A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Wohnungsnot

Hohe Mieten
Hohe Mieten
Deutschland braucht 250.000 neue Wohnungen pro Jahr

Die Mieten steigen an, Wohnraum wird knapper - vor allem in Ballungsräumen. Bundesbauministerin Barbara Hendricks schätzt den Neubaubedarf auf 250.000 Wohnungen pro Jahr - und fordert eine Offensive.

WM kompakt
WM kompakt
Mandzukic flieht aus München - und vor Guardiola

Die Spekulationen haben ein Ende: Mario Mandzukic hat bestätigt, dass er nach der WM den Double-Gewinner Bayern München verlassen wird. Doch wohin geht es? Die aktuellen News im WM-Ticker.

Proteste zur WM
Proteste zur WM
Demonstranten in Sao Paulo fordern bezahlbare Wohnungen

Hohe WM-Ausgaben und Wohnungsnot: Eine Obdachloseninitiative rief in Sao Paulo zum Protest auf. Tausende gingen auf die Straße.

Nachrichten-Ticker
Tausende demonstrieren gegen Fußball-WM in Brasilien

Drei Wochen vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft haben im Gastgeberland Brasilien erneut tausende Menschen gegen Wohnungsnot und die hohen Kosten des Turniers demonstriert.

Unmoralische Angebote bei der Wohnungssuche
Unmoralische Angebote bei der Wohnungssuche
"Zimmer gegen Sex"

Ein bezahlbares WG-Zimmer in Berlin ist begehrt - und für Männer offenbar ein Markt der Möglichkeiten. Was junge Frauen bei der Wohnungssuche erleben, hat eine Studentin für stern TV ausprobiert.

TV-Tipps des Tages für den 21.3.
TV-Tipps des Tages für den 21.3.
Meine Nachbarin, die Femme Fatale

Ein erotisches Kammerspiel, so spannend wie von Hitchcock selbst: Jurastudent Martin lässt sich von der "Frau hinter der Wand", seiner mysteriösen Nachbarin, verführen. Unser TV-Tipp des Tages.

Nachrichten-Ticker
Union und SPD verhandeln über Energie und Verkehr

Union und SPD sind zu ihrer vierten großen Koalitionsrunde zusammengekommen.

Mietpreisbremse und neue Makler-Regeln
Mietpreisbremse und neue Makler-Regeln
Was die Reformen den Mietern bringen

Die Koalition will den Mietern Gutes tun und plant eine ganze Reihe von Reformen auf dem Wohnungsmarkt. Wer von den neuen Regeln profitiert und wo die Haken sind.

Nachrichten-Ticker
Koalition einig über Paket für bezahlbares Wohnen

Mieter sollen mehr Rechte bekommen, Wohngeldempfänger wieder einen Heizkostenzuschuss und Bauherren verbesserte Steuervorteile: Union und SPD haben sich bei ihren Koalitionsverhandlungen auf ein "Paket für bezahlbares Bauen und Wohnen" geeinigt.

Koalitionsverhandlungen
Koalitionsverhandlungen
Union und SPD planen "Paket für bezahlbares Wohnen"

Erschwingliche Mietwohnungen sind vor allem in vielen Metropolen knapp. In den Koalitionsverhandlungen haben sich CDU/CSU und SPD auf Instrumente geeinigt, die Mieter schützen sollen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?