HOME

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

AfD-Logo

Menschenrechtsgerichtshof weist AfD-Klage im Streit mit Verfassungsschutz zurück

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat eine Klage der AfD im Rechtsstreit mit dem Bundesamt für Verfassungsschutz als unzulässig abgewiesen.

Vincent Lambert

Gerichtsentscheid in Frankreich

Überraschende Wendung: Wachkoma-Patient Lambert muss weiter ernährt werden

Eine Mann Ende 30 liegt in einem Krankenhausbett. Sein Kopf mit braunem Haar ist in die Kamera gedreht

Elf Jahre im Wachkoma

Der lange Streit um Leben und Tod von Vincent Lambert hat eine Ende gefunden

Von Thomas Krause
Finnischer Präsident Niinistö (l.) begrüßt Außenminister Maas

Kompromiss soll Russlands Verbleib im Europarat sichern

Deniz Yücel auf dem Weg zum Amtsgericht Berlin

Foltervorwürfe gegen Erdogan

Deniz Yücel: "Ich wurde drei Tage lang gefoltert"

Alexej Navalny

Menschenrechtsgericht rügt Russland wegen Hausarrests von Kreml-Kritiker Nawalny

Wittenberg - Prozess um sogenannte "Judensau"-Plastik

Schmähplastik an Kirchenfassade

Was tun mit der "Judensau"? Gericht verhandelt über antisemitisches Relikt

Amanda Knox - Italien - Entschädigung

"Engel mit den Eisaugen"

Menschenrechte verletzt: Italien muss Amanda Knox fünfstellige Entschädigung zahlen

Ein Foto der zum Teil seit mehr als einem Jahr inhaftierten Katalanen im Innenhof des Gefängnisses Lledoners. Der erste und dritte von links sind in einen Hungerstreik getreten: Jordi Sànchez, Oriol Junqueras, Jordi Turull, Joaquim Forn, Jordi Cuixart, Josep Rull and Raul Romeva (v.l.n.r.).

Politische Gefangene in Spanien

Katalanische Politiker treten in unbefristeten Hungerstreik

Die Inhaftierten bei einem Hofgang im Lledoners-Gefängnis

Zwei führende katalanische Unabhängigkeitsbefürworter im Hungerstreik

Alexej Nawalny vor dem ECHR-Spruch am Donnerstag

Menschenrechtsgericht rügt Vorgehen gegen Kreml-Kritiker als politisch motiviert

Nawalny vor Journalisten

Menschenrechtsgericht entscheidet über Beschwerde des Kreml-Kritikers Nawalny

Christian Mihr und Deniz Yücel
Interview

"Reporter ohne Grenzen"

"Die Freilassung von Deniz Yücel ist genauso willkürlich wie seine Inhaftierung"

Von Daniel Wüstenberg
"Welt"-Journalist Deniz Yücel: seit einem Jahr war er ohne Anklage in der Türkei in Haft

"Welt"-Journalist

Deniz Yücel seit einem Jahr in türkischer Haft - wie lange soll das so weitergehen?

Bei einer Demonstration zeigen Lehrer die Flagge der "Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft" (GEW)

Presseschau

Würde Streikrecht für Lehrer zum Bumerang für Beamte? Das schreiben deutsche Medien

Magnus Gäfgen beim Berufungsprozess 2012. Jetzt hofft der Mörder von Jakob von Metzler auf seine Freilassung.

Nach 15 Jahren

Magnus Gäfgen: Kommt der Mörder von Jakob von Metzler frei?

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un
+++ Ticker +++

News des Tages

UN-Sicherheitsrat einstimmig für schärfere Sanktionen gegen Nordkorea

Europäischer Gerichtshof urteilt über Verschleierungsverbot: Eine Frau bedeckt ihr Gesicht mit einem Nikab (Symbolbild)

Klage von Muslimin

Europäischer Gerichtshof bestätigt Verschleierungsverbot in Belgien

Chris Gard und Connie Yates mit ihrem Baby Charlie im Krankenhaus

Fall Charlie Gard

Neue Hoffnung? US-Klinik bietet Charlies Eltern Hilfe an

Charlie Gard

Todkrankes Baby

Eltern des kleinen Charlie bekommen mehr Zeit zum Abschied nehmen

Mit Charlies Stofftier in der Hand: Die Eltern Connie Yates und Chris Gard nach einer Urteilsverkündung des Obersten Gerichtshofs in London
Interview

Fall Charlie Gard

Frage an einen Medizinethiker: Haben Sie Verständnis für den Einsatz der Eltern?

Von Ilona Kriesl
Mit Charlies Stofftier in der Hand: Die Eltern Connie Yates und Chris Gard nach einer Urteilsverkündung des Obersten Gerichtshofs in London

Großbritannien

Charlie soll sterben: Eltern verlieren Kampf um ihr todkrankes Baby

Chris Gard und Connie Yates mit ihrem Baby Charlie im Krankenhaus

Todkranker Junge in England

Charlie darf leben. Charlie muss sterben.

Von Ilona Kriesl
Russische Soldaten stehen am 1. September 2004 nahe der Grundschule in Beslan, in der sich das Geiseldrama ereignete

Menschenrechtsgericht

Russland wegen Geiseldrama von Beslan verurteilt

Ich brauche dringend Hilfe bei der EM rente
Guten Tag mein Name ist Carsten Langer ich bin 46 Jahre alt und Versuche seit März 2015 die EM Rente zu beckommen meine Ärzte sagen ich kann nicht mehr Gutachten der Kranken Kasse sieht das auch so nur die Gutachter der Rentenkasse Sehens anders war schon vor sozial Gericht 1 Instanz Richterin sagt ich kann nicht am Gutachten vorbei entscheiden ihre Empfehlung ich sollte in die 2 Instanz weil sie meint das ich auch nicht mehr Arbeits fähig bin die 2 Instanz sagt laut Gutachten könnte ich noch arbeiten aber ihre Meinung nach könnte ich auch nicht mehr arbeiten ich sollte doch auf ein Urteil verzichten und ich sollte neu Rente beantragen und der zwischen Zeit wurde ich zur Berufs Findung geschickt die nach sechs Wochen von der Rentenkasse abgebrochen wurde habe auch erfahren das die Rentenkasse mir keine Umschulung mehr zutraut auf den Rat ich sollte noch Mal EM Rente beantragen bin ich in Reha gegangen damit ich auch neue Arzt berichte habe die Reha hat den Aufenthalt von 4 auf drei Wochen verkürzt und mich entlassen als nicht arbeitsfähig für den allgemeinen Arbeits Markt und ich kann keine 3 Stunden arbeiten das hat der Rentenkasse wieder nicht gereicht hatich wieder zum gutachter geschickt der mir 45 Minuten fragen gestellt hat und jetzt heißt es ich kann wieder voll arbeiten auf den allgemeinen Arbeits Markt Meine Erkrankungen sind Ateose in beiden knieen und mehreren Finger Gelenken Verschleiß in beiden Fuß, Hüft, Schulter und elebogen Gelenken dazu Gicht im linken Daumen satel Anhaltende Schmerzstörungen Wiederkehrende Depressionen Übergewicht Hormonstörungen Wirbelsäulenleiden Bandscheibenschädigung Schlaf Atem Störung Schlafstörungen eine ausgeprägte lese und rechtschreib Schwäche Panick Attacken ( Zukunftsangst) Suizidale Gedanken 1 Suite Versuch Laut aus Zügen einiger Befunde Bin ich nicht mehr Stress resistent Darf keinen akort machen keine Schicht Arbeit keine gehobene Verantwortung überaschinem oder Personen tragen usw Aber al das reicht nicht für die EM Rente Mittlerweile bin ich von der Kranken Kasse ausgesteuert das Arbeitsamt hat mich nach 9 Monaten abgemeldet und seit April wäre die Renten Kasse nicht mehr für mich zuständig aber da ein laufendes verfahren ist hmm keine Ahnung Da ich Mal gut verdient habe habe ich eine bu abgeschlossen aber da die über 900 euro mir zählt und das schon fast 3 Jahre habe ich kein Anspruch auf Harz 4 Grundsicherung Wohngeld oder sie Tafel für essen nein ich darf dafon mich noch mit 260€ freiwillig Kranken versichern Deswegen konnte ich meine Wohnung mir nicht mehr leisten und bin auf einen Campingplatz gezogenitlerweil habe ich eine Freundin und wir teilen uns die Wohnung Bitte ich brauche dringend Hilfe mir wird das alles zuviel werde mich parallel zu ihnen auch an den svdk wenden aber vielleicht können sie unterstützend helfen ich weiß echt nicht weiter und meine schlechten Gedanken werden wider sehr stark Mfg