A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dynamo Dresden

Sport
Sport
Fürth mit "Killerinstinkt" Richtung Bundesliga

Zum Big Point in Paderborn hatte sich die SpVgg Greuther Fürther noch mächtig geduselt - im Schlussspurt für die Fußball-Bundesliga sind Schwächephasen ab sofort verboten.

Sport
Sport
Chelsea mauert in Madrid zum 0:0

Der FC Chelsea hat mit dem spät eingewechselten André Schürrle nach einer 90-minütigen Abwehrschlacht einen großen Schritt in Richtung Champions-League-Finale gemacht.

Champions League
Champions League
Chelsea verliert vier Stars, gewinnt aber Favoritenrolle

Ein 0:0 gegen Atletico Madrid beschert dem FC Chelsea im Halbfinal-Hinspiel der Champions League eine gute Ausgangsposition. Der Club muss im Rückspiel jedoch nahmhafte Ausfälle verkraften.

2. Bundesliga
2. Bundesliga
Aue kann Klassenerhalt feiern - Cottbus so gut wie abgestiegen

Erzgebirge Aue ist gerettet, Energie Cottbus fast abgestiegen. Am viertletzten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga setzte es zwei Vorentscheidung im Kampf um den Klassenverbleib.

Sport
Sport
Energie-Präsident Lepsch tritt zurück

Der Präsident will nicht mehr. Den wahrscheinlichen Neuanfang in Liga drei geht der einstige Erstligist Energie Cottbus auch mit einem Wechsel an der Vereinsspitze an.

Sport
Sport
"Chancen fast bei Null" - Cottbus kurz vor dem Abstieg

Am Donnerstag gegen 20.15 Uhr kann schon alles aus sein für Energie Cottbus. Wenn das Tabellenschlusslicht gegen den Aufstiegsaspiranten FC St. Pauli verliert und Abstiegskontrahent Dynamo Dresden zeitgleich bei Erzgebirge Aue gewinnt, war's das mit der 2. Fußball-Bundesliga.

Kultur
Kultur
Gottschalk und Jauch berappeln sich

Mit der fünften Ausgabe ihrer Showreihe "Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen alle" hat das Entertainer-Duo Thomas Gottschalk/Günther Jauch wieder etwas Boden gut machen können.

2. Bundesliga
2. Bundesliga
Dynamo Dresden überrollt schwache "Löwen"

Der Bann ist gebrochen: Mit dem 4:2 gegen 1860 München verhindert Dynamo Dresden den Negativrekord von 14 sieglosen Spielen in Liga zwei. Das Abstiegsgespenst ist aber noch nicht vertrieben.

Sport
Sport
"Löwen"-Wahnsinn: Funkel-Aus krönt Personalverschleiß

Auch im zehnten Jahr nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga fällt die Bilanz des TSV 1860 München einmal mehr desaströs aus.

Zweite Fußball-Bundesliga
Zweite Fußball-Bundesliga
Karlsruher SC schießt 1860 ab

In den Sonntagsspielen der Zweiten Bundesliga mussten gleich drei Aufstiegsaspiranten einen Dämpfer hinnehmen: der 1. FC Kaiserslautern, 1860 München und Union Berlin. Obenauf ist dagegen der KSC.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Dynamo Dresden auf Wikipedia

Die Sportgemeinschaft Dynamo Dresden ist ein Fußballverein aus der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Sie wurde am 12. April 1953 gegründet, als Sportgemeinschaft Dynamo Dresden in die Sportvereinigung Dynamo eingegliedert und 1990 als Folge der politischen Wende in der DDR in 1. FC Dynamo Dresden umbenannt. Am 1. Juli 2007 wurde nach einem entsprechenden Beschluss auf einer Mitgliederversammlung vom September 2006 die Rückumbenennung in SG Dynamo Dresden vollzogen. Die SG war einer der er...

mehr auf wikipedia.org