HOME
Die Entdeckung oder besser Unterwerfung und Ausplünderung der Neuen Welt setzte Karten voraus.

Zeit der Entdecker

Der historische Krimi um den Spion im Kartenraum   

Seekarten waren im Zeitalter der Entdecker peinlich gehütete Staatsgeheimnisse. Die älteste erhaltene portugiesische Karte erzählt von Diebstahl und Spionage, von Handelskrieg und Wirtschaftsmonopol – und der Entdeckung unserer Welt von heute.

Iranische Mahan Air darf nicht mehr nach Deutschland fliegen

Dave Limp stellt der Echo der zweiten Generation in Seattle vor

Dave Limp

Spion im Zuhause? Amazons Echo-Chef verrät, wie viel Alexa mithört - und wie sie Geld verdient

Von Malte Mansholt
Lawrow sieht ein "Missverständnis"

Moskau protestiert gegen Ausweisung mutmaßlicher Spione aus den Niederlanden

Skripal-Attentat: Alexander Petrow und Ruslan Boschirow in Salisbury am 4. März 2018

Geheimdienst hinter Anschlag?

Drei Tage im März: So reisten die mutmaßlichen Skripal-Attentäter durch England

Von Ellen Ivits
Daniel Craig ist bald wieder als James Bond zu sehen

James Bond & Co.

Das sind die Schöpfer der Kult-Spione

Großbritannien

Riskante Ermittlungen

Verstoß gegen Menschenrechte? Britischer Geheimdienst setzt Kinder als Spione ein

NEON Logo
Wladimir Putin und Donald Trump

US-Wahlkampf

Hackerangriff: Zwölf russische Spione angeklagt - Demokraten fordern Absage des Putin-Gipfels

Neuseeland Premier Jacinda Ardern

Wegen Skripal-Fall

Neuseeland würde gerne russische Spione rauswerfen - kann aber keine finden

Britischer Außenminister Boris Johnson

Johnson: Großbritannien wegen seiner Werte Ziel von russischem Giftanschlag

Ein Mädchen mit einer multifunktionalen Smartwatch.

Smartwatches für Kinder

Der Spion am Handgelenk: Warum die Netzagentur bestimmte Kinderuhren verbietet

stern TV Logo
Twitter
+++ Ticker +++

News des Tages

Twitter verklagt US-Regierung

"Der gleiche Himmel" mit Tom Schilling
TV-Kritik

ZDF-Dreiteiler mit Tom Schilling

Spione, Sex und Schlaghosen - das bringt "Der gleiche Himmel"

Von Carsten Heidböhmer

ZDF-Dreiteiler "Der gleiche Himmel"

Spionage, Sex und Schlaghose

Von Carsten Heidböhmer
Jon Hamm

Großaufnahme

Nicht nur ein "Mad Men" - 15 Fakten über Jon Hamm

Von Bernd Teichmann
Festnahme von mutmaßlichem Türkei-Spion: Aufnahme der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe

Festnahme in Hamburg

Mutmaßlicher türkischer Spion plante offenbar Attentate in Europa

Alexander Litwinenko

Zehn Jahre später

Wer gab den Mordbefehl an Alexander Litwinenko?

Eine DM-Filiale in Karlsruhe
stern exklusiv

Preiskrieg der Drogerien

"Wir sind Schnüffler" - die Spione der Rossmann-Kette

Von Hans-Martin Tillack
Otto Skorzeny Mossad

Waffen-SS-Offizier Otto Skorzeny

Wie Hitlers Liebling zum Mossad-Killer wurde

Borat ist jetzt ein Noel-Gallagher-Proll: Sacha Baron Cohen und Mark Strong in "Der Spion und sein Bruder" 

Kinotrailer

"Der Spion und sein Bruder"

"Trumbo" hat den Stil - "Der Spion und sein Bruder" hat... ja was eigentlich?!

Neu im Kino

Die Macht der Freiheit - und Borats Koteletten

Von Sophie Albers Ben Chamo
Chinas Präsident Xi Jingping (r) und der Päsident von Taiwan Ma Ying-Jeou (l) tauschen zum ersten Mal inhaftierte Agenten aus.

Historisches Treffen

China und Taiwan tauschen erstmals Spione aus

Unnützes Wissen zu 007

16 Fakten, die Sie garantiert noch nicht über James Bond wussten

Von Christoph Fröhlich
Este in Russland wegen Spionagevorwürfen zu 15 Jahren Haft verurteilt

Mysteriöser Fall

Este in Russland wegen Spionage verurteilt

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.