HOME
Donald Trump bei seiner Rede zur Lage der Nation. Hinter ihm sitzt Nancy Pelosi

Amtsenthebung

Donald Trump will Impeachment schnell beenden, doch die Demokraten treten auf die Bremse

Nach dem Impeachment-Beschluss des Repräsentantenhauses muss sich Donald Trump vor dem US-Senat verantworten. Das will er selbst möglichst bald tun. Doch nun haben die Demokraten plötzlich ganz viel Zeit. Wieso?

Von Dieter Hoß
Kfz-Mechaniker

Verdienst-Check

Was verdient eigentlich ein Kfz-Mechaniker?

Jack Cheng - Vice President Nio

Europa hat noch Zeit

Nio tritt auf die Bremse

Nio tritt auf die Bremse

Die Streifen auf der Haut von Zebras machen sie unattraktiver für bestimmte blutsaugende Insekten

Neue Studie

Warum Sie sich im nächsten Sommerurlaub vielleicht mal Zebrastreifen auf die Haut malen sollten

Damit das Rad im Winter schnurrt, muss man etwas Arbeit investieren.

Fahrrardwerkstatt

So machen Sie Ihr Fahrrad fit für Schnee und Eis

Moto 2 - Romano Fenati - Stefano Manzi - Bremsskandal

Bremse des Gegners gezogen

"Unverzeihlich": Rivale wirft Motorrad-Rüpel Fenati Tötungsversuch vor – der beendet seine Karriere

Nach einer Bremsaktion wurde Romano Fenati von seinem Rennstall rausgeworfen 

Wahnsinniges Manöver

Bei 217 Stundenkilometern: Motorrad-Rennfahrer drückt die Bremse seines Rivalen

Walkerville Speedway Racers Club

"Ben Hur" mit Motorrädern: Die Dirt-Rebellen aus Südafrika

Von Gernot Kramper

Andreas Gabalier

Ehe ja, aber noch nicht jetzt

Waymo Chrylser Pacifica autonom

Autonomes Fahren auf der SXSW 2018

Tritt auf die Bremse

Tritt auf die Bremse

Ein Fußgänger geht über den ersten 3D-Zebrastreifen Österreichs.

Verkehrssicherheit

3D-Zebrastreifen soll Autofahrer zum Bremsen bringen

Straßenkreuzung in Singapur

Prozess in Singapur

Fahrradkurier fährt bei Rot 73-Jährigen tot – sein Rad hatte keine Bremsen

Von Susanne Baller
Ohne Mietspiegel fehlt die Berechnungsgrundlage für die Mietpreisbremse

"Ungleiche Behandlung"

Berliner Landgericht nennt Mietpreisbremse verfassungswidrig

Insektenstich - was hat da gestochen?
Quiz

Mücke, Wespe oder Floh

Erkennen Sie am Insektenstich, was Sie gestochen hat?

Von Ilona Kriesl
Der Rentner hatte die Angehörigen um Verzeihung gebeten

Zwei Tote, 27 Verletzte

In Menschenmenge gerast - Bewährungsstrafe für Rentner

E-Plus Drosselung Highspeed für jedermann LTE

Mobiles Internet

Schluss mit Highspeed für Jedermann: E-Plus bremst seine Kunden aus

Von Malte Mansholt
Den Sieger, das Flyer B8.1, gibt es als Tiefeinsteiger und mit Diamantrahmen.

Warentest prüft Elektroräder

Jedes dritte E-Bike fällt durch - auch das Aldi-Rad versagt

Von Gernot Kramper
Ohne Mietspiegel fehlt die Berechnungsgrundlage für die Mietpreisbremse

Weil ein Mietspiegel fehlt

Die meisten Städte können die Mietpreisbremse gar nicht einsetzen

E-Bikes im Test

Wenige Lichtblicke und viele Versager bei Warentest

Volker

Gleiche Gehälter für Frauen und Männer

Kauder tritt bei Schwesigs Plänen auf die Bremse

Volker

Gleiche Gehälter für Frauen und Männer

Kauder drückt bei Schwesigs Plänen auf die Bremse

Festgefroren in Sibirien

Passagiere schieben Flugzeug zur Startbahn

Wissenscommunity

Betruf beim Autokauf
ich habe letztem September ein gebrauchtes Auto gekauft und nach einem Monat habe ich wegen Servolenkung mein Auto bei ADAC abgescleppt lassen. (Damals hat die Servolenkung plötzlich ausgefallen und ich hätte mit Straßenbahn einen Unfall bekommen. Damals habe ich versuchte mit meinem Verkäufer zu kontaktieren. Leider hat er 3 Wochen Urlaub gemacht und habe ich mein Auto bei einer Werkstatt repariert hat und das kostet ungefähr 90 Euro und musste ich für ADAC mehr bezahlen. (Da meinte Meister, dass wegen Betteriepol meine Servolenkung ausgefallen hat.) aber nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und Bremeschalter auch kaputt gegangen ist und habe ich dafür 252 Euro bezahlt. Da war der Verkäufer imemrnoch im Urlaub. Nach seinem Urlaub habe ich mein Auto mitgebracht und er hat mir gesagt, dass wenn ich für Erstazteil(Servolenkung) bezahle, dann kann er mein Auto reparieren. (Das kostet ungefähr 50 Euro). Aber er konnte eine Teil von meinem Auto nicht finden und mit anderer Teil(verschidenen Artikelnummer) mein Auto repariert und er meinte, dass wenn ich wieder dieses Problem hätte, repariert er wieder mit richtiger Teil und wieder nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und habe ich mein Auto wieder mitgebracht. Aber er hat noch nicht die Servolenkung für mein Auto gefunden und er meinte, dass ich auch bei Ebay oder irgendwie die Teil suchen soll. Aber wenn ich wieder darüber telefoniert habe(weil ich leider nicht richtige Artikelnummer von meinem Auto kenne), hat er mir einfach gesagt, dass er einfach damals gar nicht repariert hat und d.h mein Auto wurde immernoch meine richtige ausfallende Teil eingebaut und er meinte, dass ich selber die Teil finden muss... Das ist echt scheiße. Deswegen habe ich die Servolenkung selber gekauft(200 Euro) und selber ausgetauch. Da ich nicht mehr dem Verkäufer vertrauen konnte. jzt alles wieder in Ordnung. Und letzte Woche habe ich Bremseleläge selber gewechselt da habe ich anderes Problem gefunden. Als ich hinten Bremsbeläge ausgebaut habe, habe ich ganz viel Problem gemerkt. Die Korben war festgeklebt im Zylinder deshalb Bremsbeläge einfach abgebrochen hat. Ich denke das ist sehr gefährlich.. Und Nach dem Rapatur von Hintenbremse kann ich nicht mehr schlechte Geräuch hören.. Dieses Geräuch hat auch als ich dieses Auto erstes Mal mitgenommen habe gehört, dachte ich, wegen ABS. Aber das war auch nicht.. Ich denke er hat total kaupttes Auto verkauft und gar nicht verantwortlich.. villeicht hat er mich ganz einfach unterschätzt weil ich ein Ausländer bin nicht so fließend Deutsch sprechen kann... In dem Fall was kann ich machen? Soll ich einfach anzeigen?
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.