A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dynamo Dresden

Die Köpfe hinter Pegida
Die Köpfe hinter Pegida
Wutbürger, die nicht reden wollen

Lutz Bachmann lockt mit seinen Pegida-Protesten Tausende auf die Straße. Dennoch, Interviews gibt er kaum. Auch andere Initiatoren halten sich bedeckt. Ihre Biografien sprechen hingegen für sich.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Ein Wutbrief an die Pegida-Wutbürger

Die Pegida-Demonstranten wissen offenbar nur wenig über Weihnachten - und noch weniger von Statistik. Jan Rosenkranz sorgt sich jetzt auch um das Abendland.

Nachrichten-Ticker
Pegida-Organisatoren offenbar in Dresdner Polizeidatei

Insgesamt drei Organisatoren der Demonstration des Bündnisses "Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes" (Pegida) werden einem Bericht des "Spiegel" zufolge in einer Polizeidatei geführt.

Sport
Sport
Krawalle in Rostock: Innenminister will Aufklärung

Die schweren Krawalle am Rande der Drittliga-Partie zwischen Hansa Rostock und Dynamo Dresden sollen ein politisches Nachspiel haben.

Ausschreitungen bei Rostock gegen Dresden
Ausschreitungen bei Rostock gegen Dresden
Innenminister wollen gegen Fußball-Krawalle vorgehen

55 Festnahmen und sechs Verletzte - so die Bilanz der Partie zwischen Rostock und Dresden, bei der es zu schweren Krawallen gekommen ist. Nun will sich die Politik mit den Ausschreitungen befassen.

Sport
Sport
Pyrotechnik: Rostock gegen Dresden unterbrochen

Nach dem Drittliga-Spiel zwischen Hansa Rostock und Dynamo Dresden ist es zu schweren Ausschreitungen in Rostock gekommen.

Hooligan-Demo in Hannover
Hooligan-Demo in Hannover
Wilde Männer im Zoo

Hier die Hooligans, dort die Linken - und überall die Polizei, die beide Gruppen voneinander abschirmte. Die Hooligan-Demo HoGeSa in Hannover verlief weitgehend friedlich.

Nachrichten-Ticker
DFB-Pokal: Bayer schrammt knapp an Blamage vorbei

Champions-League-Teilnehmer Bayer Leverkusen schrammt nur knapp an einer Blamage vorbei, Titelverteidiger Bayern München zieht mühelos ins Achtelfinale ein: Am zweiten Tag der zweiten Runde im DFB-Pokal blieben weitere Überraschungen aus.

Nachrichten-Ticker
FC Bayern im Pokal-Achtelfinale gegen Braunschweig

Titelverteidiger Bayern München trifft im Achtelfinale des DFB-Pokals am 3.

DFB-Pokal
DFB-Pokal
HSV ohne Chance gegen Bayern - Gladbach siegt weiter

Der FC Bayern ist problemlos gegen den HSV in die nächste Pokal-Runde eingezogen. Auch Gladbach, Hoffenheim und Wolfsburg sind weiter. Nach den Spielen wurden die Achtelfinalpaarungen ausgelost.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Dynamo Dresden auf Wikipedia

Die Sportgemeinschaft Dynamo Dresden ist ein Fußballverein aus der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Sie wurde am 12. April 1953 gegründet, als Sportgemeinschaft Dynamo Dresden in die Sportvereinigung Dynamo eingegliedert und 1990 als Folge der politischen Wende in der DDR in 1. FC Dynamo Dresden umbenannt. Am 1. Juli 2007 wurde nach einem entsprechenden Beschluss auf einer Mitgliederversammlung vom September 2006 die Rückumbenennung in SG Dynamo Dresden vollzogen. Die SG war einer der er...

mehr auf wikipedia.org