A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Scharia

Nigeria
Nigeria
14-jährigem Mädchen droht Todesstrafe

Sie soll ihren 35-jährigen Ehemann zwei Wochen nach der Zwangshochzeit mit Rattengift umgebracht haben. Nun könnte das 14-jährige Mädchen in Nigeria zum Tode verurteilt werden.

Satire oder Hasspredigt?
Satire oder Hasspredigt?
Dieter Nuhr wegen Islamfeindlichkeit angezeigt

Kabarettist Dieter Nuhr ist wegen "Beschimpfung von Religionsgemeinschaften" angezeigt worden. Er soll den Islam verspottet haben. Nuhr kritisiert wiederum scharf eine Zeitung, die darüber berichtete.

Junge Salafisten de-radikalisieren
Junge Salafisten de-radikalisieren
"Aufgeben - das darf nicht passieren"

Die Radikalisierung Jugendlicher geschieht für Freunde und Familie unmerklich, aber schnell. Der Psychologe Ahmad Mansour sagt im Interview, wie man Betroffenen helfen kann, den Weg zurück zu finden.

Politik
Politik
Mutmaßlicher Salafist in München zu Haft verurteilt

Ein mutmaßlicher Münchner Salafist muss ins Gefängnis. Das Amtsgericht verurteilte den 21-jährigen Türken am Mittwoch wegen Verstoßes gegen ein Ausreiseverbot zu sieben Monaten Haft ohne Bewährung.

Politik
Politik
Nigeria meldet Waffenruhe mit Boko Haram

Ein halbes Jahr nach der Entführung von mehr als 200 Schülerinnen durch die Terrororganisation Boko Haram hat Nigeria eine Waffenruhe mit der Islamistenmiliz bekanntgegeben. In weiteren Verhandlungen werde die Freilassung der Mädchen und jungen Frauen angestrebt.

+++ IS-Newsticker +++
+++ IS-Newsticker +++
Krisenbeauftragter soll die deutschen Geiseln befreien

Kurdische Kämpfer zwingen den IS zum Rückzug. Im Irak dagegen rücken die Dschihadisten vor. Das Geisel-Drama um zwei Deutsche auf den Philippinen geht weiter. Die Ereignisse des Tages im Rückblick.

+++ IS-Newsticker +++
+++ IS-Newsticker +++
US-Operation gegen IS auf "Inherent Resolve" getauft

Die USA nennen ihre Mission gegen den Islamischen Staat "Inherent Resolve". Obama kündigt weitere Luftangriffe an. Kurden in Kobane melden Erfolge: Der Kampf gegen den IS im stern-Newsticker.

Nachrichten-Ticker
IS-Dschihadisten rücken ins Zentrum von Kobane vor

Trotz starken internationalen Drucks öffnet die Türkei ihre Luftwaffenstützpunkte vorerst nicht für US-Flugzeuge im Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS).

Nachrichten-Ticker
Ankara öffnet Armeebasen vorerst nicht für Anti-IS-Kampf

Trotz starken internationalen Drucks öffnet die Türkei ihre Luftwaffenstützpunkte vorerst nicht für US-Flugzeuge im Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS).

Nachrichten-Ticker
Verwirrung um Ja zu Nutzung von Militärbasen für USA

Für den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) haben die USA und die Türkei offenbar noch keine klare Einigung über die Nutzung von Militärbasen erzielt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?