HOME
Eine Frau steht vor ihrem zerstörten Haus in der Nähe von Slawansk. Lastwagen mit deutschen Hilfsgütern sind in der Ukraine angekommen

Konvoi mit Heizgeräten

Deutsche Hilfe in Ukraine eingetroffen

In der Ukraine ist ein deutscher Hilfskonvoi eingetroffen, beladen mit Heizgeräten, Decken, Kleidung und Wohncontainer für die Menschen im Konfliktgebiet Donbass.

Wladimir Putin hat den Import von Nahrungsmitteln aus mehreren EU-Ländern verboten

Krise in der Ukraine

Russland verhängt Importstopp für Nahrungsmittel

Die Führung in Kiew hat bekanntgegeben, mit der Belagerung von  Donezk und Lugansk den Widerstand der Separatisten brechen zu wollen

Offensive in der Ostukraine

Kiew will völlige Blockade bis zur Kapitulation

Kiews Truppen haben zwei Separatisten-Hochburgen eingenommen. Die Aufständischen sammeln sich nun in Donezk

Ukraine-Konflikt

Kiew sieht "Wendepunkt" im Kampf gegen Separatisten

Ein ukrainischer Panzer und ein Soldat stehen in Slawjansk an einer abgebrannten Barrikade prorussischer Separatisten. Das Militär hat die Stadt erobert.

Separatistenhochburg

Ukraine vertreibt Rebellen aus Slawjansk

Soldaten der ukrainischen Armee sind auf Gegenangriffe vorbereitet

Nach russischem Großmanöver

Ukraine droht mit Abschuss von Hubschraubern

Ukraine-Krise

Separatisten lassen weitere OSZE-Beobachter frei

Ukraine

Separatisten lassen OSZE-Beobachter frei

Die Separatisten in der Ostukraine denken offenbar nicht daran sich an die Waffenruhe zu halten. Sie haben einen Hubschrauber des Modells Mi-8 abgeschossen.

Hubschrauber-Abschuss in Ukraine

Poroschenko droht mit Ende der Waffenruhe

Steinmeier in Kiew

"Entscheidende Woche für die Ukraine"

In langen Autokolonnen warten Flüchtlinge aus der Ostukraine vor der russischen Grenze

Ukraine-Krise

Moskau und Kiew vertagen Gasstreit-Verhandlung

Am Rande der Zeremonien trafen sich mit Obama, Angela Merkel, Großbritanniens Premierminister David Cameron und Hollande mindestens vier westliche Spitzenpolitiker mit Putin

Ukraine

Donald Trump beleidigt Obama

Pro-russische Kämpfer schleichen vor den Toren von Slawjansk durch die Straßen. Hier kommt es immer wieder zur schweren Auseinandersetzungen mit Toten.

Ostukraine

"Es ist totales Chaos, es ist Krieg"

Die Gewalt in der Ostukraine eskaliert. Auch hier in Lugansk hat es heftige Gefechte zwischen pro-russischen Separatisten und der ukrainischen Armee gegeben.

Das war der Tag in der Ukraine

Poroschenko glaubt an Rückkehr der Krim

Ukrainischer Soldat an einer Kontrollstellung nahe Dowgenke unweit von Charkiw

Ukraine-Krise

Kiew zahlt Gasrate und droht den Separatisten

Gewehre, Barrikaden - der designierte ukrainische Präsident Poroschenko sieht den Osten des Landes im "Kriegszustand"

+++ Ukraine-Newsticker +++

Separatisten schießen Hubschrauber ab - 14 Tote

Interimspräsident Alexander Turtschinow bei einer Militärübung

Krise in der Ukraine

USA gelassen über russischen Gas-Deal

Jürgen Fitschen, Chef der Deutschen Bank und Präsident des Bundesverbands deutscher Banken, sagt, dass die Banken einen Sanktionsbeschluss gegen Russland mittragen würden

+++ Ukraine-Newsticker +++

Wirtschaft würde Sanktionen gegen Russland mittragen

Im Südosten der Ukraine sterben immer mehr Menschen bei Kämpfen regierungstreuer Soldaten mit prorussischen Kräften. In Slawjansk, dem Zentrum des Widerstandes gegen die Regierung in Kiew, leiden die Bürger.

Krise in der Ukraine

Kiew ignoriert das Ultimatum der Separatisten

Diese Gas-Pipeline des russischen Konzerns Gazprom führt direkt nach Kiew. Sollte die Ukraine nicht zahlen, will Russland ab 3. Juni den Hahn zudrehen.

Ukraine

Russland droht, den Gashahn zuzudrehen

Im ostukrainischen Krasnoarmeisk sollen ukrainische Militärkräfte die Stadtverwaltung und die Polizei unter ihre Kontrolle gebracht haben

Ukraine

Militär eröffnet Feuer in Krasnoarmeisk

Prorussische Aktivisten schwenken die russische Fahne in der ostukrainischen Stadt Lugansk

Ukraine-Krise

Rebellen halten an Abspaltungsreferendum fest

Ukrainischer Checkpoint auf der Straße in die von prorussischen Separatisten gehalten Stadt Slawjansk

+++ Ukraine-Newsticker +++

Separatistenführer kommt bei Gefangenenaustausch frei

+++ Ukraine-Newsticker +++

Ukrainisches Parlament lehnt landesweites Referendum ab