A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Energie Cottbus

Sport
Sport
Cottbus mit Mattuschka einig - Union entscheidet

Berlin (dpa) ? Der frühere Kapitän Torsten Mattuschka von Union Berlin forciert einen Wechsel zum Drittligisten Energie Cottbus. "Wir sind uns mit dem Spieler einig. Nun ist Union am Zug", sagte Energie-Manager Roland Benschneider.

Sport
Sport
Pokal-Sensationen: Nur Hoffnungsschimmer für den Osten

Für gleich vier Bundesligisten war im leidgeprüften deutschen Fußball-Osten Endstation im DFB-Pokal. Doch was bleibt von den Überraschungen?

Sport
Nachrichtenüberblick Sport

Schalke scheitert zum Pokal-Auftakt - HSV verhindert Blamage

Nachrichten-Ticker
DFB-Pokal: Schalke raus - Hamburg mit Glück weiter

Blamage für Schalke 04, Duselsieg für den Hamburger SV: Während Champions-League-Teilnehmer Schalke als fünfter Fußball-Bundesligist in der ersten Runde des DFB-Pokals die Segel streichen musste, verhinderten die Hamburger nur mit viel Glück und dank Torhüter René Adler einen Fehlstart beim Neuanfang.

Sport
Sport
Schalke scheitert im Pokal - HSV verhindert Blamage

Der FC Schalke 04 hat sich zum Abschluss der ersten Runde des DFB-Pokals als fünfter Club aus der Fußball-Bundesliga blamiert. Das Team von Trainer Jens Keller unterlag nach schwacher Leistung bei Drittligist Dynamo Dresden mit 1:2 (0:1).

Nachrichten-Ticker
HSV entgeht Pleite gegen Cottbus im Elfmeterschießen

Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat dank René Adler eine bittere Pokalpleite gerade noch verhindert.

Sport
Sport
HSV entgeht knapp Pokal-Blamage: Adler hält zwei Elfer

Der Hamburger SV ist der nächsten Blamage nur knapp entgangen. Erst im Elfmeterschießen sicherte der Fußball-Bundesligist in der ersten Runde des DFB-Pokals mit 4:1 den Sieg beim Drittligisten Energie Cottbus, nachdem es nach 120 Minuten 2:2 (1:1, 0:1) gestanden hatte.

DFB-Pokal
DFB-Pokal
Dynamo Dresden schafft Sensation gegen Schalke

Pokal-Überraschung in Dresden: Drittligist Dynamo wirft Champions-League-Teilnehmer Schalke 04 mit 2:1 aus dem Wettbewerb. Der HSV entging einer solchen Blamage bei Energie Cottbus nur äußerst knapp.

Nachrichten-Ticker
Paderborn zweiter Bundesliga-Aufsteiger

Paderborn jubelt, Dresden trauert, Fürth und Bielefeld hoffen: Während der SC Paderborn nach einem 2:1 (2:1) gegen den VfR Aalen erstmals in der Vereinsgeschichte in die Fußball-Bundesliga aufsteigt, muss Dynamo Dresden durch das 2:3 (0:1) im Abstiegsendspiel gegen Arminia Bielefeld den bitteren Gang in die Drittklassigkeit antreten.

2. Fußball-Bundesliga
2. Fußball-Bundesliga
Cottbus steigt ab

Das Wunder von der Lausitz ist ausgeblieben. Energie Cottbus steht nach einem 1:3 in Frankfurt als erster Zweitliga-Absteiger fest.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Energie Cottbus auf Wikipedia

Der FC Energie Cottbus ist ein Fußballverein aus Cottbus in Brandenburg. Er wurde 1963 als SC Cottbus gegründet und 1966 in BSG Energie Cottbus umbenannt. 1990 wurde die BSG aufgelöst und der Verein in FC Energie Cottbus umbenannt.

mehr auf wikipedia.org