A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kentucky

USA
USA
Jeb Bush stellt Weichen für Präsidentschaftskandidatur

Jeb Bush, Bruder des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush und Ex-Gouverneur von Florida, will bei den nächsten Wahlen als Präsidentschaftskandidat antreten. Sein Bruder befürwortet eine Bewerbung.

Nachrichten-Ticker
Jeb Bush prüft Bewerbung um Präsidentschaftskandidatur

Der US-Republikaner Jeb Bush hat als erstes politisches Schwergewicht seiner Partei seine Ambitionen für die Präsidentschaftskandidatur 2016 erklärt.

Nachrichten-Ticker
Jeb Bush prüft Bewerbung um Präsidentschaftskandidatur

Der US-Republikaner Jeb Bush hat als erstes politisches Schwergewicht seiner Partei die Weichen für eine Präsidentschaftskandidatur 2016 gestellt.

Unicef-Foto des Jahres 2014
Unicef-Foto des Jahres 2014
Das Gewehr dieses kleinen Mädchens ist scharf

Spielzeug zum Fürchten - ein Mädchen hält ein Gewehr mit scharfer Munition in den Armen. Dies ist eines der prämierten Bilder der "Unicef-Foto des Jahres". Sehen Sie hier die preisgekrönten Aufnahmen.

Günter Wallraff über Missstände bei Burger King
Günter Wallraff über Missstände bei Burger King
"Wir konnten gar nicht alles zeigen"

Recherchen des "Team Wallraff" sorgten dafür, dass 89 Burger-King-Filialen geschlossen werden. Im Interview mit dem stern erklärt Günter Wallraff, wie die 3000 Jobs gerettet werden können.

Nachrichten-Ticker
Obama bietet neuem Kongress Zusammenarbeit an

Nach der Pleite der Demokraten bei den Kongresswahlen will US-Präsident Barack Obama in seiner verbleibenden Amtszeit auf die Republikaner zugehen.

US-Kongresswahlen
US-Kongresswahlen
Obama will nach Wahl-Pleite mit Republikanern kooperieren

US-Präsident Barack Obama hat die Niederlage seiner Demokraten eingestanden und will nun eng mit den Republikanern zusammenarbeiten, "um die nächsten zwei Jahre so produktiv wie möglich zu machen".

Nachrichten-Ticker
Für US-Präsident Obama wird das Regieren schwieriger

US-Präsident Barack Obama sieht nach der Schlappe seiner Demokraten bei den Kongresswahlen zwei schwierigen letzten Amtsjahren entgegen: Zur Mehrheit im Repräsentantenhaus eroberten die Republikaner die Kontrolle im Senat und können nun die politische Agenda maßgeblich beeinflussen.

Nachrichten-Ticker
Für US-Präsident Obama wird das Regieren schwieriger

US-Präsident Barack Obama sieht nach der Schlappe seiner Demokraten bei den Kongresswahlen zwei schwierigen letzten Amtsjahren entgegen: Zur Mehrheit im Repräsentantenhaus eroberten die Republikaner die Kontrolle im Senat und können nun die politische Agenda maßgeblich beeinflussen.

Nachrichten-Ticker
Für US-Präsident Obama wird das Regieren schwieriger

US-Präsident Barack Obama sieht nach der Schlappe seiner Demokraten bei den Kongresswahlen zwei schwierigen letzten Amtsjahren entgegen: Zur Mehrheit im Repräsentantenhaus eroberten die Republikaner die Kontrolle im Senat und können nun die politische Agenda maßgeblich beeinflussen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Kentucky auf Wikipedia

Kentucky [kenˈtʌkɪ] (offiziell The Commonwealth of Kentucky) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Name des Staates Kentucky rührt vom indianischen Wort der Irokesen Ken-tah-ten, was sinngemäß „Land der Zukunft“ bedeutet. Bekannt ist er als Bluegrass State, womit die von März bis April blaugrün blühenden Grasweiden gemeint sind. Kentucky ist bekannt für seine Vollblutpferde, das berühmte Kentucky Derby und die hiesigen Whiskey-Brennereien. Die Bewohner wissen je nach hi...

mehr auf wikipedia.org