HOME

Mehrere Tote nach Unwettern in Italien

Rom - Ein schweres Unwetter mit Starkregen und Sturmböen hat weite Teile Italiens getroffen und mehrere Menschen das Leben gekostet. Die Schlechtwetterfront soll sich heute noch auswachsen, die Rettungsdienste und der Zivilschutz bereiten sich allerorten darauf vor. Die Brenner-Autobahn wurde nach einem Murenabgang am Abend komplett gesperrt. Auch die Brennerlinie der Eisenbahn wurde aus Sicherheitsgründe gesperrt. Die Behörden riefen für weite Teile des Landes die höchste Alarmstufe aus.

Erdrutsch in Italien

Brenner-Autobahn gesperrt

Mehrere Tote nach Unwettern in Italien

Hurrikan «Willa» wirbelt über Mexiko

Australien

Furcht und Schrecken in Gympie: Superzellengewitter wütet über Kleinstadt

Tote und Chaos bei Unwetter auf Mallorca - Augenzeugen berichten

Tödliche Wassermassen

"Ums Überleben geschwommen": Augenzeugen berichten über das Unwetter-Chaos auf Mallorca

Die Ardèche in Südfrankreich

70-jähriger Deutscher nach Unwettern in Südfrankreich vermisst

Meteorologen geben für manche Regionen Unwetterwarnungen heraus: Von Westen her ziehen Gewitter am Donnerstag mit teils starkem Wind über Deutschland hinweg. 

Unwetterwarnung

Gewitter und Starkregen im Anmarsch - doch an manchen Orten bleibt es heiß

Überschwemmungen im hessischen Kirchhain

Schwere Unwetter im Westen Deutschlands läuten Ende der Hitzewelle ein

Wetter

Extremwetter

Hitze, Starkregen, Überschwemmungen - so trifft der Klimawandel Deutschland

Blitz schlagen an der Küste Großbritanniens bei South Shields ein: Lokal kann es im Verlauf des Samstags auch in Deutschland zur kräftigen Gewittern kommen.

Wettervorhersage

Starkregen, Hagel und Sturmböen - wie das Gewitter über Deutschland ziehen soll

Eifel-Zoo

Unwetter über Deutschland

Raubkatzen können im überschwemmten Eifel-Zoo bleiben - Gehege für sicher erklärt

Blitze entladen sich während eines Gewitters hinter der Stadt Bad Homburg in Hessen

Aktuelle Unwetter

So haben die Wetterkapriolen Deutschland im Griff

stern TV Logo
Hitzewelle und schwere Gewitter: Das Wetter in Deutschland am 29. Mai 2018

Wetter in Deutschland

Hitzewelle und schwere Gewitter: Hier braut sich was zusammen

Land unter hieß es in Teilen des sächsischen Vogtlands

Land unter im Vogtland nach Unwetter

Unwettereinsatz in der hessischen Gemeinde Mücke

Heftiger Gewitterregen überflutet Straßen und Keller in mehreren Bundesländern

Unwetter Aachen

Unwetter

Heftiges Sommergewitter trifft Eifel und Niederrhein

In Hamburg hat Herbststurm Sebastian ein Todesopfer gefordert

Vom Baugerüst erschlagen

Orkan "Sebastian" fordert zwei Todesopfer in Hamburg

Unwetter in Europa: Von wegen Sommer – ist der Klimawandel schuld?

stern-Reportage

Von wegen Sommer!

Unwetter

Wetterwarnung

Heftige Unwetter erwartet - es droht ein extremer Dienstag

Naturkatastrophe Starkregen

So stark haben schwere Regenfälle zugenommen - und es wird noch schlimmer

Von Patrick Rösing
Wie hier in Oranienburg standen viele Straßen in Berlin unter Wasser

Unwetter und Starkregen

Chaos in Berlin: An einem Tag so viel Regen wie sonst im ganzen Monat

Champions League: Borussia Mönchengladbacher Fans feiern

Champions League

Man City gegen Gladbach abgesagt - Fohlen-Fans feierten trotzdem

Deutschland drohen am Wochenende erneut Unwetter

Sturm und Hagel

Wetterdienst warnt vor schweren Unwettern - wo es krachen soll

Wetter: Ein Tornado über einem Waldstück ca. 15 Kilometer von Bützow (Mecklenburg-Vorpommern) entfernt.

Wetteraussichten

Hochwasser und Überschwemmungen drohen - Tornados möglich