HOME
Flüchtlinge in einem Lager in Sarmada im Norden von Idlib

Röttgen: Westen soll wegen Luftangriffen in Syrien Russland-Sanktionen prüfen

Wegen der Luftangriffe auf Zivilisten in Nordsyrien hat der Kandidat für den CDU-Vorsitz, Norbert Röttgen, die westlichen Regierungen aufgefordert, Sanktionen gegen Russland ins Auge zu fassen.

Zwei US-Soldaten in Afghanistan getötet

Zwei US-Militärs von afghanischem Soldaten erschossen

Georges Salines

Terroranschlag in Paris

Neues Bataclan-Buch: Lehrstück in Toleranz

Straßenbahnunfall in Braunschweig
+++ Ticker +++

News von heute

Vor den Augen seiner Mitschüler: Elfjähriger wird von Straßenbahn erfasst und stirbt

Macron will Europäer an Sahel-Truppe beteiligen

Frankreich stockt Sahel-Kampftruppen gegen Dschihadisten auf

Rauch über der Stadt Maaret al-Numan in Idlib nach einem Luftangriff am Mittwoch

Aktivisten: Mindestens zwölf Zivilisten bei Luftangriffen in Idlib getötet

71 Soldaten starben bei dem Anschlag

Gipfel der Anti-Terror-Allianz G5 nach IS-Anschlag im Niger mit über 70 Toten

Zerstörtes Gebäude in Idlib

Aktivisten: Fast hundert Tote bei Kämpfen in syrischer Provinz Idlib

Emmanuel Macron (r.), Präsident von Frankreich, begrüßt Jens Stoltenberg, Nato-Generalsekretär

Treffen in Paris

Macron verteidigt "Hirntod"-Analyse vor Nato-Gipfel

Zwei Kampfhubschrauber in Gao in Nordmali

13 französische Soldaten bei Hubschrauberkollision in Mali getötet

IS-Kämpfer nach der Gefangennahme in Ostsyrien

Türkei plant Abschiebung von zehn deutschen IS-Kämpfern

Ibrahim (Name geändert) kämpfte für den Anführer der islamistischen Gruppe Katiba Macina

Vom Bauern zum Mörder

Vier Jahre lang mordete Ibrahim für Islamisten - nun muss er sich selbst verstecken

Soldaten im westafrikanischen Mali

49 Soldaten bei Angriff auf Militärstützpunkt in Mali getötet - IS bekennt sich

Der US-Sondergesandte für den Kampf gegen die IS-Miliz, James Jeffrey

US-Gesandter: Mehr als hundert IS-Kämpfer in Syrien aus Haft entkommen

ausländische Familien, die im sogenannten "Kalifat" des IS lebten, im Lager al-Hul

Nordsyrien

Kurden melden Flucht Hunderter IS-Familien aus Lager – Merkel fordert Stopp der Offensive

Angehörige von IS-Kämpfern fliehen aus Lager

Kurden: Fast 800 Angehörige von IS-Anhängern aus Lager in Syrien geflohen

Britische IS-Kämpfer

USA bringen zwei von syrischen Kurden inhaftierte IS-Kämpfer außer Landes

US-Truppen beginnen mit Rückzug von türkischer Grenze in Nordsyrien

US-Truppen beginnen mit Rückzug von türkischer Grenze in Nordsyrien

Ecowas-Sondergipfel in Burkina Faso

Westafrikanische Staaten wollen Kampf gegen Dschihadisten massiv verstärken

Luftaufnahme des Dorfes al-Tahn im Nordwesten Syriens

Neue Waffenruhe in syrischer Rebellenbastion Idlib in Kraft getreten

Damaskus kündigt Fluchtkorridor für Idlib an

Türkei kündigt neuen Syrien-Gipfel mit Russland und Iran an

Kramp-Karrenbauer mit Peschmerga-Kämpferinnen

Kramp-Karrenbauer würdigt im Irak Kampf der Kurden gegen IS-Miliz

Türkischer Militärkonvoi nahe der Stadt Maar Hitat

Lage in Nordsyrien spitzt sich wegen türkischen Militärkonvois zu

US-Soldaten in Syrien

Pentagon-Experten warnen vor Wiedererstarken des IS in Syrien und im Irak