HOME
Christian Ulmen

Wahrheit und Lüge

Christian Ulmen über Verschwörungstheorien

Die Mondlandung der Amerikaner vor 50 Jahren war nur eine Simulation? Der Schauspieler Christian Ulmen findet Verschwörungstheorien interessant, glaubt aber selbst nicht daran.

Starb Michael Jackson schon im Jahr 2007?

Michael Jackson

Das sind die wildesten Verschwörungstheorien

Asylsuchende auf Bahnhöfen: Oft Gegenstand zahlreicher Verschwörungstheorien
Interview

Rechtspopulismus-Studie

Experte erklärt, warum Verschwörungstheorien noch immer Anklang finden

Shepard Smith

Verschwörungstheorien

Notre-Dame-Brand: "Fox News" unterbindet wilde Spekulationen vor laufender Kamera

Herzogin Meghan

#Moonbump

Babybauch eine Attrappe? Irre Verschwörungstheorie um Herzogin Meghan

Youtube Fake News

Neue Youtube-Funktion

Wie Youtube-Stars mit Verschwörungstheorien Klicks machen und Google austricksen

NEON Logo
Melania Trump begrüßt die Einwohner von Opelika, Alabama

Verschwörungstheorie

Ein Bild sorgt für Spekulationen: Hat Melania Trump eine Doppelgängerin engagiert?

BBC Newsnight Lynn Hayter

Verschwörungstheorie

Hat die BBC eine Fake-Pastorin und Brexit-Unterstützerin engagiert?

In der Kleinstadt Paradise in Kalifornien wurden mehr als 13.600 Häuser zerstört - viele Bäume blieben dagegen stehen

Feuer in Kalifornien

Warum verbrennen die Häuser, aber die Bäume daneben nicht?

Von Marc Drewello
Avril Lavigne bei einem Auftritt in Hollywood

Avril Lavigne

Spruch des Tages

Paketbombe CNN

Verschwörungstheorie

Polizei ermittelt wegen Rohrbomen - doch US-Konservative wissen schon, wer dahinter steckt

Von Thomas Krause
Schlümpfe

60 Jahre Schlümpfe

Rassistische Elemente: Sind die Schlümpfe Nazis?

NEON Logo
Anschlag aufs Word Trade Center am 11. September 2001

"Im Land der Verschwörungstheorien"

Von Merkel bis 9/11 – es gibt für alles eine Verschwörungstheorie. Aber wer glaubt daran?

Von Eugen Epp
NUR TEASER

Schlecky Silberstein

Blogger dreht Satire-Video in Berlin - und AfD verbreitet Verschwörungstheorie

Von Finn Rütten
Die schrecklichen Momente am Morgen des 11. September 2001 in New York City: Ein Turm des World Trade Center stürzt ein

11. September 2001

17 Jahre nach dem Anschlag: Diese 9/11-Verschwörungstheorien halten sich hartnäckig

Starb Michael Jackson schon im Jahr 2007?

Michael Jackson

Verschwörungstheorien um den King of Pop

Senator John McCain

US-Senator und Trump-Widersacher

"Er lebt!" Die absurden Verschwörungstheorien über John McCain

Von Alexandra Kraft

Höhere Mächte

Verschwörungstheorie: Zwei Drittel der Russen glauben an eine geheime Weltregierung

Sieht sich massiver Kritik aus Serbien ausgesetzt: der deutsche Schiedsrichter Felix Brych

Fifa-Referee Felix Brych

Kriegsverbrecher-Vergleich: Serben wüten gegen deutschen Schiri

Adolf Hitler - Schädel und Gebiss zweifelsfrei identifiziert

Untersuchung in Moskau

Schädelfragmente von Adolf Hitler echt: Forscher beenden Verschwörungstheorien

Die Oper in Sydney

Verschwörungstheorie

Australien gibt es nicht – egal, wie viele Menschen schon dort waren

Simon Unge

Gaming-Youtuber

"Nebel ist Gift": Simon Unge und seine wilden Verschwörungstheorien

Rex Tillerson und Donald Trump

Reaktionen auf Entlassung von US-Außenminister

"Die Entlassung von Rex Tillerson macht nichts besser"

Fotos der Musiker Adele und Sam Smith nebeneinander

Verschwörungstheorie

Sind die Popstars Adele und Sam Smith in Wirklichkeit dieselbe Person?

Von Wiebke Tomescheit
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(