A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Roman Weidenfeller

Sport
Sport
Jetzt erst recht! Weidenfeller will zurück ins BVB-Tor

Die Lektüre der Fachzeitschrift bereitete ihm wenig Vergnügen. Zum Leidwesen von Roman Weidenfeller votierten die meisten Bundesliga-Profis bei der Frage nach dem "Absteiger der Hinrunde" für den Dortmunder Torhüter.

Bundesliga
Bundesliga
Clubs beklagen sich über Asien Cup - viele Stars fehlen

13 Bundesliga-Profis verpassen die Vorbereitung auf die Rückrunde, weil sie mit ihren Nationalteams um den Titel beim Asien-Cup kämpfen. Für die Vereine ist das eine "Katastrophe".

Nach Führerscheinskandal
Nach Führerscheinskandal
Marco Reus meldet sich für Fahrstunden an

Marco Reus will so schnell wie möglich Fahrstunden nehmen, um seinen Führerschein nachzuholen. Jahrelang war er ohne Lizenz auf den Straßen unterwegs gewesen. Ein privater Fahrlehrer soll nun helfen.

"Kicker"-Umfrage
Der BVB büßt viel Renommee ein

Die "Kicker"-Umfrage zur Hinrunde der Bundesliga bringt klare Ergebnisse. Herbstmeister Bayern München ist in zwei der wichtigsten Rubriken der Gewinner. Der BVB hingegen dürfte sich nicht freuen.

Bis zur Winterpause
Bis zur Winterpause
Weidenfeller bleibt Reservist - Klopp setzt auf Langerak

Torwart Roman Weidenfeller muss sich beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund bis zum Ende der Hinserie weiter mit der Reservistenrolle begnügen.

Champions League
Champions League
Dortmund holt sich Gruppensieg - Leverkusen Zweiter

Der BVB verspielt den Sieg gegen Anderlecht, zieht aber trotzdem als Gruppenerster ins Achtelfinale ein. Leverkusen erreicht nur ein trostloses 0:0 gegen Benfica und muss als Gruppenzweiter ran.

Champions-League-Gruppenspiel
Champions-League-Gruppenspiel
Wer steht bei Borussia Dortmund im Tor?

"Mission Gruppensieg" lautet der Auftrag für Borussia Dortmund im Champions-League-Spiel gegen Anderlecht. Die größte Frage auf der Pressekonferenz aber war: Wer steht bei den Schwarz-gelben im Tor?

Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
Weidenfeller akzeptiert Reservisten-Rolle

BVB-Trainer Jürgen Klopp setzte Stammtorhüter Roman Weidenfeller gegen Hoffenheim auf die Bank. Nun hat sich der Weltmeister erstmals zur neuen Rolle geäußert.

BVB besiegt Hoffenheim 1:0
BVB besiegt Hoffenheim 1:0
Klopp opfert Weidenfeller - und hat alles richtig gemacht

Gegen Hoffenheim gab es den ersten Sieg seit langem für den BVB, die Dortmunder sind nicht mehr Tabellenletzter. Dafür hat Trainer Klopp jetzt eine Torwartdiskussion am Hals.

Sieg gegen Hoffenheim
Sieg gegen Hoffenheim
Gündogan lässt Klopp und den BVB endlich wieder jubeln

Borussia Dortmund bezwingt mit 1:0 1899 Hoffenheim. Damit erringt die Truppe von Coach Jürgen Klopp einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf. Glück, dass der Schiri keinen Strafstoß gepfiffen hat.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Roman Weidenfeller auf Wikipedia

Roman Weidenfeller ist ein deutscher Fußballspieler, der auf der Position des Torhüters spielt. Seit dem 1. Juli 2002 steht er bei Borussia Dortmund unter Vertrag.

mehr auf wikipedia.org