HOME
Schleyer Maier-Witt

Deutscher Herbst 1977

Frühere RAF-Terroristin Maier-Witt bittet Schleyers Familie um Verzeihung

Ein Akt der Aussöhnung: Die frühere RAF-Terroristin Silke Maier-Witt hat die Familie des von der RAF ermordeten Hanns Martin Schleyer um Verzeihung gebeten. Witt hatte sich mit Schleyers Sohn Jörg getroffen und ihm auch Details der Tat genannt.

Der Gefangene Hanns Martin Schleyer hält ein Schild in den Händen. Darauf: "Seit 20 Tagen Gefangener der RAF"

RAF-Terror

Der Deutsche Herbst - eine Chronologie

Ja, sie ist es: Die "Landshut", die im Deutschen Herbst entführt wurde, auf einem Flugfeld im brasilianischen Fortalezza. Sie wird aufgearbeitet und kommt ins Museum.

Flugzeug

Warum möbelt die Bundesregierung für zwei Millionen eine alte Lufthansa-Maschine auf?

Schmidts Ehefrau Loki starb am 21. Oktober 2010. Hier verlässt er am 1. November 2010 die Trauerfeier in der Hamburger Hauptkirche Sankt Michaelis.

Helmut Schmidt (1918-2015)

Erst die Pflicht, dann die SPD, dann er selbst

Magazin

„Man hat immer eine Chance, es besser zu machen“

Nido Logo

Folter, Terror und Pornographie im Internet

Schaut weg!

Der alte Mann und die Menthol-Zigarette: Eines der vielen Markenzeichen von Helmut Schmidt ist, dass er an jedem Ort raucht. Selbst wenn Rauchverbot herrscht.

Helmut Schmidt wird 95

Unterwegs in die politische Unsterblichkeit

36 Jahre nach dem RAF-Mord

Schleyers Sohn und Ex-Kanzler Schmidt sprechen sich aus

40 Jahre Mercedes W116

Der kann Kanzler

Prozess gegen Verena Becker

Kinder der RAF-Opfer fordern Freigabe von geheimen Akten

RAF-Opfer

Kinder bitten Merkel um Freigabe der Akten

ARD-Doku "Liebe an der Macht"

Das langsame Verlöschen der Hannelore Kohl

Verena Becker verhaftet

Der lange Schatten eines Mordes

Zwischenruf

Das blutige Verwirrspiel der Geschichte

Helmut Kohl

Bewegendes Bekenntnis zu sich selbst

Helmut Schmidt

Eine Klasse für sich

Ex-RAF-Terrorist

Christian Klar ist ein freier Mann

TV-Drama "Mogadischu"

Der tote Kapitän und die Ehre

Ein Bild und seine Geschichte

Endstation Mogadischu

"Der Baader Meinhof Komplex"

Betretenes Schweigen nach RAF-Drama

Jahrestag der Schleyer-Entführung

Mord und Terror im "Deutschen Herbst"

Schleyer-Mord

Altkanzler Schmidt fühlt sich mitschuldig

Mord an Jürgen Ponto

Die Mörder hatten Blumen dabei

Geisel-Schicksal

Dramatische Suche nach der Wahrheit