs

Herzogin Kate

Besonderer Auftritt neben Queen Elizabeth II.

Herzogin Kate, Prinz William, Prinz Harry und Herzogin Meghan

Royals

Meghan und Harry haben sich von Kate und William getrennt – was das für die Zukunft bedeutet

Herzogin Kate im Jahr 2017 bei den BAFTAs (l.) und am Dienstag bei der diesjährigen Portrait Gala der National Portrait Galler

Herzogin Kate

Gleiches Kleid, neuer Ausschnitt

Prinzessin Beatrice mit Edoardo Mapelli Mozzi bei der Portrait Gala der National Portrait Gallery in London

Prinzessin Beatrice

Überraschungs-Auftritt mit ihrem Freund

Meghan Markle Herzogin Kate

Beim Commonwealth Day

Was Herzogin Meghan und Herzogin Kate hier beweisen wollen

Herzogin Kate begeistert in einem strahlenden Rot

Herzogin Kate

Look des Tages

Prinz William hat offenbar ab und zu mit seinen väterlichen Aufgaben zu kämpfen, vor allem wenn es um Tochter Charlotte geht

Prinz William

Diese Aufgabe als Vater lässt ihn verzweifeln

Herzogin Kate und Herzogin Meghan zeigen sich gemeinsam nur selten in der Öffentlichkeit

Herzogin Kate und Herzogin Meghan

Endlich zeigen sie sich wieder gemeinsam

Herzogin Kate bei einem Rundgang in Ballymena, Nordirland.

Gerüchteküche

Weiterer Nachwuchs bei den Royals? Herzogin Kate äußert sich erstmals selbst zum vierten Baby

Herzogin Kate reist derzeit durch Nordirland

Herzogin Kate

Sie verrät den Spitznamen für Charlotte

Herzogin Kate an der Seite von Prinz William in Ballymena

Herzogin Kate

Dieses Outfit läutet den Frühling ein

Herzogin Kate zapft unter den Augen ihres Ehemannes Prinz William ein Bier

Herzogin Kate

Eine Bierkönigin im Glitzer-Kleid

Herzogin Kate und Prinz William im Fußballfieber

Herzogin Kate und Prinz William

Sie demonstrieren ihre Fußball-Qualitäten

Herzogin Kate und Prinz William waren in Belfast bestens gelaunt

Prinz William und Herzogin Kate

Überraschungsbesuch in Nordirland

Prinz William (l.) wird bei seinem Besuch der University of Leicester von Fans begrüßt

Luxuriös und extravagant

Könige des Internets? Royals widmen sich dem Online-Schutz von Kindern

Prinz William und Herzogin Kate nehmen eine Auszeit

Prinz William und Herzogin Kate

Keine öffentlichen Termine für das Paar

Prinz William, Prinz Harry, Herzogin Meghan und Herzogin Kate bei einem gemeinsamen Auftritt

William und Harry

Trennen die Prinzen ihre Büros?

Braut hat ungewöhnliche Bitte an Brautjungfern

Something old, something new…

Mit diesem ungewöhnlichen Dresscode überraschte eine Braut alle Gäste

NEON Logo
Rami Malek mit seinem Bafta-Award für seine Rolle in "Bohemian Rhapsody"

Bafta-Awards

Rami Malek dankt "dem größten Außenseiter aller Zeiten" - vier Trophäen für "Roma"

Sila Sahin ist erneut schwanger

Sila Sahin

Auch diese Stars vergeudeten keine Zeit

Meghan Markle Herzogin Kate

Royals

Kampf um die Macht: Neue TV-Doku geht Zoff zwischen Meghan und Kate auf den Grund

Nicht zum ersten Mal verzückt Herzogin Kate in diesem Mantelkleid

Herzogin Kate und Prinz William

Stilsicherer Schottland-Ausflug

Herzogin Kate Herzogin Meghan

Herzoginnen

Fieses Mobbing gegen Kate und Meghan: Der Palast greift durch

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(