HOME
Massenandrang in Rom: Touristenbusse blockieren die Piazza Venezia, unweit des Kapitolshügels

Overtourism

Kampf dem Verkehrskollaps: Wie beliebte Städte unter Bus-Tourismus leiden

Die Touristensaison hat begonnen. Dicke Reisebusse werden dabei in vielen Orten zum Problem. Manche Städte verbannen sie nun komplett aus dem Zentrum. Doch schon verstopft etwas anderes die Straßen.

Sao Paulo Fashion Week: Tales Soares wird von den Sanitätern auf dem Laufsteg behandelt

Tales Soares

Model bricht auf dem Laufsteg zusammen und stirbt

Schock-Rocker Marilyn Manson ist in letzter Zeit gesundheitlich angeschlagen

Marilyn Manson

Kollaps bei seinem Konzert in Houston

Demi Lovato kann sich auf eine Vielzahl prominenter Unterstützer verlassen

Demi Lovato

Eine Welle der Promi-Unterstützung

DHL-Fahrer

DHL, Hermes, UPS und Co.

Online-Handel boomt - droht zu Weihnachten der Paket-Kollaps?

Fußball

Ajax-Profi Nouri behält nach Kollaps schwere Hirnschäden zurück

In der Liga spielte Abdelhak Nouri für Ajax Amsterdam, bei der U19-EM 2016 war er aber Kapitän der niederländischen Nationalmannschaft

Fußball

Nach Kollaps im Testspiel: Schwere Hirnschäden bei Ajax-Profi Nouri

Bachelor Leonard Freier

Schon wieder ein Kollaps

Der Bachelor bricht im Restaurant zusammen

Hillary Clinton steigt mit Sonnenbrille in eine dunklen Van, während ihr einer ihrer Mitarbeiter die Wagentür aufhält

Hillary Clinton

Warum ihr Beinahe-Kollaps den US-Wahlkampf entscheiden könnte

Patrick Claude Ekeng stirbt nach Kollaps

Nationalspieler aus Kamerun

Fußballprofi Ekeng stirbt nach Kollaps bei Erstligaspiel

Mossul-Talsperre

Iraks Armee vor Offensive

Benutzt der IS den Mossul-Staudamm als Massenvernichtungswaffe?

Von Alexander Meyer-Thoene
Seehofer: In Flüchtlingskrise Signal der Kanzlerin nötig

Flüchtlingskrise

Seehofer schießt gegen Merkel: "Kollaps mit Ansage"

Flüchtlinge, die kurz zuvor mit Zügen angekommen sind, werden vom Hauptbahnhof in München zu einer Unterkunft begleitet

Vor dem Kollaps

München bei Flüchtlingsaufnahme in Not

Seit November fehlen den griechischen Banken 27 Milliarden - zwei Drittel davon hoben die Griechen in bar ab.

Griechenlands Banken am Abgrund

Die Lunte brennt

Das Modell der Lebensversicherungen kollidiert mit der Niedrigzinsphase. Die Ratingagentur Moody's warnt vor einem Zusammenbruch der der Lebensversicherer.

Ratingagentur ist alarmiert

Lebensversicherungen droht der Kollaps

Ebola breitet sich in Westafrika rasend schnell aus. Der Druck auf westliche Regierungen wächst. US-Präsident Obama will nun Tausende Soldaten schicken, um die Epidemie zu bekämpfen.

Krise in Westafrika

UN warnen vor Kollaps der Ebola-Staaten

Vollsperrung, nichts geht mehr: Wer auf deutschen Autobahnen unterwegs ist, muss den Stau einplanen.

stern-Titelthema

Albtraum Autobahn - Raser, Drängler, Baustellen

Wiechmanns WM-Kolumne

Überall Streik - Rio droht der Kollaps

Von Jan Christoph Wiechmann

Neuer Hauptstadtflughafen BER

Gutachter sagen Gepäck-Chaos voraus

Von Till Bartels

Demografiegipfel in Berlin

Arbeitskreise gegen Überalterung

Demografiegipfel in Berlin

Schwammige Reden, wenig Greifbares

VIDEO: Griechisches Gesundheitssystem vor Kollaps

Dreharbeiten zu "Lovelace"

Sarah Jessica Parker springt für Demi Moore ein

Börsenexperte Dirk Müller im Interview

Mister Dax prophezeit den großen Crash

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(