HOME

Kaum Bewegung an der Wall Street vor Quartalsberichten

New York - In einem ruhigen Handel haben sich die New Yorker Aktienindizes nur wenig bewegt. Der Leitindex Dow Jones schloss mit minus 0,05 Prozent auf 26 143,05 Punkte. Weder wegweisende Konjunkturdaten noch Quartalsberichte schwergewichtiger Konzerne standen auf der Tagesordnung. Erst am Freitag kommt die Berichtssaison mit den US-Banken JPMorgan und Wells Fargo in Fahrt. Der Euro gab im New Yorker Handel etwas nach. Zuletzt wurden 1,1256 Dollar bezahlt.

US-Präsident Donald Trump lässt sich zwischen Bauarbeiter-Gewerkschaftlern in Texas feiern.

US-Präsident

"Wir haben die sauberste Luft der Welt!" Wirklich? Trumps Aussagen im Faktencheck

Börse in Frankfurt

Dax startet erneut etwas schwächer

Fleischlabel

Lebensmittelindustrie

Neues Fleischlabel der deutschen Supermärkte - warum das überfällig, aber nicht genug ist

Von Denise Snieguole Wachter
Elektroauto beim Tanken

Handel fordert von Scheuer Unterstützung beim Aufbau von Elektroladesäulen

Supermarkt: Die Regalfläche ist begrenzt

Rewe, Edeka und Co.:

So hart ist der Kampf ums Supermarkt-Regal

Von Katharina Grimm
Buchhandelsgeschäft von Amazon

Amazon will weitere Buchläden und Vier-Sterne-Shops eröffnen

In Plastik verpackte Tomaten und Salatherzen

Schulze setzt auf konkrete Vereinbarungen bei Plastikmüllgipfel

Maas bei der Ankunft in Bukarest

Maas: Handel mit Iran wichtig für Erhalt des Atomabkommens

G20-Gipfel in Buenos Aires

Erfolgreicher Abschluss des G20-Gipfels unsicher

G20-Gipfel beginnt am Freitag in Buenos Aires

G20-Gipfel in Buenos Aires beginnt mit Diskussionen zum Konfliktthema Handel

Weihnachtszeit beschert Händlern glänzende Umsätze

Handel: Weihnachtsgeschäft durchbricht erstmals 100-Milliarden-Euro-Schwelle

Nestlé, Monsanto und Co.

Vom Saatgut bis zum Handel

So kontrollieren wenige Konzerne, was wir essen

Von Katharina Grimm
Unkrautvernichtungsmittel mit dem Wirkstoff Glyphosat

Verband: In Baumärkten gibt es keine Glyphosatprodukte mehr

Der Großsegler Kruzenshtern liegt im Emder Hafen.

Hafenstädte an der Nordsee

Emden: Ostfrieslands westlichste Attraktion

Tropfenschildkröte

Thailand

Illegaler Handel: Wie auf Facebook gefährdete Tierarten angeboten werden

Ikea

"Second Hand"-Initiative

Ikea will gebrauchte Möbel zurückkaufen - aber nicht gegen Bares

Yuan-Banknoten

Trump wirft EU und China Währungsmanipulationen vor

Ankerkraut gegen Fuchs

Konsumgüter

Von Ankerkraut bis Little Lunch: Wie Start-ups den Handel aufwirbeln

Luschniki-Stadion in Russland

Russland

Menschenrechte, Handel, Politik - eine WM-Bilanz abseits des Rasens

Container in Shanghai

Chinas Überschuss im Handel mit den USA im Juni auf Rekordhoch

Erneut Fipronil-Eier aufgetaucht

Erneut Fipronil in Eiern aus den Niederlanden festgestellt

Das Hotel "Fairmont Le Manoir Richelieu" im kanadischen Städtchen La Malbaie, in dem der G7-Gipfel stattfindet

G7-Gipfel in Kanada von Streit um Handel und Iran überschattet

Einkaufen - die Zukunft in 100 Sekunden

Zukunft in 100 Sekunden

"Das Einkaufen verändert sich - deshalb muss sich auch der Handel wandeln"