A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

NSU

Diskussion über 5000 Euro Geldauflage für Edathy
Diskussion über 5000 Euro Geldauflage für Edathy
Warum die Einstellung juristisch korrekt ist

Gegen eine Auflage von 5000 Euro wird das Verfahren gegen Sebastian Edathy eingestellt. Ein Marco Reus hingegen musste 540.000 Euro blechen. Das klingt unverhältnismäßig - ist aber juristisch korrekt.

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Verhandlung über Mord in Kassel führt zur Eskalation

Schon häufig gab es im NSU-Prozess Streit zwischen den Anklägern der Bundesanwaltschaft und den Anwälten der Opfer. Die Situation eskalierte nun in der Verhandlung um den Mord an Yozgat aus Kassel.

NSU-Prozess verhandelt Mord von Kassel
NSU-Prozess verhandelt Mord von Kassel
Die dubiose Rolle des Verfassungsschutzes

Der Mord in einem Internet-Cafe im April 2006 und eine mögliche Verstrickung des hessischen Verfassungsschutzes sind heute Thema im NSU-Prozess. Der stern hat die Hintergründe untersucht.

Politik
Politik
Bouffier weist Vorwürfe zu Kasseler NSU-Mord zurück

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat neue Vorwürfe zurückgewiesen, er habe Ermittlungen nach dem NSU-Mord in Kassel 2006 behindert. "Ich habe nichts zu verbergen", sagte ein sichtlich gereizter Bouffier in Wiesbaden.

Politik
Politik
Vom NSU-Aufklärer zum Angeklagten: Sebastian Edathy

In den vergangenen zwölf Monaten ist Sebastian Edathy so tief gestürzt wie kein anderer Politiker in Deutschland. Noch 2013 galt er als SPD-Hoffnungsträger im innenpolitischen Bereich.

Nachrichten-Ticker
Kinderporno-Prozess gegen Sebastian Edathy beginnt

Gut ein Jahr nach Bekanntwerden der Kinderpornographie-Vorwürfe gegen Sebastian Edathy beginnt heute vor dem Landgericht Verden der Prozess gegen den früheren SPD-Politiker.

Politik
Politik
Hessischer NSU-Ausschuss hört Verfassungsschützer

Vor dem Untersuchungsausschuss zum NSU-Mord in Kassel 2006 soll ein Abteilungsleiter des hessischen Verfassungsschutzes Auskunft über die Arbeit seiner Behörde geben.

Kasseler Mord des NSU
Kasseler Mord des NSU
Neue Hinweise belasten den Verfassungsschutz

Wusste der Verfassungsschutz von den Mordplänen des rechtsextremen NSU an einem türkischen Kioskbesitzer? Die Nebenklage in dem Rechtsfall vertritt diese Meinung und will nun Volker Bouffier vorladen.

Politik
Politik
NSU-Prozess kostete bislang knapp 30 Millionen Euro

Der NSU-Prozess in München hat bisher Kosten von knapp 30 Millionen Euro verursacht.

München
München
NSU-Prozess kostet bereits 30 Millionen Euro

Das Verfahren um die Verbrechen des "Nationalsozialistischen Untergrunds" ist teuer: Jeder Prozesstag kostet rund 150.000 Euro. Die Hinterbliebenen haben hingegen keinen einzigen Cent bekommen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?